Der älteste Yachthafen in Albanien ist die

Marina Durres Sh.P.K. Zur Stadt Mitte in Durres zu Fuss ca. 20 Minuten !

www.albania.de welcher seit 1996 Gast Lieger hatte.

Der Yachthafen muss, aber erst richtig ausgebaggert werden, um auch für tiefer gehende Yachten geeignet zu sein.

Der zweite Yachthafen, liegt tief in der Bucht von Orikum und ist ein Italienischen Investment. Seit 2004 kann es Gast Yachten beherrbergen.

Vlore ist ca. 40 km weit weg bzw. die nächste grössere Ortschaft.

http://www.orikum.it


Lt. Preisliste ist die Marina Durres wesentlich teurer, weil sie ebenso wesentlich günstiger liegt. In Orikum dürfen die nächsten 5 Jahre keine Yachten liegen, um auch nur die Gehälter der Angestellten zu verdienen.

Nur bei der Einweihung lagen dort 3 Yachten, welche den Eigentümern Italiern gehören.

Da die Aussenmolen ohne Steine gebaut wurden, ist praktisch die Hafen Einfahrt jetzt schon unpassierbar.