BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 33 von 33 ErsteErste ... 232930313233
Ergebnis 321 bis 323 von 323

Wirtschaft Kroatiens - Gospodarstvo Hrvatske - Economy of Croatia

Erstellt von Triglav, 25.10.2008, 20:42 Uhr · 322 Antworten · 57.378 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    14.357
    https://m.vecernji.hr/vijesti/svi-ap...obveza-1297452

    Einer der Hauptgründe warum immer mehr die Finger von Kroatien lassen

  2. #322

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    76.320
    ko ce to citat jbt hajd bolan napravi Zusammenfassung

  3. #323

    Registriert seit
    02.04.2019
    Beiträge
    897
    EINIGE ORTE AN DER ADRIA WOLLEN KEINE PENSIONISTEN ALS GÄSTE

    Kroatien hat definitiv ein Tourismus-Problem: Steigende Anzahl der Angriffe auf Touristen, Spekulationen über weniger Touristen als im letzten Jahr und die steigenden Kosten für Gäste.

    Jetzt meldet sich auch der Kroatische Pensionistenverband mit einem Brief an die Öffentlichkeit. Im Statement wird über diskriminierende Beschränkung der eintägigen Ausflüge für Pensionisten zum Meer gesprochen.Die Regierung sowie das Ministerium für Tourismus, die einzelnen Städte und Gemeinden werden vor solchen Entwicklungen gewarnt. Als Beispiel wird die letzte Entscheidung der Gemeinde Malinska-Dubašnica genannt, wo die Ausflüge nicht mehr 300 Kuna (ca. 40 Euro) kosten, sondern 1000 HRK (ca. 135 Euro).

    „Angesichts der beschämend niedrigen Pensionshöhen der meisten unserer Pensionisten will man mit solchen zusätzlichen Kosten die eintägigen Reisen von Pensionistengruppen vermeiden“, steht es weiter im Statement. Städten und Gemeinden wie Malinska, Crkvenica, Selce und Novi Vinodolski wird vorgeworfen, die Pensionisten so zu diskriminiere und so die „Bewegungsfreiheit und den Zugang zum Meer“ verbieten will.Dem Gemeinderat Malinska-Dubašnica wird auch vorgeworfen, die Pensionisten beschimpft und sie als „keine echten Touristen“ bezeichnet zu haben. Der Gemeinderat hat diese Vorwürfe dementiert und erklärt, dass man diesen Anordnungen für „ein bisschen Ordnung“ sorgen wolle.

    „Die Gemeinde kann mitten in der Saison keine 20 bis 30 Busse aushalten, wie viele es zwischen Mitte Juli und Mitte August gab. Wir haben Platz für vier Linienbusse. Sie können sich sicher vorstellen, wie viel Verkehr und Stau es gibt“, sagte der Bürgermeister Robert Anton Kraljić zu „Novi list“. An einem Tag kamen in Malinska bis zu 2.000 eintägige Besucher.
    https://www.kosmo.at/diskriminierend...en-als-gaeste/

Seite 33 von 33 ErsteErste ... 232930313233

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6096
    Letzter Beitrag: Gestern, 10:07
  2. Antworten: 7082
    Letzter Beitrag: 17.11.2019, 15:14
  3. Antworten: 209
    Letzter Beitrag: 01.12.2018, 05:22
  4. Antworten: 1129
    Letzter Beitrag: 12.06.2017, 20:07
  5. Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey
    Von Kelebek im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 680
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 15:16