BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 100 von 125 ErsteErste ... 509096979899100101102103104110 ... LetzteLetzte
Ergebnis 991 bis 1.000 von 1241

Wirtschaft Mazedoniens - Економија на Македонија - Economy of Macedonia (Rep. of)

Erstellt von MaKeDoNiJa e VeCnA, 12.04.2010, 13:50 Uhr · 1.240 Antworten · 118.283 Aufrufe

  1. #991
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.924
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Еби се. И по твојот коментар се повторно: Еби се.



    War klar das nichts anderes kommt als das.


    Pozdrav

  2. #992
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Das grösste Krankenhaus Mazedoniens: Wie in einem afrikanischen Basar
    Einige Verwandte von mir mussten vor einer Woche ihre Mutter nach Skopje zur Behandlung einer schweren Hirnkrankheit bringen. Sie hatte einen Schlaganfall in Ohrid und nach der Einlieferung ins Krankenhaus von Ohrid wurde dort entschieden, sie sofort nach Skopje zu verlegen. Zwei Stunden Fahrt bis dorthin. Die Hirnblutung dauerte an.

    In Skopje dann wurde die Frau dann ins grösste Krankenhaus Mazedoniens eingeliefert und sollte dort ja eine qualitativere Behandlung bekommen. Der Ehemann suchte nach einer Kontaktperson oder einem Schalter oder sonstwas, wo er so schnell wie möglich seine Frau zur Behandlung übergeben konnte. Der einzige Schalter des Krankenhauses war voll, dort standen überall Menschen mit verschiedenen Leiden an und es gab kein Durchkommen. Da die Frau und ihr Mann aus dem Ausland waren und somit über Geld verfügten - nicht wie die armen Menschen vor dem Schalter, gingen sie direkt zu einem Arzt. Dieser sah sie gar nicht an, sondern die Hand des Ehemannes. Dort waren einige Dutzend Euro. So begrüsste der Ehemann den Arzt und übergab gleichzeitig das Bestechungsgeld. Nur zur Begrüssung und Informierung mal. Dann wurde die Frau in den OP-Saal geschickt und sie wurde vorbereitet. Unterwegs sah man katastrophale Szenen: kranke Menschen auf dreckigen, blutigen Matratzen liegen, da es kein Platz mehr in den Zimmern gab, Hygiene ein Fremdwort, überall standen Zivilisten mit Geld in den Händen.
    Bei der Operation kam der Oberarzt zum Ehemann und sagte, es gebe einige Komplikationen, die jedoch mit mehr Motivation beseitigt werden könnten (!), was mehr Geld bedeutete. Der Ehemann gab noch einige Dutzend Euro und die Operation wurde weitergeführt. Gleich daneben geschah das genau gleiche bei einer Darmoperation. Der Zivilist war aber hier ein Abgeordneter des Parlaments...
    Nach der Operation beruhigte sich die Lage der Frau bzw. die Blutung wurde einfach gestoppt. Sie wurde dann in ihrem Zimmer für ein, zwei Wochen allein gelassen, nichts von Rehabilitation oder Therapie, denn die Frau konnte ihr Gesicht nicht mehr bewegen, nicht mehr sprechen, nicht mehr aufsitzen, nichts, nur hören. Währenddessen organisierte die Familie die Überführung ins Ausland, wo sie wohnten. Mit dem Roten Kreuz war die Frau innerhalb von drei Stunden in einem der besten Rehabilitationskliniken ihres Wohnlandes. Dort waren die Ärzte und das Pflegepersonal schockiert. Sie hatten noch nie so etwas gesehen. Wie konnte die Frau in dieser Lage mehrere Tage lang allein gelassen werden, ohne Therapie? In Skopje wurde übrigens der Familie gesagt, sie sollen der Frau mehr flüssige Nahrung mitbringen. Sie taten dies und am nächsten Tag waren die Lebensmittel wirklich weg. Als sie eine ehrliche Krankenschwester fragten, ob der Frau das Essen von ihnen gefiel, sagte sie, dass die Ärzte und das Pflegepersonal alles selber gegessen hätten. Sie gingen in das Zimmer der Frau und klauten ihr die Lebensmittel von der Familie... Einer hirnkranken Frau, die nicht mehr sehen konnte. Eine leichte Beute für dieses Arsch-Krankenhaus.
    Im Ausland machte die Frau dann schnell Fortschritte und innerhalb ein oder zwei Wochen konnte sie schon ihre ganze rechte Körperhälfte bewegen.

    Das war eine traurige und unglaubliche Geschichte vom desolaten Gesundheitssystem Mazedoniens. Hier habt ihr eure kranken Politiker, die sich nicht um das Volk sondern um ihre eigene Hosentasche scheren, dass sie voller und voller wird. Schande über sie!
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Quelle?


    Pozdrav




    Scheint ein Erfahrungsbericht in eigener Sache zu sein. Ergo, die Quelle ist er selber.

    Heraclius

  3. #993
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.751
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Quelle?


    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -




    Was ist dein Problem Shiptar das du mich im ersten Atemzug nennst?
    Schwachsinn !!!

    Hast du eine Quelle ?

    Man schreibt Shqiptar und nicht Shiptar also kann ich das nicht ernst nehmen.

  4. #994
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.924
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Scheint ein Erfahrungsbericht in eigener Sache sein. Ergo, die Quelle ist er selber.

    Heraclius

    Er selbst, kennt Makedonien nur vom Internet


    Pozdrav

  5. #995
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.124
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen


    War klar das nichts anderes kommt als das.


    Pozdrav
    Jetzt im Ernst, Zoran, wen interessiert schon deine "Meinung"? Du bist die Personifizierung der Propaganda der VMRO-DPMNE. Entweder bist du ihr Sympathisant und Propaganda-Verbreiter im Netz oder du bist wirklich so dumm.

    Еби се.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Er selbst, kennt Makedonien nur vom Internet


    Pozdrav
    Dann kenn ich es wohl besser als du. :
    Еби се.

  6. #996
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.924
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Schwachsinn !!!

    Hast du eine Quelle ?

    Man schreibt Shqiptar und nicht Shiptar also kann ich das nicht ernst nehmen.

    Habe dich was gefragt, Antwort sehe ich keine.

    Pozdrav

  7. #997
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.751
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Scheint ein Erfahrungsbericht in eigener Sache zu sein. Ergo, die Quelle ist er selber.

    Heraclius
    Es muss für alles eine Quelle oder einen Link haben, am besten von mein-makedonski.com alles andere sind Lügen haha

  8. #998
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.924
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Jetzt im Ernst, Zoran, wen interessiert schon deine "Meinung"? Du bist die Personifizierung der Propaganda der VMRO-DPMNE. Entweder bist du ihr Sympathisant und Propaganda-Verbreiter im Netz oder du bist wirklich so dumm.

    Еби се.

    - - - Aktualisiert - - -


    Dann kenn ich es wohl besser als du. :
    Еби се.

    Das ist typisch für dich.

    Kommst in makedonische Themen schreibst einen Schwachsinn, wenn man dich dann frägt bockst du gleich.

    Geh nach Tirana wenns dir hier nicht gefällt, oder komm hier her zahl steuern etc, etc, usw, pp.....


    Pozdrav

  9. #999
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.124
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Es muss für alles eine Quelle oder einen Link haben, am besten von mein-makedonski.com alles andere sind Lügen haha
    Quellen sind ja gerechtfertigt, aber hierzu braucht man keine Quelle. Geh die 2 Mio. Leute in Mazedonien fragen, sie haben ähnliche, wenn nicht schlimmere Geschichten parat. Das ist die mazedonische Realität. Und die korrupte Regierung unternimmt nichts.

  10. #1000
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Jetzt im Ernst, Zoran, wen interessiert schon deine "Meinung"? Du bist die Personifizierung der Propaganda der VMRO-DPMNE. Entweder bist du ihr Sympathisant und Propaganda-Verbreiter im Netz oder du bist wirklich so dumm.

    Еби се.




    Eher Zweiteres als Ersteres.

    Heraclius

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 25.04.2016, 19:00
  2. Mazedonier in Albanien | Македонци во Албанија
    Von Čento im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 344
    Letzter Beitrag: 26.08.2015, 18:50
  3. Šar Planina | Шар Планина | Bjeshkët e Sharrit
    Von Čento im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 323
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 15:32
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 18:49
  5. Antworten: 315
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 18:54