BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 65 von 298 ErsteErste ... 155561626364656667686975115165 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 650 von 2972

Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey

Erstellt von Popeye, 24.12.2007, 03:46 Uhr · 2.971 Antworten · 251.386 Aufrufe

  1. #641

    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    330
    türkei und wirtschaftsmacht, da gibt es nur wüste

  2. #642

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    337
    Zitat Zitat von Türkiye&Iran Beitrag anzeigen
    Hahah wenn ich dass lese bei uns im dorf gibt es werder wasser noch gas oder so der strom ist 4 stunden am tag verfügbar und das wars erzählt mir nix von eu beitritt
    Wie viele Menschen leben in deinem Dorf? Gibt es dort überhaupt Kinder, die in die Schule gehen oder ist es ein Ort wo nur einpaar alte Menschen leben?

  3. #643

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von Yoschimitsu Beitrag anzeigen
    Ich glaube keine Türke würde es leugnen, daß in vielen Dörfern im Osten der Türkei noch kein fließendes Wasser oder 24h Strom vorhanden ist.

    Aber deswegen ist es noch kein Entwicklungsland. Irgend wann bekommt Ihr es auch, es braucht halt seine Zeit. Stück für stück wird es abgearbeitet.

    An die Pesimisten bzw. Neider, wenn Ihr diesen Beiträgen hier Forum kein glauben schenkt, wie gut Türkei da steht, könnt Ihr Euch gerne über google schlau machen. Da stehen viele unabhängige Seiten die über Türkei positives berichten.

    Das alles was die Leute hier schreiben, ist nicht erfunden oder ausgedacht.
    versuch hier nicht die Realität zu verdrehen lan...den Fortschritt den die Europär in den letzten 100 Jahren gemacht haben kann die Türkei nicht in zwei Tagen und Nächten nachholen..die Türkei hat die Industralisierung schon längst verpasst..du Hund.

  4. #644

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    337
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    versuch hier nicht die Realität zu verdrehen lan...den Fortschritt den die Europär in den letzten 100 Jahren gemacht haben kann die Türkei nicht in zwei Tagen und Nächten nachholen..die Türkei hat die Industralisierung schon längst verpasst..du Hund.
    Şu son söylediğin cümle çok lüzumsuz, kendine zarar veriyorsun.

  5. #645

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Erdogan opens Europe’s tallest building

    Turkish Prime Minister Recep Tayyip Erdogan has opened Europe’s tallest building, 261-meter-high Istanbul Sapphire. The project was estimated at $250 million.


    Erdogan opens Europe

    Aussicht auf Istanbul vom Dach Sapphires



    Naberezhnaya Tower, Quay Tower (Russian: Башня на набережной, "Tower on the quay") is an office complex consisting of 3 individual office buildings underconnected to each other via a common basement totalling approximately 150,000 square meters of rentable area (measured according to BOMA) of office and retail space and located on plot 10 in the International Business Center Moscow City in Moscow.

    Block C was completed in 2007. At 268.4 meters, this 59-story tower remained the tallest building in Europe until the City of Capitals was completed in 2009.
    PS: ich find den Istanbul Saphir trotzdem schöner

  6. #646
    Avatar von Pholiko

    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    die Türkei ist auf einem gefährlichen Weg...Erdogan ist auf das Spiel der amerikansichen Kapitalisten reingefallen...für die Kenner ist die Türkei jetzt nach 8 jahren Erdogan Politik viel unsicherer und unstabiler geworden.
    Gott junge, du kotzt einen sowas von an. Hast du vor 8 Jahren gelebt ??? Das wäre meine erste Frage!
    Wenn ja (z. unwahrscheinlich), dann sag mir mal wie es damals aussah. XD Erdogans Politik hat, kannst du mir glauben, einiges verbessert. Das sagt einer, der Erdogan und seine AKP nicht mag
    Du bist mit deinen 8 Jahren bestimmt der herbste T-Kenner, kennst aber anscheinend nicht mal deine Schwarzmeerregion.


    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    du verstehts weder die Deutsche Wirtschaft noch die Türkische noch die Wirtschaft dieser Welt.
    Nach dem vorgelegten Text ist das nur möglich, wenn die Bedinnungen auch während der kommenden 40 Jahren die gleiche bleiben wie heute. Ausserdem bist du auf meine Thesen überhaupt nicht eingeganen weil du sie nicht verstanden hast. Die Türkei hat nur 70 Millionen Markt. Es ist ein einziges Land und nicht in einer wirtschaftlichen Gemeinschaft.
    Und kümmere dich um Albanien bevor du hier irgendwelche Statistiken über andere Länder veröffentlicht. Deshalb ist Albanien so geworden wie es ist, weil seine Bevölkerung immer der anderen Staatsinteressen her rennt, anstatt um sich für die Entwicklung des eigenen Landes einzusetzen.
    NIEMAAAAAAND niemand niemand und nochmal niemand hat gesagt das sich die türkei mit der eu messen kann, der post von pjeter war nur eine prognose, dass die türkei sich in 50 jahren mit DEUTSCHLAND (Deutschland ungleich EU) messen kann. Lern lesen, schau dir deine Heimat nochmal genau an, das sollte man mindestens von einem 8-Jährigen fordern können. Danke.


    Dass sich die Türkei weiterbildet sieht man sogar an Nordzypern, bei uns wird mehr investiert als vor 10 Jahren. Überall wird gebaut, Menschen finden Arbeit und unser BIP steigt.

  7. #647
    Kelebek
    Dem Jungen fehlt es an Verstand, deshalb hat er die Ehre in meiner Ignore Liste zu verweilen. Soviel Dummheit kann ich nicht ertragen.

  8. #648

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von Pholiko Beitrag anzeigen
    Gott junge, du kotzt einen sowas von an. Hast du vor 8 Jahren gelebt ??? Das wäre meine erste Frage!
    Wenn ja (z. unwahrscheinlich), dann sag mir mal wie es damals aussah. XD Erdogans Politik hat, kannst du mir glauben, einiges verbessert. Das sagt einer, der Erdogan und seine AKP nicht mag
    Du bist mit deinen 8 Jahren bestimmt der herbste T-Kenner, kennst aber anscheinend nicht mal deine Schwarzmeerregion.




    NIEMAAAAAAND niemand niemand und nochmal niemand hat gesagt das sich die türkei mit der eu messen kann, der post von pjeter war nur eine prognose, dass die türkei sich in 50 jahren mit DEUTSCHLAND (Deutschland ungleich EU) messen kann. Lern lesen, schau dir deine Heimat nochmal genau an, das sollte man mindestens von einem 8-Jährigen fordern können. Danke.


    Dass sich die Türkei weiterbildet sieht man sogar an Nordzypern, bei uns wird mehr investiert als vor 10 Jahren. Überall wird gebaut, Menschen finden Arbeit und unser BIP steigt.
    so läuft es nicht junge mit der Entwicklung..wenn die Welt die Vorstellung der Entwicklung aus balkansicher Sicht sieht..dann würde ich sagen o gott...dieser Premiermininster Erdogan hat den Menschen von Bildung isoliert, die Türkei nach blinden recht-richtung verdrückt..islamismus und terrorismus gefördert..kriminalität gefördert..kurdische Nationalisten gefördert..die Menschen überschuldet mit Krediten...alles beruht auf schein Nachrichten..mit paar Fabriken und Bauprojekten will diese Person (will nicht beleidigen da die Beleidigung eines Ministerpräsindenten verwarnt werden kann) hat das Land ruiniert. Wart mal in 5 oder 10 Jahren wird die Türkei wie Mexiko-City werden.

  9. #649
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    so läuft es nicht junge mit der Entwicklung..wenn die Welt die Vorstellung der Entwicklung aus balkansicher Sicht sieht..dann würde ich sagen o gott...dieser Premiermininster Erdogan hat den Menschen von Bildung isoliert, die Türkei nach blinden recht-richtung verdrückt..islamismus und terrorismus gefördert..kriminalität gefördert..kurdische Nationalisten gefördert..die Menschen überschuldet mit Krediten...alles beruht auf schein Nachrichten..mit paar Fabriken und Bauprojekten will diese Person (will nicht beleidigen da die Beleidigung eines Ministerpräsindenten verwarnt werden kann) hat das Land ruiniert. Wart mal in 5 oder 10 Jahren wird die Türkei wie Mexiko-City werden.
    oh man bist du ein schwachkopf mir fällt ein, wo du vor kurzem erwähnt hast, du wärst jurastudent. weisst du was du bist nix weiter als ein dummkopf :eek::eek::eek::eek: aber trotzdem so auf schlau tun oh man

  10. #650
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.015
    @Karadeniz
    In manchen Dingen hast du nicht ganz unrecht..

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5295
    Letzter Beitrag: Gestern, 16:33
  2. Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 08.11.2016, 16:46
  3. Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 07.08.2016, 20:11
  4. Antworten: 1125
    Letzter Beitrag: 13.07.2016, 01:21
  5. Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey
    Von Kelebek im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 680
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 15:16