BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wer wird in der Zukunft das wirtschaftlich stärkste Balkanland???

Teilnehmer
622. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Slowenien

    68 10,93%
  • Kroatien

    106 17,04%
  • Bosnien-Herzegowina

    72 11,58%
  • Serbien/Montenegro

    103 16,56%
  • Rumänien

    8 1,29%
  • Bulgarien

    6 0,96%
  • Mazedonien(FYROM)

    27 4,34%
  • Albanien

    100 16,08%
  • Griechenland

    70 11,25%
  • Kosovo

    62 9,97%
Seite 115 von 210 ErsteErste ... 1565105111112113114115116117118119125165 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.141 bis 1.150 von 2092

Wer wird das zukünftige stärkste Balkanland????

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 23.10.2005, 22:29 Uhr · 2.091 Antworten · 172.076 Aufrufe

  1. #1141
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.169
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Hab gar net gewusst das es so viele Pontier gibt die nach 1922 in der Tuerkei blieben und assimiliert wurden.

    Hab immer gedacht die meisten sind nach Gr gegangen oder in den wirren den Krieges umgekommen sind


    Nun die Muslime sind natürlich geblieben und viele wurden schon früher assimiliert.Es gibt noch Pontier drüben aber ehrlich gesagt sehen sich die meisten als Türken und haben die pontische Sprache verlernt.Und die Pontier die ihre Sprache und Kultur dort pflegen sind dem Staat loyal.Du musst wissen das die Pontier dort Muslime sind und deswegen nie wirklich probleme bekommen haben und auch in Zukunft keine bekommen werden.Im gegenteil pontische Lieder werden immer beliebter!

  2. #1142

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    7.059
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    der ganze balkan hat wenn du mich fragst die nötigen mittel um ganz oben mitzuspielen

    durch die korruptheit leidet aber das ganze land (siehe griechenland) griechenland ist zu 80 % dank den inkompetenten politikern schuld an der krise

    ich kanns der bevölkerung nicht mal übel nehmen das sie auf schwarzarbeit zurückgreifen wie willste auch in einem staat überleben wenn du als eletriker z.B 800 euro verdienst und die liter milch 1.50 kostet?
    ja ich hab mal im Fernsehn gesehen wie teuer es jetzt in Griechenland ist und wie stark dagegen die Gehälter gefallen sind.Da bleibt eigentlich nur noch schwarzarbeit nicht um dann am ende mit Taschen voller Geld am ende des Monats rumzulaufen,nein um grade mal so die Miete aufbringen zu können,damit man nicht auf der Strasse landet und um grade mal so seine Familie ernähren kann

  3. #1143
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.169
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    ja in Caykara und villeicht noch in Tonya noch pontus griechich, aber die Zahlen der sprechenden Generationen gehen zürück, die verbliebenen moslemischen Pontier sind Türken und assimiliert und das ist gut so und die sind auch damit selbst zufrieden..


    Du hast natürlich mit allem recht jedoch ob es gut ist,dass sie sich assimilieren und ihre Sprache verlernen finde ich nicht.Sprache und Kukltur sind reichtum und mal ehrlich was wäre diese gegend ohne die pontische Sprache?Sie gehört einfach dazu sowie die Lasen aus dem Kaukasus.Um die Türkei brauchst du dir keine Sorgen machen.

  4. #1144
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Nun die Muslime sind natürlich geblieben und viele wurden schon früher assimiliert.Es gibt noch Pontier drüben aber ehrlich gesagt sehen sich die meisten als Türken und haben die pontische Sprache verlernt.Und die Pontier die ihre Sprache und Kultur dort pflegen sind dem Staat loyal.Du musst wissen das die Pontier dort Muslime sind und deswegen nie wirklich probleme bekommen haben und auch in Zukunft keine bekommen werden.Im gegenteil pontische Lieder werden immer beliebter!

    Hab kein problem damit,jeder darf und soll sich sehen und fuhlen als was er will.

    Es gibt ja auch viele ,,auslaender,, in Deutschland die sich als Deutsche sehen.
    Ist ganz normal das wenn man in einem Land geboren ist und nach derer Kultur lebt,das man sich ,,assimiliert,,

    Schliesslich verbindet auch die gleiche Religion

  5. #1145
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Wenn alle berichte stimmen würden,das etliche balkanländer verschiedene rohstoffe vorweisen können,dann hätte der balkan bei richtiger politik,eine sehr gute zukunft.
    Darum rate ich euch......bei kontakt mit politiker....immer kräftig auf die glatze hauen.Dann klappt es auch mit dem wirtschaftswachstum

  6. #1146

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Wenn alle berichte stimmen würden,das etliche balkanländer verschiedene rohstoffe vorweisen können,dann hätte der balkan bei richtiger politik,eine sehr gute zukunft.
    Darum rate ich euch......bei kontakt mit politiker....immer kräftig auf die glatze hauen.Dann klappt es auch mit dem wirtschaftswachstum
    träum weiter und betrüge deine eigene psyche...

  7. #1147
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    träum weiter und betrüge deine eigene psyche...
    Ist schon scheisse, wenn man den Konjunktiv nicht beherrscht.



    Hippokrates

  8. #1148

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ist schon scheisse, wenn man den Konjunktiv nicht beherrscht.



    Hippokrates
    eh, was den meinst du die Konjuktur:icon_smile:

  9. #1149
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    eh, was den meinst du die Konjuktur:icon_smile:
    Nix Könüyöktür lan.



    Hippokrates

  10. #1150

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen

    Schliesslich verbindet auch die gleiche Religion
    mit der Religion Vergleich wirdst du die Fakten trotzdem nicht zudecken könnnen, also betrügt dich nicht selbst....die Religionen haben Menschen erfunden um unter anderem die Wahrheit zu verstecken.....wie die Gläubigen sagen, Gottes wege sind unergründlich..

Ähnliche Themen

  1. DNA als Grundlage für zukünftige Computer
    Von Perun im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 17:43
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 23:26
  3. Mazedonien zukünftige Privatisierungen!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 21:45
  4. Sieht so die zukünftige Balkankarte aus???
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 17:07
  5. Latinos zukünftige Mehrheit in denn USA
    Von Albanesi2 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 20:09