BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wer wird in der Zukunft das wirtschaftlich stärkste Balkanland???

Teilnehmer
622. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Slowenien

    68 10,93%
  • Kroatien

    106 17,04%
  • Bosnien-Herzegowina

    72 11,58%
  • Serbien/Montenegro

    103 16,56%
  • Rumänien

    8 1,29%
  • Bulgarien

    6 0,96%
  • Mazedonien(FYROM)

    27 4,34%
  • Albanien

    100 16,08%
  • Griechenland

    70 11,25%
  • Kosovo

    62 9,97%
Seite 50 von 210 ErsteErste ... 4046474849505152535460100150 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 2092

Wer wird das zukünftige stärkste Balkanland????

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 23.10.2005, 22:29 Uhr · 2.091 Antworten · 171.902 Aufrufe

  1. #491
    Emir
    Ich als Bosnier finde es dumm das man Bosnien überhaupt auf die Liste tut

  2. #492

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Ich als Bosnier finde es dumm das man Bosnien überhaupt auf die Liste tut
    Da liegst du falch, Bosnien hat grosses Potential, doch leider wir menschen sind sehr dumm

  3. #493

    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    191
    Man kann doch nicht die Wirtschaften einfach so vergleichen zb. hat Räumenien ca. 22 Mio. Einwohner währenddessen Kosovo nur 2 Mio. Wenn wir das BNP/ Kopf als Maßstab nehmen, da sehe ich das Kosovo ganz weit vorne alleine schon wegen den gewaltigen Bodenschätzen

  4. #494

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Stonie Mahonie Beitrag anzeigen
    Man kann doch nicht die Wirtschaften einfach so vergleichen zb. hat Räumenien ca. 22 Mio. Einwohner währenddessen Kosovo nur 2 Mio. Wenn wir das BNP/ Kopf als Maßstab nehmen, da sehe ich das Kosovo ganz weit vorne alleine schon wegen den gewaltigen Bodenschätzen
    Also sobalt man was negatives sagt ist es hetze, nichtdestotrotz:

    Du hast ein kleines Fahrrad und radelst mit von Munchen nach Hamburg mit einer Geschwindigkeit von 15 km/h.
    Ich mache die gleiche Stecke mit nem Audi und fah mit 100 km/h dabei startest du wenn ich schon in Frankfurt bin.
    Preisfrage wer kommt zuerst an?

    P.s. Deinem Post nach wurdest du zuers ankomen, weil du das beste Fahrad der Welt hast

  5. #495

    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    191
    Wenn du dir auch nur für eine Minute die Zeit genohmen hättest, bezüglich meiner Aussage mal zu überlegen dann hätte sich dein Vergleich erübrigt.. Na ja, wie dem auch sei jeder sieht dass so wie er es gerne hätte....

  6. #496

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Stonie Mahonie Beitrag anzeigen
    Wenn du dir auch nur für eine Minute die Zeit genohmen hättest, bezüglich meiner Aussage mal zu überlegen dann hätte sich dein Vergleich erübrigt.. Na ja, wie dem auch sei jeder sieht dass so wie er es gerne hätte....
    Du irst habe ich, allein der norden Griechenlands hat mehr Bodenschaetze als kosovo. Selbst dann wenn kosovo das ultimo bodenschaetze haette musste ne menge getan werden z.b. infrastruktur. Du koennstest sagen das es langsam gemacht wird, ja sicher, aber glaubst du die anderen laender wurden stillstehen?
    selbst wenn ihr auf dem niveau der Schweiz kommen wuerdet, glaubst du das andere laender z.b. russland, usa, ihre kohle mit euch teilen wurden, sprich kosovo ein teil des marktes einfach so abgeben?
    Glaubst du auch das kosovo diese bodenschaetze aus eigene kraft foerdern koennte?
    Auch wurden auslaendisch Firmen nichts haben wollen?
    Schau mal Oel Produktion in Norwegen oder Griechenland, schau wie das zustandekamm, danach vergleiche mit Kosovo.


    p.s. ich bin gegen die unabhaengigkeit trotzdem sehe ich diesen post als konstruktive kritik und nicht als schlechtmachung kosovo's

  7. #497

    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    191
    Wenn du mal langeweile hast oder interesse dann kann ich dir nur diesen Artikel empfehlen.. ist sogar von einen Serben verfasst worden

    Wird in Europa ein Krieg um Rohstoffreserven geführt?

  8. #498
    Avatar von PriZrenChick

    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    995
    slowenien und kroatien!

  9. #499

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Stonie Mahonie Beitrag anzeigen
    Wenn du mal langeweile hast oder interesse dann kann ich dir nur diesen Artikel empfehlen.. ist sogar von einen Serben verfasst worden

    Wird in Europa ein Krieg um Rohstoffreserven geführt?
    sehr interessanter artikel, sowas hatte mal seselj in hague behauptete dort lachte man ihn aus.

    aendert kaum was an was ich gepostet solche beitraege hat schon fur so manche region gegeben

  10. #500

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Stonie Mahonie Beitrag anzeigen
    Wenn du mal langeweile hast oder interesse dann kann ich dir nur diesen Artikel empfehlen.. ist sogar von einen Serben verfasst worden

    Wird in Europa ein Krieg um Rohstoffreserven geführt?




    ich weiss nicht wieso man so einen artikel ernst nimmt,und das von einem albaner.


    übelste serbische propaganda: sieht man nur anhand dieser zahlen hier


    Diese rücksichtlose militärische Aktion, zynisch (zärtlich) «Engel der Barmherzigkeit» genannt, hatte nicht zum Ziel, eine «humanitäre Katastrophe» zu verhindern, sondern den Einmarsch der Truppen des Nato-Paktes in Kosovo und Metohija zu ermöglichen, das heisst, es wurde das erreicht, was mit dem gescheiterten Rambouillet-Vertrag nicht erreicht werden konnte.
    Die Bilanz dieser ? ohne irgendeinen Anlass ausgelösten ? Operation ist schrecklich:
    ? über 2000 getötete Zivilisten
    ? über 6000 verwundete Zivilisten
    ? über 700 000 Flüchtlinge
    ? über 30 Tonnen DU und anderer nuklearer Müll
    ? über 150 000 Tonnen ausgelaufenes Erdöl aus den bombardierten Raffinerien in Novi Sad und Pancevo
    ? über 300 kg ausgelaufenes kanzerogenes Piralen aus getroffenen Trafostationen
    ? mehrere Dutzend Kilometer zerstörter Autobahnen
    ? 5 zerstörte Flugplätze
    ? 60 zerstörte Brücken
    ? 30 zerstörte Kliniken
    ? 20 zerstörte Krankenhäuser
    ? 190 zerstörte Schulen
    ? 300 zerstörte Fabriken
    ? 2 zerstörte Ölraffinerien
    ? 4 zerstörte Fernsehtürme
    ? 3 zerstörte Fernsehstudios
    ? 15 zerstörte Tanks und einige Flugzeuge






    laut diesem nedjelko hat die nato mehr kliniken und krankenhäuser zerstört als serbische panzer

    also wenn jemand diesen zahlen glaubt,so nimm ich diesen menschen nicht ernst.



    und diese flüchtlinge waren nicht der nato zuzuschreiben,sondern der serbischen armee.

Ähnliche Themen

  1. DNA als Grundlage für zukünftige Computer
    Von Perun im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 17:43
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 23:26
  3. Mazedonien zukünftige Privatisierungen!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 21:45
  4. Sieht so die zukünftige Balkankarte aus???
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 17:07
  5. Latinos zukünftige Mehrheit in denn USA
    Von Albanesi2 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 20:09