BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 28 von 30 ErsteErste ... 1824252627282930 LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 291

Wirtschaftszonen im Mittelmeer

Erstellt von Cypriot, 24.01.2015, 17:45 Uhr · 290 Antworten · 14.786 Aufrufe

  1. #271
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514

  2. #272
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Genau das hat man schon versucht und immer wieder wurde ihr vertrauen missbraucht,Details muss ich wohl nicht erwähnen.
    Und zu dem Recht der Türkei auf Intervention Nikos,Londoner Garantievertrag 1959..


    Der gebrochen wurde wie unzählige andere Verträge,da die Insel besetzt wurde.

    In den Garantieveträge steht drin da Hellas,Türkei und UK die Unabhängigkeit Zyperns garantiere,durch die Teilung der Insel wurde der Vertrag gebrochen

  3. #273
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.456
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Genau das hat man schon versucht und immer wieder wurde ihr vertrauen missbraucht,Details muss ich wohl nicht erwähnen.
    Wie gesagt: Das sind Ängste aus dem letzten Jahrhundert. Das wäre so als wenn ein Jude Angst haben würde nach Deutschland zu ziehen, weil er befürchtet
    die NPD könnte die Macht ergreifen und ... Macht euch doch nichts vor. Das sind unbegündete Ängste.

    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Und zu dem Recht der Türkei auf Intervention Nikos,Londoner Garantievertrag 1959..
    Mein Gott, wie oft sollen wir das eigentlich noch sagen? Ja die Türkei durfte damals intervenieren um die EOKA B zu stoppen, nicht jedoch um die griechische
    Bevölkerung zu vertreiben, Siedlungspläne zu starten und eigene Staaten zu Gründen.

    Warum diskutier ich eigentlich mit dir? Das sind Themen, die wir schon X mal ausgelutscht haben und es kam nie zu einem Ergebniss. Bin raus.

  4. #274
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ... gegen den die Türkei ja nun massiv verstoßen hat
    Ein wenig,nicht massiv :
    Niemand spricht hier den wahren Grund der Teilung an,die Griechen haben das mit ihrem tun zu verantworten und nicht die Türken,das ist Fakt.
    Sie haben scheiße gebaut und wären froh wenn es heute so wäre wie es in diesem abkommen ausgemacht war Zürcher und Londoner Abkommen ? Wikipedia

  5. #275
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Warum wurde die griechische Minderheit aus Istanbul vertrieben?

  6. #276
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Genau das hat man schon versucht und immer wieder wurde ihr vertrauen missbraucht,Details muss ich wohl nicht erwähnen.
    Und zu dem Recht der Türkei auf Intervention Nikos,Londoner Garantievertrag 1959..
    Skythe der Lügner:

    Natürlich war die Invsion der Türkei in Zypern illegal, wird auch nicht vom Garantievertrag von 1959 gedeckt:

    Es steht im Garantievertrag ausdrücklich drin:

    Dieser Vertrag bestimmt Griechenland, die Türkei und Großbritannien als Garantiemächte Zyperns. Bei Verletzung der Bestimmungen dieses Vertrags durch Zypern kommen diese drei Länder vorerst zusammen und beraten hinsichtlich eines gemeinsamen Vorgehens, um die durch Zypern verletzten Vertragsbestimmungen wiederherzustellen. Falls beim Zusammenkommen dieser drei Länder keine Einigung erzielt wird, hat jede dieser drei Garantiemächte das Recht, im Alleingang Maßnahmen zu ergreifen mit dem alleinigen Ziel, die Bestimmungen dieses Vertrags auf der Insel wiederherzustellen (Art. IV)
    http://de.wikipedia.org/wiki/Londoner_Garantievertrag_1959


    In zwei Punkten wurde der Garantievertrag von der Türkei gebrochen:

    1)
    Die Türkei hat nicht eine gemeinsame Lösung mit den anderen beiden Garantiemächte gesucht, das ist Vorrausetzung

    2) Der Türkei ging es nie um die Wiederherstellung des Vertrages


    Skythe: Zuerst Vertrag lesen dann schreiben.

  7. #277
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.531
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Warum "so so", dieser Jannis ist schon ein mieses Arschloch, der gehört in der Forumsablage entsorgt
    Ja hast nicht unrecht aber pramialia tuf tuf und der neue Möchtegern muslimezyprier sind auch nicht besser .

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Warum wurde die griechische Minderheit aus Istanbul vertrieben?
    Naja aus Türkischer Geilheit du weißt schön typisch Nachbarn an Doppelmoral kaum zu toppen aber nicht nur die Türkei sondern alle unsere Nachbarn die wollen was haben aber sind nicht bereit was zu geben .

  8. #278
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.789
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Skythe der Lügner:

    Natürlich war die Invsion der Türkei in Zypern illegal, wird auch nicht vom Garantievertrag von 1959 gedeckt:

    Es steht im Garantievertrag ausdrücklich drin:

    Dieser Vertrag bestimmt Griechenland, die Türkei und Großbritannien als Garantiemächte Zyperns. Bei Verletzung der Bestimmungen dieses Vertrags durch Zypern kommen diese drei Länder vorerst zusammen und beraten hinsichtlich eines gemeinsamen Vorgehens, um die durch Zypern verletzten Vertragsbestimmungen wiederherzustellen. Falls beim Zusammenkommen dieser drei Länder keine Einigung erzielt wird, hat jede dieser drei Garantiemächte das Recht, im Alleingang Maßnahmen zu ergreifen mit dem alleinigen Ziel, die Bestimmungen dieses Vertrags auf der Insel wiederherzustellen (Art. IV)
    http://de.wikipedia.org/wiki/Londoner_Garantievertrag_1959


    In zwei Punkten wurde der Garantievertrag von der Türkei gebrochen:

    1)
    Die Türkei hat nicht eine gemeinsame Lösung mit den anderen beiden Garantiemächte gesucht, das ist Vorrausetzung

    2) Der Türkei ging es nie um die Wiederherstellung des Vertrages


    Skythe: Zuerst Vertrag lesen dann schreiben.

    Das stimmt nicht, die Intervention war legal. Die Türkei hat den Briten angeboten gemeinsam vorzugehen, aber diese waren dagegen und erst dann hat die türkische Armee interveniert. Außerdem hat man von 1974-1983 versucht eine Lösung zu finden, erst dann wurde die Türkische Republik Nordzypern ausgerufen.

  9. #279
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von TurkishCypriot Beitrag anzeigen
    Das stimmt nicht, die Intervention war legal. Die Türkei hat den Briten angeboten gemeinsam vorzugehen, aber diese waren dagegen und erst dann hat die türkische Armee interveniert. Außerdem hat man von 1974-1983 versucht eine Lösung zu finden, erst dann wurde die Türkische Republik Nordzypern ausgerufen.
    1) es war eine Invasion und keine Intervention

    2) nach dem Garantievertrag war die Invasion illegal

    a) es müssen alle Garantiemächte sich zusammensetzen
    b) die Türkei hat den Briten angeboten zusammen zu intervenieren, das stimmt: aber im Vertrag steht: erst zusammensetzen alle und beraten

    Du weißt schon was das Wort beraten heißt

    3) Die Türkei hat keine Lösung gesucht um das Zypern Problem zu lösen, siehe:

    a) Zerstörung der Kirchen in Nordzypern
    b) Raub der Kulturschätze in Nordzypern
    c) Raub der Häuser und des Landes der griechischen Zyprioten
    usw....

  10. #280
    Avatar von christian steifen

    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    1.518
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    1) es war eine Invasion und keine Intervention

    2) nach dem Garantievertrag war die Invasion illegal

    a) es müssen alle Garantiemächte sich zusammensetzen
    b) die Türkei hat den Briten angeboten zusammen zu intervenieren, das stimmt: aber im Vertrag steht: erst zusammensetzen alle und beraten

    Du weißt schon was das Wort beraten heißt

    3) Die Türkei hat keine Lösung gesucht um das Zypern Problem zu lösen, siehe:

    a) Zerstörung der Kirchen in Nordzypern
    b) Raub der Kulturschätze in Nordzypern
    c) Raub der Häuser und des Landes der griechischen Zyprioten
    usw....
    1)Es war eine Intervention und keine Invasion

Ähnliche Themen

  1. Russische Marine führt Übungen im Mittelmeer durch
    Von Friedrich der Große im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 10:57
  2. Türkische Kriegsschiffe im Mittelmeer
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 17:32
  3. Russland zeigt Flagge: Großmanöver im Mittelmeer
    Von El Greco im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 19:26
  4. Griechisch-türkischer Zwischenfall im Mittelmeer
    Von El Greco im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 21:46
  5. Gallipoli, die blutigste Schlacht im Mittelmeer
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 12:36