BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wer wird in der Zukunft das wirtschaftlich stärkste Balkanland???

Teilnehmer
622. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Slowenien

    68 10,93%
  • Kroatien

    106 17,04%
  • Bosnien-Herzegowina

    72 11,58%
  • Serbien/Montenegro

    103 16,56%
  • Rumänien

    8 1,29%
  • Bulgarien

    6 0,96%
  • Mazedonien(FYROM)

    27 4,34%
  • Albanien

    100 16,08%
  • Griechenland

    70 11,25%
  • Kosovo

    62 9,97%
Seite 118 von 210 ErsteErste ... 1868108114115116117118119120121122128168 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.171 bis 1.180 von 2092

Wer wird das zukünftige stärkste Balkanland????

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 23.10.2005, 22:29 Uhr · 2.091 Antworten · 171.958 Aufrufe

  1. #1171
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    Kurze und knappe Antwort.

    Republik Makedonien.
    Um das zu erreichen müsste man die SDSM und die Hampelmänner von DUI und DPA ein für alle mal aus der politischen Bühne fegen.

  2. #1172
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    gerade die Leute aus Schwarzmeerküste der Türkei sind dafür das man jetzt die Gelegenheit Griechenlands ausnuzten sollte die Inselansprüche in der Agais der Türkei gelten zu machen ...die Türken aus Anatolien sind da eher zurückhaltend und geben sogar Toleranz dem Griechenland seine schwiegrigkeiten selbst zu lösen....
    Du bist so ein Grössenwahnsiniger Türke der in der Vergangenheit lebt.

    Welche Insel möchtest du gern?

    Wir wärs mit Selanik?Die geburtsstadt von Atatürk darf net in Hellenischen Händen sein !!!!!!

  3. #1173

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Um das zu erreichen müsste man die SDSM und die Hampelmänner von DUI und DPA ein für alle mal aus der politischen Bühne fegen.
    Welch anderer Balkanstaat hat seit seiner Gründung eine stabile Währung?
    (Und kommt mir nicht mit der "Euro" Story...)

    Welcher Balkan Staat hat dieses Jahr inmitten der Krise, einen 15%igen Anstieg der Löhne zu verzeichnen?

    Welcher Balkan Staat hat die zweit niedrigste Pro Kopf Verschuldung Europaweit?

    etc...

    Die ersten Anzeichen sind deutlich sichtbar.
    Jetzt gilt es nur noch diese Spinner ruhig zu stellen die uns versuchen "klar zu machen" das wir ohne Europa nicht weit kämen...

  4. #1174
    El Greco

  5. #1175
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Ja die Türkei hatte eine Inflation, aber sie hat sie wie kein anderes Land der Welt gemeistert und hat sich von der Misere befreit. Du muss erstmal begreifen, wieso Türken über die europäische Wirtschaftskrise grinsen :

    Europa: Darum lächeln die Türken über die EU-Finanzkrise - Nachrichten Politik - Ausland - WELT ONLINE

    Türkei war damals Griechenlandjunior von heute in Sachen Krise. Türkei war in der Krise, sie hat es aber wie kein anderes Land durchgemacht. Und dazu war diese Krise in der Zeit, als es in Westtürkei Erdbeben regnete. Japanische Ökologen selber sind erfahren in Punkto Erdbeben und Wirtschaft und sie haben damals gesagt, dass die Türkei das niemals schaffen werde so leicht aus der Krise zu kommen wegen dem Erdbeben, aber sie hat es gemacht.

    Die sind genauso realitätsfremd wie einige von euch. Weder in 20 noch in 200 Jahren wird die Türkei eine Weltmacht, sie ist eine regionale Macht und das wird weiterhin so bleiben. Villeicht in 50-100 Jahren erhebt sie sich in Asien, aber mehr kommt da auch nicht, weil Uncle Sam, Tante Ivan und Mama Liubao das nicht zulassen werden. Wie gesagt sind alle realitätsfremde und lächerliche Kreaturen, die in der Vergangenheit stecken geblieben sind.
    du vergisst aber eins lieber capo wieso sollten wir es nicht aus der krise schaffen wie ihr damals???halte mich für verrückt aber ich bin irgendwie froh das die bombe endlich da unten bei uns eingeschlagen hat

    vll wurde uns endlich mal die augen geöffnet das es nicht mehr so weiter gehn kann

    wennn griechenland seine schlüsse aus dieser krise ziehn kann bin ich fest davon überzeugt das wir es in zukunft weit bringen können


    die ressourcen und die mittel sind da lediglich ein großes defizit an politiker gibts die das bewerkstelligen können auserdem muss ein gewisses umdenken im einfachen volk passieren

    ein fleisiges ameisen volk wie deutschland wird weder die türkei noch griechenland jemals in der heutigen zeit werden

    aber man kann sich so einige sachen von den deutschen abgucken und dass muss langsam geschehn

  6. #1176

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    10
    Ich hoffe Albanien.

  7. #1177
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.087
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Du vergisst woll das vor 10 jahren die Inflation rate in der Tuerkei so gross war,das man mit einem Koffer voller geld brauchte um sich ein Kaugumi zu kaufen.
    Keine frage uns geht scheisse,aber ich hoffe das wir da rausskommen!!!!

    Und wir messen uns mit niemanden,es geht um den Balkan und Hellas befindet sich nunmal auf dem Balkan.

    Uber den Fettgedruckten teil muss ich lachen.Es gibt Tuerken(auch User hier) die denken das die Tuerkei in 20 jahren Weltmacht wird!!!!!
    Sogar viele deiner Landsleute die von einem ,,neuen Osaminschem Reich traeumen,,
    Also wuerde ich mit dem Groessenwahnsining mal ganz leise sein
    Ein rentner in griechenland verdient mehr....als ein türke der 10 std bei pepsi arbeitet.
    Lass sie weiter träumen......israel wird sie schon zur realität zurückbringen

  8. #1178

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    2.811
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Ein rentner in griechenland verdient mehr....als ein türke der 10 std bei pepsi arbeitet.
    Lass sie weiter träumen......israel wird sie schon zur realität zurückbringen
    Grieche... Grieche^^.

  9. #1179

    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    93
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    karadeniz huh??bist wohl auch ein pontier trabzon,samsun,sinope?
    Seit wann leben in Karadeniz Pontier? Mir ist noch keiner über den Weg gelaufen.

  10. #1180

    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    93
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    gerade die Leute aus Schwarzmeerküste der Türkei sind dafür das man jetzt die Gelegenheit Griechenlands ausnuzten sollte die Inselansprüche in der Agais der Türkei gelten zu machen ...die Türken aus Anatolien sind da eher zurückhaltend und geben sogar Toleranz dem Griechenland seine schwiegrigkeiten selbst zu lösen....
    Beschaffe dir erstmal einen ehrwürdigen Nicknamen, bevor Du Pontier über die Griechen hier herziehst. In der Türkei kann man nicht auf 2 Hochzeiten tanzen. Entweder bist du Karadenizli-Türke, oder ein Pontier-Grieche.

Ähnliche Themen

  1. DNA als Grundlage für zukünftige Computer
    Von Perun im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 17:43
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 23:26
  3. Mazedonien zukünftige Privatisierungen!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 21:45
  4. Sieht so die zukünftige Balkankarte aus???
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 17:07
  5. Latinos zukünftige Mehrheit in denn USA
    Von Albanesi2 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 20:09