BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wer wird in der Zukunft das wirtschaftlich stärkste Balkanland???

Teilnehmer
622. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Slowenien

    68 10,93%
  • Kroatien

    106 17,04%
  • Bosnien-Herzegowina

    72 11,58%
  • Serbien/Montenegro

    103 16,56%
  • Rumänien

    8 1,29%
  • Bulgarien

    6 0,96%
  • Mazedonien(FYROM)

    27 4,34%
  • Albanien

    100 16,08%
  • Griechenland

    70 11,25%
  • Kosovo

    62 9,97%
Seite 161 von 210 ErsteErste ... 61111151157158159160161162163164165171 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.601 bis 1.610 von 2092

Wer wird das zukünftige stärkste Balkanland????

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 23.10.2005, 22:29 Uhr · 2.091 Antworten · 171.969 Aufrufe

  1. #1601
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Arbnor Beitrag anzeigen
    laut deine karte müsste thessalien auch albanisch sein
    wir haben da soviele albaner wie ihr in tirana mexikaner habt

  2. #1602
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    laut deine karte müsste thessalien auch albanisch sein
    wir haben da soviele albaner wie ihr in tirana mexikaner habt
    Schau aufs Datum

  3. #1603
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888



    Hippopostet idr ne Karte von der heutigen zeit.

    Arbnor postet ne karte vor den Balkankriegen 1912 ^^



    p.s solche karte von 1900-1922 sollte man mit vorsichtig geniessen.Jede Nation hatte damal ne,,eigene,, karte wo ihre bevolkerung die Mehrheit bildet

  4. #1604
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    ipiros war immer mix bewohnt albaner und griechen aber ausschliesslich immer mehrheitlich griechen, deine karte ist müll, laut deine karte war das alles rein albanisch, sogar bis nach mittelgriechen

  5. #1605
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen



    Hippopostet idr ne Karte von der heutigen zeit.

    Arbnor postet ne karte vor den Balkankriegen 1912 ^^



    p.s solche karte von 1900-1922 sollte man mit vorsichtig geniessen.Jede Nation hatte damal ne,,eigene,, karte wo ihre bevolkerung die Mehrheit bildet
    Das war eine französische Karte aus dem Jahre 1861
    Also ne Weile her^^

  6. #1606
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Arbnor Beitrag anzeigen
    Schau aufs Datum
    und was soll mir das datum sagen?
    ich kann dir genau sogut eine karte vor dein datum posten..wo es hellenisch besiedelt war..

    der ort war immer hellenisch besiedelt..wir habe bestimmt keinen da vertrieben

  7. #1607
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    laut deine karte müsste thessalien auch albanisch sein
    wir haben da soviele albaner wie ihr in tirana mexikaner habt
    Hat er tatsächlich eine Karte von 1861 gepostet? Damals lebten sogar Türken auf Kreta.

    Heute sieht es anders aus und wie meine aktutelle Karte gezeigt hat, leben heute mehrheitlich Griechen in Nordepirus. Demnach müssten wir sie - laut seiner Logik - befreien und an Griechenland anschliessen.



    Hippokrates

  8. #1608
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.224
    Zitat Zitat von Arbnor Beitrag anzeigen
    Asoo
    Na ja ,soweit ich weiß war Epirus mehrheitlich albanisch besiedelt,über die demographischen Verhältnisse weiß ich nicht bescheid.

    Die heutigen Neugriechen sind meistens assimillierte Albaner oder Slawen,sogar im 1800 Jr sprach man in Attika überwiegend albanisch und nicht griechisch

    1821–33 erkämpfen die G. im Kernland ihres Verbreitungsgebietes nationale Unabhängigkeit. Unmittelbar nach der Staatsgründung 1830 mussten in Athen noch zwei verschiedensprachige Gerichtshöfe mit den Amtssprachen Albanisch und Griechisch gegründet werden, weil man in Attika überwiegend Albanisch sprach.
    Die Griechen haben durch Assimilation,Vertreibung,Massaker das albanische fast ausgelöscht im heutigen Griechenland.

  9. #1609
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Hat er tatsächlich eine Karte von 1861 gepostet? Damals lebten sogar Türken auf Kreta.

    Heute sieht es anders aus und wie meine aktutelle Karte gezeigt hat, leben heute mehrheitlich Griechen in Nordepirus. Demnach müssten wir sie - laut seiner Logik - befreien und an Griechenland anschliessen.



    Hippokrates
    Laut deiner Karte

  10. #1610
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Arbnor Beitrag anzeigen
    Das war eine französische Karte aus dem Jahre 1861
    Also ne Weile her^^
    Solche Karten existieren von Bulgaren,Greichen.Albaner und Serben


    Rate mal wie es da aussieht ^^

Ähnliche Themen

  1. DNA als Grundlage für zukünftige Computer
    Von Perun im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 17:43
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 23:26
  3. Mazedonien zukünftige Privatisierungen!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 21:45
  4. Sieht so die zukünftige Balkankarte aus???
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 17:07
  5. Latinos zukünftige Mehrheit in denn USA
    Von Albanesi2 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 20:09