BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 225 von 298 ErsteErste ... 125175215221222223224225226227228229235275 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.241 bis 2.250 von 2980

Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey

Erstellt von Popeye, 24.12.2007, 03:46 Uhr · 2.979 Antworten · 251.954 Aufrufe

  1. #2241
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.030
    Zitat Zitat von onrbey Beitrag anzeigen
    Davon hast du geredet. Mir ging es darum dass es für die Türkei keinen Unterschied macht ob sie in Bosnien Häuser baut oder in Somalia Moscheen. Das tut es nämlich nicht.
    Ja, dir ging es darum, was bleibt dir auch anderes, denn wirtschaftliche Engagements gibt es kaum

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Hast du dir mal die Konsumgüter in Bosnien angeschaut ? Made in wo?
    Ich war zuletzt vor einigen Jahren in Sarajevo, und vieles kam mir massiv chinesisch vor, viel Plastik und instabil, aber das kann sich jetzt geändert haben, weiß ich nicht.

    Nicht resignieren Blacky. Ich als Türke mag dich.
    Das beruht auf Gegenseitigkeit, warum auch nicht, man muss ja auch nicht alles persönlich nehmen, ich habe auch zig mal Cro kritisiert und mit den meisten Kroaten hier gestritten, was solls, kann passieren

  2. #2242
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    7.829
    ich werde mir mal heute gleich ein parfuem von mexx kaufen


    9.01.2015, 16:39 Insolvente Modekette Mexx von türkischem Konzern übernommen


    Bild: APA/HELMUT FOHRINGER


    Twittern Mehr

    Mexx hatte im Dezember Insolvenz angemeldet. Nun hat der türkischen Textilkonzern Eroglu die Modekette übernommen.

    Amsterdam/Ankara. Die insolvente niederländische Modekette Mexx ist von dem türkischen Textilkonzern Eroglu übernommen worden und will dutzende Filialen in Europa neu eröffnen. Das teilte die niederländische Insolvenzverwaltung am Donnerstag in Amsterdam mit. Eroglu habe Mexx für "einige Dutzende Millionen Euro" übernommen. Ein genauer Betrag wurde nicht genannt.
    Mexx hatte im Dezember Insolvenz angemeldet. Die neuen Eigentümer wollten die Marke erhalten, sagte ein Sprecher der Amsterdamer Anwaltskanzlei Fortadvocaten. Die genaue Zahl der geplanten Neueröffnungen ist noch nicht bekannt. Die Eroglu Holding wollte im Februar ihre langfristigen Ziele bekanntgeben.

    315 Geschäfte in Europa
    Das Familienunternehmen Eroglu ist eines der größten türkischen Textilunternehmen und vor allem in der Türkei, Russland und Osteuropa aktiv. Insgesamt besitzt der Konzern etwa 600 Geschäfte, vor allem der Ketten Colin's und Loft.
    Mexx hatte vor dem Insolvenzantrag etwa 315 Geschäfte in Europa. Im November 2011 hatte die Liz Claiborne-Gruppe aus den USA das Label an die US-Investorengruppe The Gores Group verkauft. Der Umsatz lag 2013 bei rund 290 Mio. Euro. 2006 waren es noch rund eine Milliarde Euro gewesen.
    Auch die deutschen Mexx-Töchter hatten Insolvenz angemeldet. Hierzulande betreibt der Modehändler nach früheren Angaben 35 Shops und beschäftigt 500 Menschen. In Österreich sind fünf Geschäfte betroffen.

    Insolvente Modekette Mexx von türkischem Konzern übernommen « WirtschaftsBlatt.at



  3. #2243
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    7.829
    die turkei hat durch den tourismus im jahr 2014 34.3 mrd $ eingenommen..41,5 mio menschen sind 2014 in die turkei eingereist..

    2014 yılında turizmden 34,3 milyar dolar geldi

    Ana Sayfa» TURİZM

    30.01.2015 11:02




    Turizm gelirleri 2014 yılında bir önceki yıla göre yüzde 6.2 artışla 34.3 milyar dolar oldu.
    Türkiye İstatistik Kurumu'nun (TÜİK) açıkladığı verilere göre, turizm gelirleri 2014 yılının son çeyreğinde, bir önceki yılın aynı çeyreğine göre yüzde 1.3 düşüşle 7.67 milyar dolar olarak gerçekleşti.
    Turizm gelirleri 2014 yılı genelinde ise, bir önceki yıla göre yüzde 6.2 artışla 34.3 milyar dolara yükseldi.
    Dördüncü çeyrek verileri
    Turizm geliri Ekim, Kasım ve Aralık aylarından oluşan IV. çeyrekte bir önceki yılın aynı çeyreğine göre yüzde 1,3 azalarak 7 milyar 667 milyon 719 bin dolar oldu. Turizm gelirinin yüzde 81’i yabancı ziyaretçilerden, yüzde 19’u ise yurt dışında ikamet eden vatandaş ziyaretçilerden elde edildi.

    Ziyaretçiler, seyahatlerini kişisel veya paket tur ile organize etmektedirler. Bu çeyrekte yapılan harcamaların 6 milyar 213 milyon 372 bin dolarını kişisel harcamalar, 1 milyar 454 milyon 347 bin dolarını ise paket tur harcamaları oluşturdu.
    Turizm geliri 2014 yılında bir önceki yıla göre yüzde 6,2 artarak 34 milyar 305 milyon 904 bin dolar oldu. Turizm gelirinin yüzde 81,5’i yabancı ziyaretçilerden, yüzde 18,5’i ise yurt dışında ikamet eden vatandaş ziyaretçilerden elde edildi.
    Bu yılki gelirin 26 milyar 2 milyon 950 bin dolarını kişisel harcamalar, 8 milyar 302 milyon 954 bin dolarını ise paket tur harcamaları oluşturdu.

    Ziyaretçilerin kişi başına ortalama harcaması 924 dolar oldu
    Bu çeyrekte yabancıların ortalama harcaması 867 dolar, yurtdışında ikamet eden vatandaşların ortalama harcaması ise 1 224 dolar oldu.
    Bu yılda kişi başına ortalama harcama 828 dolar, yabancıların ortalama harcaması 775 dolar, yurtdışında ikamet eden vatandaşların ortalama harcaması ise 1 130 dolar oldu.
    Ziyaretçi sayısı geçen yılın aynı çeyreğine göre yüzde 2,1 arttı
    Türkiye'den çıkış yapan ziyaretçi sayısı 2014 yılı IV. çeyreğinde bir önceki yılın aynı çeyreğine göre yüzde 2,1 artarak 8 milyon 298 bin 198 kişi oldu. Bunların yüzde 85,8’ini (7 milyon 118 bin 835 kişi) yabancılar, yüzde 14,2’sini (1 milyon 179 bin 363 kişi) ise yurt dışında ikamet eden vatandaşlar oluşturdu.
    Türkiye'den çıkış yapan ziyaretçi sayısı 2014 yılında bir önceki yıla göre yüzde 5,6 artarak 41 milyon 415 bin 70 kişi oldu. Bunların yüzde 86,6’sını (35 milyon 850 bin 286 kişi) yabancılar, yüzde 13,4’ünü (5 milyon 564 bin 784 kişi) ise yurt dışında ikamet eden vatandaşlar oluşturdu.
    Turizm gideri geçen yılın aynı çeyreğine göre yüzde 0,9 azaldı
    Yurt içinde ikamet edip başka ülkeleri ziyaret eden vatandaşlarımızın harcamalarından oluşan turizm gideri, geçen yılın aynı çeyreğine göre yüzde 0,9 azalarak 1 milyar 523 milyon 759 bin dolar oldu. Bunun 1 milyar 149 milyon 636 bin dolarını kişisel, 374 milyon 122 bin dolarını ise paket tur harcamaları oluşturdu.
    Bu yılda turizm gideri, geçen yıla göre yüzde 4,1 artarak 5 milyar 470 milyon 481 bin dolar oldu. Bunun 4 milyar 432 milyon 386 bin dolarını kişisel, 1 milyar 38 milyon 95 bin dolarını ise paket tur harcamaları oluşturdu.
    Yurt dışını ziyaret eden vatandaşlar 2013 yılı IV. çeyreğine göre yüzde 1,7 azaldı
    Bu çeyrekte yurt dışını ziyaret eden vatandaş sayısı bir önceki yılın aynı çeyreğine göre yüzde 1,7 azalarak 1 milyon 928 bin 616 kişi oldu. Bunların kişi başı ortalama harcaması 790 dolar olarak gerçekleşti.
    Bu yılda yurt dışını ziyaret eden vatandaş sayısı bir önceki yıla göre yüzde 6,1 artarak 7 milyon 982 bin 264 kişi oldu. Bunların kişi başı ortalama harcaması 685 dolar olarak gerçekleşti.
    Ula??m Online - Ula??m Haberleri - Son Dakika Haberler

    Bu haber toplam 1263 defa okunmuştur




    Etiketler: turizm, dördüncü çeyrek, gelir, dolar, turizm gelirleri, ekonomi, turizm ekonomisi, kapadokya, fethiy, feytheye kayaköy, ölüdeniz, muğla, marmaris, datça, dalyan, bodrum, saklıkent, cadianda, üzümlü

    2014 y?l?nda turizmden 34,3 milyar dolar geldi


  4. #2244
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Lira auf neuem Tiefstand






    Türkei: Lira auf neuem Tiefstand



  5. #2245

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    4.290
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die turkei hat durch den tourismus im jahr 2014 34.3 mrd $ eingenommen..41,5 mio menschen sind 2014 in die turkei eingereist..
    so viele wow

  6. #2246
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die turkei hat durch den tourismus im jahr 2014 34.3 mrd $ eingenommen..41,5 mio menschen sind 2014 in die turkei eingereist..



    Ich gehe nie mehr in die Türkei. Man hatte mir da den schlechtesten Döner meines Lebens vorgesetzt. :-(

    Heraclius

  7. #2247

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    4.290
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ich gehe nie mehr in die Türkei. Man hatte mir da den schlechtesten Döner meines Lebens vorgesetzt. :-(

    Heraclius
    in der türkei solltest du auch kein döner essen iskender beste

  8. #2248
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.832
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ich gehe nie mehr in die Türkei. Man hatte mir da den schlechtesten Döner meines Lebens vorgesetzt. :-(

    Heraclius
    Wegen einem Döner haben wir dich jetzt verloren.

    Verdammt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    in der türkei solltest du auch kein döner essen iskender beste
    Den besten Iskender gibt es in Kastamonu.

    Im Stadtzentrum in den Kasaplar Hani schmeckt es .... aman Allahim. Unbeschreiblich.

  9. #2249
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    in der türkei solltest du auch kein döner essen iskender beste
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Wegen einem Döner haben wir dich jetzt verloren.

    Verdammt.

    - - - Aktualisiert - - -



    Den besten Iskender gibt es in Kastamonu.

    Im Stadtzentrum in den Kasaplar Hani schmeckt es .... aman Allahim. Unbeschreiblich.




    Besten Döner gibts meiner Meinung nach in München, beim Bahnhof. Keine Ahnung warum damals der Döner in TR so trocken, geschmacklos und einfach schlecht war. Ich mache sonst nämlich eher selten Erfahrungen mit schlechtem türkischem Essen. Ich glaube das war so ein "Touristen-Döner", mit denen sie den "Gringos" die frisch aus dem Ausland gekommen sind, den "Ausschuss" andrehen.

    Heraclius

  10. #2250
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.832
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Besten Döner gibts meiner Meinung nach in München, beim Bahnhof. Keine Ahnung warum damals der Döner in TR so trocken, geschmacklos und einfach schlecht war. Ich mache sonst nämlich eher selten Erfahrungen mit schlechtem türkischem Essen. Ich glaube das war so ein "Touristen-Döner", mit denen sie den "Gringos" die frisch aus dem Ausland gekommen sind, den "Ausschuss" andrehen.

    Heraclius
    das ist vergleichbar mit meinem Aufenthalt in Rom gewesen.

    Das platte Ding , was sie Pizza nannten war eine verkrusstete Scheibe mit angebranntem Rand.

    Wenn du das nächste mal nach Istanbul oder Kastamonu kommst, lass es mich wissen. Meine Empfehlungen werden deinem Gourmet entsprechen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5296
    Letzter Beitrag: 05.12.2016, 20:38
  2. Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 08.11.2016, 16:46
  3. Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 07.08.2016, 20:11
  4. Antworten: 1125
    Letzter Beitrag: 13.07.2016, 01:21
  5. Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey
    Von Kelebek im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 680
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 15:16