BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wer wird in der Zukunft das wirtschaftlich stärkste Balkanland???

Teilnehmer
622. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Slowenien

    68 10,93%
  • Kroatien

    106 17,04%
  • Bosnien-Herzegowina

    72 11,58%
  • Serbien/Montenegro

    103 16,56%
  • Rumänien

    8 1,29%
  • Bulgarien

    6 0,96%
  • Mazedonien(FYROM)

    27 4,34%
  • Albanien

    100 16,08%
  • Griechenland

    70 11,25%
  • Kosovo

    62 9,97%
Seite 177 von 210 ErsteErste ... 77127167173174175176177178179180181187 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.761 bis 1.770 von 2092

Wer wird das zukünftige stärkste Balkanland????

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 23.10.2005, 22:29 Uhr · 2.091 Antworten · 171.953 Aufrufe

  1. #1761
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Dodon Beitrag anzeigen
    ist mein ernst von Griechenland kann man ja nichts mehr erwarten
    in letzter Zeit kommen sogar zu den albanischen Migranten auch immer mehr Griechen nach Albanien um zu arbeiten
    Wieviele Industrieländer kennst du, die während einer Wirtschaftskrise für immer in der Krise blieben?




    Hippokrates

  2. #1762
    Burgas
    Zitat Zitat von Can Beitrag anzeigen
    @ Bulgaria , lese dir mal meine beiträge aus den letzten 2 seiten durch ... schau mal wie oft ich geschrieben habe das es überall auf der welt armut gibt .

    Der Typ hats eben nicht gerafft und irgendwann muss man eben so schreiben das der gegenüber es versteht .

    Wo in der Türkei hast du den so eine grosse Armut gesehen ? (nur aus neugier)

    Wie hat sich diese Armut den bemerkbar gemacht ?

    Das du als Bulgare dich angesprochen fühlst ist ja logisch aber grad Bulgarien war für mich schon heftig bei der durchfahrt ...

    Armut gib es überall aber so leute die noch nie vorort waren und irgendeinen Müll hier reinposten egal um was es geht nerven einfach ... also les dir nochmal meine beiträge von den letzten seiten gut durch und du wirst sehen das ich sachlich und neutral geblieben mit dem was geschrieben habe.

    Wo? Also ich bin aus Burgas(BG) bin ca2-3 Std von Istanbul entfernt...war dort bei freunden zu besuch. Echt eine sehr schöne Stadt...aber hinter dieser Stadt besteht wie in allen großen Städte armut..wie gesagt ich war schon in istanbul Izrmi und samsun.

    PS: Selbst meine Bekannten aus Türkei haben gesagt das es armut in türkei gibt und das sie langsam wieder weggeht...aber hauptsache es wird besser oder..?

    Muss ich dir jz erklären wie armut ist oder was armut ist?

    Arm ist jeder, dem es nicht möglich ist, ein der gesellschaftlichen Norm entsprechendes Leben zu führen. Dadurch fehlt es an vielem im Leben der von Armut betroffenen, wie zum Beispiel:
    • Unerwartete Ausgaben tätigen zu können
    • Teilnahme am Alltagsleben
    • Ausreichende und gesunde Nahrung
    • Kleidung erneuern zu können
    • Angemessene Wohnmöglichkeit
    • Möglichkeiten zur Lebensgestaltung

    Und du kannst den Statistiken ruhig glauben...denn sie spiegeln die wahrheit.
    Ja trotzdem musst du nicht so auf bulldog machen oder?


    Ja Bulgarien, das weiß ich..aber ich hab auch gedacht.."mein gott mein land schafft es irgentwie nicht" aber in letzter zeit schon...die wirtschaft hat einen guten schwung bekommen...leider profitieren wir von der Krise Griechenlands da alle firmen nach bg kommen...dieses wiederum schafft neue arbeitsplätze...jz vor 2-3 tagen wurde bekannt das auch die telekom bzw A1 nach bg kommt...wieder alles arbeitsplätze...bulgarien komtm aus der krsie raus...step by step.. ich kenn die armut in bg aber in türkei ist e snicht anders...man muss nur durch die nebenstraßen gehen aber das ist wieder überall so ... wo reiche sind sind auch arme ..das ist fakt aber die länder brauchen zeit sich zu erholen..


    lg

  3. #1763
    Burgas
    Zitat Zitat von Dodon Beitrag anzeigen
    ist mein ernst von Griechenland kann man ja nichts mehr erwarten
    in letzter Zeit kommen sogar zu den albanischen Migranten auch immer mehr Griechen nach Albanien um zu arbeiten

    Sicher? das ist totaler blödsin..! Klar kann man sich was von Griechenland erwarten...Griechenland wird sich von der Krise erholen... nur geht das nicht von heute auf morgen...

  4. #1764

    Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    969
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Wieviele Industrieländer kennst du, die während einer Wirtschaftskrise für immer in der Krise blieben?




    Hippokrates
    in Griechenland ist es schon keine Kriese mehr sondern ein totaler Absturz

  5. #1765
    Avatar von FoolishFarmer

    Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    181
    Sobald mit der Förderung der üppigen Gas- und Ölvorkommen in Albanien begonnen wird, dürfte das Land der Adlersöhne eine rasante Entwicklung nach vorne erleben.

  6. #1766
    Avatar von Sofija

    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    398
    Ich glaube dass sich Griechenland nach dieser Krise sehr gut erholen wird.

  7. #1767
    Avatar von FoolishFarmer

    Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    181
    Das wird es mit Sicherheit, allerdings kann in dem Zusammenhang höchstens die "mittelfristige" Zukunft gemeint sein und auf keinen Fall "das nächste Jahr / das übernächste Jahr".

  8. #1768
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    oh man.. die richtige krise kommt erst noch!

  9. #1769
    Burgas
    Zitat Zitat von FoolishFarmer Beitrag anzeigen
    Sobald mit der Förderung der üppigen Gas- und Ölvorkommen in Albanien begonnen wird, dürfte das Land der Adlersöhne eine rasante Entwicklung nach vorne erleben.

    Das glaube ich auch...aber das wird auch nicht von heute auf morgen passieren sondern wird sich über die jahre erst aufbauen..

  10. #1770
    Wildfox
    Hauptsache ein Bulgare muss von der Armut in der Türkei reden

Ähnliche Themen

  1. DNA als Grundlage für zukünftige Computer
    Von Perun im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 17:43
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 23:26
  3. Mazedonien zukünftige Privatisierungen!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 21:45
  4. Sieht so die zukünftige Balkankarte aus???
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 17:07
  5. Latinos zukünftige Mehrheit in denn USA
    Von Albanesi2 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 20:09