BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 395 von 397 ErsteErste ... 295345385391392393394395396397 LetzteLetzte
Ergebnis 3.941 bis 3.950 von 3965

Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey

Erstellt von Popeye, 24.12.2007, 03:46 Uhr · 3.964 Antworten · 313.357 Aufrufe

  1. #3941
    Avatar von MissChaos

    Registriert seit
    07.07.2017
    Beiträge
    5.778
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Jede Menge von diesen Leuten.


    Helal olsun abiye

  2. #3942
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    20.611
    Zitat Zitat von MissChaos Beitrag anzeigen
    Toruko. Was kann die Türkei so außer Tourismus?
    Also langsam fühle ich mich wie deine Bitch aber ich helfe auch gerne

    Im Jahr werden etwa 1 Million Fahrzeuge gebaut, 70% fürs Ausland, dazu gibt es diverse Zuliefererfirmen, die Matten, Stoßstangen etc herstellen.

    Daneben ist die Türkei sehr stark bei der Herstellung von Weißwaren, DVD-Player, Fernseher und Elektronik in kleinem Umfang.

    Die Türkei ist ein Aggrarexpoteur aber die Aggrarindustrie ist vergleichsweise unterentwickelt, sie könnte viel mehr.

    Chemische Erzeugnisse spielen auch eine signifikante Rolle. Zum Beispiel haben wir in der Türkei 72% der weltweit bekannten Borreserven kriegen aber mit 2 MRD Dolar im Jahr nur 1% vom gesamten Kuchen, obwohl wir den Laden rocken müssen.

    In der Textilbranche sind wir ganz stark, mit der sechst größten Baumwollproduktion und noch im Baugewerbe mit einer beachtlichen Zementproduktion. Wir haben sehr mächtige Baufirmen, die überall tätig sind. Sei es auf dem Balkan, Turkstaaten, Russland, Iran und dem Maghreb.

  3. #3943
    Avatar von MissChaos

    Registriert seit
    07.07.2017
    Beiträge
    5.778
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Also langsam fühle ich mich wie deine Bitch aber ich helfe auch gerne
    Bist du ja auch

    Du bist Siri.

    Danke für die Antwort

  4. #3944
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.916
    Lira verliert weiter massiv an wert...

    Unbenanntsdxxxxxxx.jpg

    Die Inflation steigt, und die Notenbank kann dank ihres Staatspräsidenten Erdogan die Zinsen nicht erhöhen, da er sie lieber senken würde. Bizarr. Von daher hat die Inflation in der Türkei derzeit freie Fahrt! Daher wertet die Lira stetig weiter ab.

    https://finanzmarktwelt.de/tuerkische-lira-etwas-fuer-freunde-klarer-trends-abwertung-geht-weiter-inflationserwartungen-steigen-73809/

  5. #3945
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    13.030
    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Lira verliert weiter massiv an wert...

    Unbenanntsdxxxxxxx.jpg
    Die wird ausgelagert

    Paradise Papers: Der ertappte türkische Ministerpräsident | FR.de

  6. #3946
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    11.910
    Darf ich dich fragen, wie du diese skandalöse Meldungen findest?

  7. #3947
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    8.885
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Darf ich dich fragen, wie du diese skandalöse Meldungen findest?
    Er googlet nach " Tigerfischis Lieblinge"....

  8. #3948
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    64.645
    Die vorherrschenden regierungsnahen Medien der Türkei berichteten zwar über die Paradise Papers, erwähnten die Verwicklung Yildirims aber tagelang mit keinem Wort. Selbst die auflagenstärkste, liberale Zeitung „Hürriyet“ wagte es erst, darüber zu schreiben, nachdem die Oppositionsparteien HDP und CHP eine parlamentarische Untersuchung forderten, welche die islamistische Regierungspartei AKP des Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan am Mittwoch mit ihrer Mehrheit abwies.

    Trotz des Klimas der Angst die sie geschaffen haben, Hut ab vor Leuten die es wagen "ganz offen" darübr zu berichten, wie Politiker und deren Bälger "ganz offen" illegale Geschäfte machen, auch wenn es vermutlich folgenlos bleiben wird

    Bei seinem Rechtfertigungsauftritt hatte der 61-jährige Ministerpräsident hinzugefügt, dass er seine Schiffsfirmen seinen Söhnen Erkam und Bülent Yildirim übergeben habe, als er 2002 in die Politik wechselte. Doch habe er sie stets ermahnt, das private Geschäft strikt von staatlichen Aufträgen zu trennen.

    Die Steuervermeidung durch Offshore-Konten ist juristisch zwar weitgehend legal, doch stellt sich auch in der Türkei die Frage, wie ethisch sie ist. Maltas Unternehmenssteuern betragen fünf Prozent gegenüber 20 Prozent in der Türkei. Pikanterweise wird Regierungschef Yildirim nicht müde, Weltkonzerne wie Google, Twitter oder Facebook dafür zu kritisieren, dass sie ihre Gewinne nicht in der Türkei versteuern.
    na sowas

  9. #3949
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.287
    Doppelmoral ... eine Kunst Türk. Politiker das können sie gut ...

  10. #3950
    Avatar von Francis

    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    1.514
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Doppelmoral ... eine Kunst Türk. Politiker das können sie gut ...
    Das als Grieche, Hut ab.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6276
    Letzter Beitrag: 08.11.2017, 14:55
  2. Antworten: 300
    Letzter Beitrag: 30.10.2017, 16:02
  3. Antworten: 1129
    Letzter Beitrag: 12.06.2017, 20:07
  4. Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 26.04.2017, 12:55
  5. Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey
    Von Kelebek im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 680
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 15:16