BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 191 von 298 ErsteErste ... 91141181187188189190191192193194195201241291 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.901 bis 1.910 von 2980

Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey

Erstellt von Popeye, 24.12.2007, 03:46 Uhr · 2.979 Antworten · 252.085 Aufrufe

  1. #1901
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.701
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Griechen investieren in Konstantinopel/Istanbul eröffnen griechische Resaturants und zeigen den Bewohnern was gutes griechisches essen ist.

    Istanbul becoming Greek restaurateurs’ new favorite city

    The economic crisis may be biting Greece, but that hasn’t stopped the country’s investors from turning their eyes east to opportunities in Istanbul, with business leaders opening boutique cafes and restaurants in the city.

    Many of the investors are Greeks with familial roots in Anatolia, and said they did not encounter any particular difficulties when opening businesses in Istanbul.

    “If I speak sincerely, when compared to Greece, everything is so organized in Turkey. I have never faced any problems,” Rena Lialiou, who owns the café Kalimera Cihangir together with Pinelopi Zacherakou, recently told the Hürriyet Daily News. The café, which opened a year ago, was the first such Greek boutique café to open in the city.

    Lialiou said she had roots in Istanbul and İzmir on her mother’s side. “More than 13 years ago, I came to this city for the first time, and I fell in love with it.”

    Lialiou also said tradespeople in her neighborhood had been particularly helpful. “I never feel that I am outside of my country, but feel like I’m at home myself.
    My only problem is the language, but I am trying to cope with it,” she said.

    “It is not just a café, but also a house where we come together to enjoy Greek cuisine while also learning Greek and Turkish,” she added, describing Kalimera Cihangir as “home.”

    Dimitris Pantonis is a businessman who came to Istanbul to open a restaurant in the prestigious Bosphorus neighborhood of Bebek just 15 days ago.
    “My experience in Athens will show me the way; Istanbul and Athens have many similarities as cities,” he said following the opening of his new location, Crete Restaurant.
    BUSINESS - Istanbul becoming Greek restaurateurs

    PS: natürlich benötigen die griechischen Besitzer noch ein paar türkische bedienstete, die bedienen, das ist gut für die türkische Wirtschaft.
    Die einzig logische konsequenz. Alles andere wäre fahrlässig.

  2. #1902
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    7.829
    die griechen unsere neuen gastarbeiter in der turkei solange sie turkisch lernen sich integrieren und steuern zahlen habe ich gegen solche gastarbeiter nichts..

    Raus aus der Krise: Griechische Gastronomen suchen ihr Glück in Istanbul

    Deutsch Türkische Nachrichten | 12.12.13, 18:00
    Die Krise hat Griechenland weiterhin fest im Griff. Auch bei Gourmets sitzt der Geldbeutel nicht mehr so locker. Grund genug für griechische Gastronomen, sich neuen Gefilden zuzuwenden. Ihr neues Geschmackszentrum heißt Istanbul. Dort locken sie die türkische Kundschaft mit zahlreichen Cafés, Bistros und Restaurants. Geboten wird dort allerdings mehr als bloße griechische Kulinarik.


    Raus aus der Krise: Griechische Gastronomen suchen ihr Glück in Istanbul | DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN

  3. #1903
    Mudi
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die griechen unsere neuen gastarbeiter in der turkei solange sie turkisch lernen sich integrieren und steuern zahlen habe ich gegen solche gastarbeiter nichts..
    Jeder Mensch sollte doch das Recht haben Geld verdienen zu können. Deine genannten Punkte treffen auch nicht auf jeden Türken in Deutschland zu. Sollte man sie deshalb etwa abschieben? Ich denke nicht.

  4. #1904
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.091
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Jeder Mensch sollte doch das Recht haben Geld verdienen zu können. Deine genannten Punkte treffen auch nicht auf jeden Türken in Deutschland zu. Sollte man sie deshalb etwa abschieben? Ich denke nicht.
    Als wenn sich jemand für die Bedingungen eines Forumspatrioten interessiert

  5. #1905
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    7.829
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Jeder Mensch sollte doch das Recht haben Geld verdienen zu können. Deine genannten Punkte treffen auch nicht auf jeden Türken in Deutschland zu. Sollte man sie deshalb etwa abschieben? Ich denke nicht.
    ich wuerde integrationsverweigerer(z.b die sprache nicht lernen) die deshalb arbeitslos sind und die sozialkassen missbrauchen mit ihrer faulheit abschieden ja ich ware dafur...egal welche nicht deutscher staatsburger das sind..

  6. #1906

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.305
    Wir sind ein Gastfreundliches Land.ich heisse jeden willkommen egal ob Gast, Besucher oder jemand der sein Lebensunterhalt in der Türkei verdienen möchte.

  7. #1907
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    7.829
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Als wenn sich jemand für die Bedingungen eines Forumspatrioten interessiert
    das sind nicht nur meine anforderungen sondern auch die anforderung der turkischen regierung um eine aufenhaltsgehnemigung zu bekommen ohne basis turkische kentnnise gibt es keine a-erlaubnis

  8. #1908
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.396
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    ich wuerde integrationsverweigerer(z.b die sprache nicht lernen) die deshalb arbeitslos sind und die sozialkassen missbrauchen mit ihrer faulheit abschieden ja ich ware dafur...egal welche nicht deutscher staatsburger das sind..
    Was machts du dann hier? Hast du dich hier integriert?

  9. #1909
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    7.829
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Was machts du dann hier? Hast du dich hier integriert?
    klar sonst wuerden wir jetzt nicht kommunizieren

  10. #1910

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die griechen unsere neuen gastarbeiter in der turkei solange sie turkisch lernen sich integrieren und steuern zahlen habe ich gegen solche gastarbeiter nichts..
    Sowie die Millionen türckische Gastarbeiter die sich in Deutschland integriert habe. ? Ein Türcke redet über Integration.WAHNSINN

    Erdowahn wollte in Deutschland die Sharia einführen ein Zeichen der Integration. ?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    Wir sind ein Gastfreundliches Land.ich heisse jeden willkommen egal ob Gast, Besucher oder jemand der sein Lebensunterhalt in der Türkei verdienen möchte.

    Türkei die neue muslimische Schweiz. Frage warum verlassen dann die Türcken Türkei und suchen woanders ihr Glück? warum leben in Deutschland 2,5 Millionen Türcken das für die Mehrheit von denen Integration ein Fremdwort ist.
    In Griechenland leben und arbeiten mehr Türcken als Griechen in Türkei von Integration keine spur.

    - - - Aktualisiert - - -

    Unser alte Heimat Konstantinopel wird langsam aber sicher zurück erobert. Liebe Landleute, ab alle nach Konstantinopel ( Türkei )

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5296
    Letzter Beitrag: 05.12.2016, 20:38
  2. Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 08.11.2016, 16:46
  3. Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 07.08.2016, 20:11
  4. Antworten: 1125
    Letzter Beitrag: 13.07.2016, 01:21
  5. Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey
    Von Kelebek im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 680
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 15:16