BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wer wird in der Zukunft das wirtschaftlich stärkste Balkanland???

Teilnehmer
622. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Slowenien

    68 10,93%
  • Kroatien

    106 17,04%
  • Bosnien-Herzegowina

    72 11,58%
  • Serbien/Montenegro

    103 16,56%
  • Rumänien

    8 1,29%
  • Bulgarien

    6 0,96%
  • Mazedonien(FYROM)

    27 4,34%
  • Albanien

    100 16,08%
  • Griechenland

    70 11,25%
  • Kosovo

    62 9,97%
Seite 39 von 210 ErsteErste ... 293536373839404142434989139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 390 von 2092

Wer wird das zukünftige stärkste Balkanland????

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 23.10.2005, 22:29 Uhr · 2.091 Antworten · 172.192 Aufrufe

  1. #381
    Esseker
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    nur schade das eure schrift genau von der schrift dieser sogennanten "urin kultur" abgeleitet wurden ist was??

    ...und ?
    wars das?
    Aha okay... wow... das argument bringt mich um!

  2. #382
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.811
    ja das argument reicht um zu beweisen das dein post schwachsinnig war.

    ich hab an sich nix gegen die slawische kultur und will sie jetzt nicht wegen dir in frage stellen

  3. #383
    Esseker
    oha, ein ganz neutraler.... uj uj, da muss ich aufpassen.

    Ich will nur sagen, dass GR nicht CRO oder SLO überbeiten kann.
    Ihr habt kultur. ihr hatten die macht aber das ist vorbei.

  4. #384
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Slavonac Beitrag anzeigen
    Griechenland hat zwar mehr tourismus, besteht aber aus unfruchtbaren gebirgszügen... es ist unheimlich heiss dort was heisst, dass es nur mediterane pflanzen anbauen kann. Slowenien hat Industrei und firmen, fremdenverkehr und tourismus.
    ...und du hast eine Eins bekommen?



    Hippokrates

  5. #385
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.811
    Zitat Zitat von Slavonac Beitrag anzeigen
    oha, ein ganz neutraler.... uj uj, da muss ich aufpassen.

    Ich will nur sagen, dass GR nicht CRO oder SLO überbeiten kann.
    Ihr habt kultur. ihr hatten die macht aber das ist vorbei.
    ok du held hier haste deinen vergleich GR - SLO - CRO



    Slowenien Wirtschaft - Zahlen/Daten/Fakten Republik Slowenien
    Griechenland Wirtschaft - Zahlen/Daten/Fakten Hellenische Republik
    Kroatien Wirtschaft - Zahlen/Daten/Fakten Republik Kroatien


    Einnahmen :
    $111,9 Milliarden (GR) $22,46 Milliarden (CRO) $19,17 Milliarden (SLO)


    allein an den einnahmen kann man sehn welches land das wirtschaftsstärkere land von diesen drei ländern ist.das einzige land auf dem balkan was auf augenhöhe ist mit griechenland ist slowenien aber nicht kroatien.aber wer weiß vielelciht ändert sich ja alles denke mal kroatien ist im aufschwung.....


  6. #386
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.850
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    ok du held hier haste deinen vergleich GR - SLO - CRO



    Slowenien Wirtschaft - Zahlen/Daten/Fakten Republik Slowenien
    Griechenland Wirtschaft - Zahlen/Daten/Fakten Hellenische Republik
    Kroatien Wirtschaft - Zahlen/Daten/Fakten Republik Kroatien


    Einnahmen : $111,9 Milliarden (GR) $22,46 Milliarden (CRO) $19,17 Milliarden (SLO)


    allein an den einnahmen kann man sehn welches land das wirtschaftsstärkere land von diesen drei ländern ist.das einzige land auf dem balkan was auf augenhöhe ist mit griechenland ist slowenien aber nicht kroatien.aber wer weiß vielelciht ändert sich ja alles denke mal kroatien ist im aufschwung.....
    Ich stimme dir zu,aber gewöhne dir an,die Daten pro Person zu posten.Den deine Zahlen müßen auch verteilt werden.So verfälscht du die Ergebnisse.So kann man gleich Griechenland mit Nigeria vergleichen und behaupten Nigeria wäre wirtschaftlich stärker,was klar unmöglich ist.

    Aus deiner Quelle.....

    Griechenland:
    pro Kopf (PPP) $30.500 (2007)

    Reale Wachstumsrate:3.7%

    Arbeitslosenquote:8.4%

    Staatsschulden:81.7% vom Bip

    Inflationsrate:2.6%

    Industrielle Produktion Wachstum:3,2%

    Slowenien:

    pro Kopf (PPP) $27.300 (2007)

    Reale Wachstumsrate:5,6%

    Arbeitslosenquote:7,8%

    Staatsschulden:25,7% vom Bip

    Inflationsrate:3,2%

    Industrielle Produktion Wachstum:6%

    Kroatien:

    pro Kopf (PPP) $15.500 (2007)

    Reale Wachstumsrate:5,6%

    Arbeitslosenquote:11,8%

    Staatsschulden:45,6% vom Bip

    Inflationsrate:2,2%

    Industrielle Produktion Wachstum:6,5%

  7. #387
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.811
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Ich stimme dir zu,aber gewöhne dir an,die Daten pro Person zu posten.Den deine Zahlen müßen auch verteilt werden.So verfälscht du die Ergebnisse.So kann man gleich Griechenland mit Nigeria vergleichen und behaupten Nigeria wäre wirtschaftlich stärker,was klar unmöglich ist.

    Aus deiner Quelle.....

    Griechenland:
    pro Kopf (PPP) $30.500 (2007)

    Reale Wachstumsrate:3.7%

    Arbeitslosenquote:8.4%

    Staatsschulden:81.7% vom Bip

    Inflationsrate:2.6%

    Industrielle Produktion:3,2%

    Slowenien:

    pro Kopf (PPP) $27.300 (2007)

    Reale Wachstumsrate:5,6%

    Arbeitslosenquote:7,8%

    Staatsschulden:25,7% vom Bip

    Inflationsrate:3,2%

    Industrielle Produktion:6%

    Kroatien:

    pro Kopf (PPP) $15.500 (2007)

    Reale Wachstumsrate:5,6%

    Arbeitslosenquote:11,8%

    Staatsschulden:45,6% vom Bip

    Inflationsrate:2,2%

    Industrielle Produktion:6,5%

    triglav ich habe doch die links gepostet ^^ er müsste nur draufgehn

    das mit den einnahmen war nur ein beispiel den rest findet er auf der seite

  8. #388
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.850
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    trikalav ich habe doch die links gepostet ^^ er müsste nur draufgehn

    das mit den einnahmen war nur ein beispiel den rest findet er auf der seite

    trikalav,ist das eine griechische Abwandlung vom slowenischen Triglav.Ihr habt es so mit den K(,meine den Buschstaben)

  9. #389
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.811
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    trikalav,ist das eine griechische Abwandlung vom slowenischen Triglav.Ihr habt es so mit den K(,meine den Buschstaben)
    tut mir leid habe dein namen falsch abgelesen hab es schon längst verbessert

    triglav

  10. #390
    El Greco
    Zitat Zitat von Slavonac Beitrag anzeigen
    Griechenland hat zwar mehr tourismus, besteht aber aus unfruchtbaren gebirgszügen... es ist unheimlich heiss dort was heisst, dass es nur mediterane pflanzen anbauen kann. Slowenien hat Industrei und firmen, fremdenverkehr und tourismus.

    Kroatien hat ebenso viel Tourismus (Dalmacija), mehr wirtschaft und ackerbau (Slawonien) und gewerbe (Zagorje/Zagreb).

    Griechenland hat glück dass sie in der EU sind, aber Kroatien und Slowenien führen klar...

    glaubt mir, meine matura-arbeit war dieses thema.... und ich habe ein 1er bekommen.
    tja... TOUCHÉ!
    Junge Griechenland ist ein Fruchtbares IndustrieLand. Unser fremdenverkehr ist auch größer das ihr tourismus habt kann ich mir nicht vorstellen. Greichenland ist seit 1952 NATO mitglied und seit 1981 EU mitlgied seit 1961 OECD mitglied (Die OECD wird auch als die Organisation der Industriestaaten bezeichnet) und Mitgleid der Eurozone ist sie auch. Also wer hier das Wirschaftlich stärkste Land ist ist klar.

    GR Bruttoinlandsprodukt: $324,6 Mrd. US$
    SLO Bruttoinlandsprodukt: 46.084 Mio. US$
    KRO Bruttoinlandsprodukt: 51.356 Mio. US$

    Und würden wir 2 jahre lang nicht ins militär investieren würden wir nocht stärker sein (Dieses Jahr geben wir 50 mrd € fur das militär aus so viel habt ihr nicht mal als einnahmen )

Ähnliche Themen

  1. DNA als Grundlage für zukünftige Computer
    Von Perun im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 17:43
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 23:26
  3. Mazedonien zukünftige Privatisierungen!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 21:45
  4. Sieht so die zukünftige Balkankarte aus???
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 17:07
  5. Latinos zukünftige Mehrheit in denn USA
    Von Albanesi2 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 20:09