BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wer wird in der Zukunft das wirtschaftlich stärkste Balkanland???

Teilnehmer
622. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Slowenien

    68 10,93%
  • Kroatien

    106 17,04%
  • Bosnien-Herzegowina

    72 11,58%
  • Serbien/Montenegro

    103 16,56%
  • Rumänien

    8 1,29%
  • Bulgarien

    6 0,96%
  • Mazedonien(FYROM)

    27 4,34%
  • Albanien

    100 16,08%
  • Griechenland

    70 11,25%
  • Kosovo

    62 9,97%
Seite 68 von 210 ErsteErste ... 185864656667686970717278118168 ... LetzteLetzte
Ergebnis 671 bis 680 von 2092

Wer wird das zukünftige stärkste Balkanland????

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 23.10.2005, 22:29 Uhr · 2.091 Antworten · 172.118 Aufrufe

  1. #671
    Avatar von Komsic

    Registriert seit
    12.10.2004
    Beiträge
    377
    Slowenien

  2. #672
    Avatar von chaostheorie

    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    302

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo Beitrag anzeigen
    Wenn alle Balkanländer in die EU kommen,was meint ihr wer wird wirtschaftlich das stärkste Balkanland auf dem Balkan sein :?:


    Slowenien - Kleinen Meerzugang.Nachbarländer sind Ungarn,Kroatien,Italien,Östereich.Geografisch Anfang des Balkans(Nord-Westen)


    Kroatien - Grösseren Meerzugang.Nachbarländer sind Serbien/Montenegro,Bosnien-Herzegowina,Slowenien,Italien.Geografisch Westbalkan

    Bosnien-Herzegowina - Winzigen Meerzugang.Nachbarländer sind Serbien/Montenegro und Kroatien. Geografisch Zentral-West Balkan.

    Serbien/Montenegro - Meerzugang,Nachbarländer sind Ungarn,Kroatien,Bosnien-Herzegowina,Rumänien,Bulgarien,Mazedonien(FYROM),A lbanien und Italien.Geografisch das Herz Balkans bspw. Nord-Zentralbalkan.

    Rumänien - Meerzugang .Nachbarländer Ukraine,Bulgarien,Ungarn,Serbien.Geografisch Nord-Ostbalkan.

    Bulgarien - Meerzugang.Nachbarländer Serbien,Mazedonien(FYROM),Rumänien,Türkei und Griechenland.Geografisch Zentral-Westbalkan.

    Mazedonien(FYROM) - Nachbarländer Serbien,Albanien,Griechenland,Bulgarien.Geografisc h Zentral-Südbalkan.

    Albanien - Meerzugang .Nachbarländer Serbien/Montenegro,Mazedonien(FYROM),Italien und Griechenland.Geografisch Süd-Westbalkan.

    Griechenland - Viel Meerzugang.Nachbarländer Albanien,Mazedonien(FYROM),Bulgarien und Türkei.Geografisch Südbalkan






    Und jetzt versucht mal nicht gleich für euer Land zu stimmen oder nach Vorlieben zu gehen sondern bleibt mal ehrlich.Am besten ihr schreibt kurz rein für wen ihr gestimmt habt,wäre interesant zu wissen wer für wen stimmt.


    Gruss
    Vieleicht wirds der Balkan.

  3. #673
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Ganz klar Kroatien!!!

  4. #674

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    Ganz klar Kroatien!!!
    Nein, Kosovo.

  5. #675
    Avatar von KogaBriga

    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    1.464
    Zitat Zitat von Trilistik Beitrag anzeigen
    Nein, Kosovo.
    war jetzt ironisch gemeint!!!oder???

  6. #676

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von KogaBriga Beitrag anzeigen
    war jetzt ironisch gemeint!!!oder???
    Nein, wie kommst du drauf?

  7. #677
    Avatar von Musti

    Registriert seit
    13.07.2008
    Beiträge
    100
    Der Balkan ist stark darin sich zu zerlegen. Die Länder werden immer weiter zerstückelt bis sie alle so groß sind wie Slowenien. Tolle Stärke.

  8. #678

    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    83
    Die Türkei wird in der Zukunft gehörig mitmischen? ( wenn mal in der EU; wird zwangsläufig kommen, auch wenn viele Türken nicht in die EU beitreten werden)
    In der Zukunft wird sich die Produktion Richtung Asien, Ukraine, verlagern.
    Rumänien heute noch günstig, Bulgarien morgen noch günstiger, Ukraine noch günstiger usw.
    Wenn die Zentral-Balkanländer besser miteinander kooperieren würden, wäre der Standort Balkan sicher eine Nummer in der Wirtschaftwelt? So aber kocht jeder sein eigenes Süppchen, versteht es nicht sich unterzuordnen usw. Jeder meint, er ist der KING?
    Problem Nr. 1: Sprache/Kommunikation
    Lösung: eine einheitliche Balkan-Sprache.
    Mein Vorschlag: English ( das mag kein Grieche akzeptieren, ist aber weltwirtschaftlich die Sprache No. Uno )



  9. #679
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Ganz klar: Slowenien.

    Begründung:

    -War früher mal in Österreich-Ungarn im Gegensatz zu z.B. Bosnien, welches wie alle anderen vom osmanischen Reich besetzten Länder in Elend lebten.

    -War die stärkste Teilrepublik Jugoslawiens, was schon was zu bedeuten hat: BIP pro Kopf 5500$. Jebote!

    Quelle: Jugoslawien ? Wikipedia

    -Viel Industrie: Gorenje et cetera.

    -Brücke zwischen dem Balkan und Mitteleuropa: Transitland

    -Mein persönliches Überbleibsel Jugoslawiens.

  10. #680
    Slavo
    Zitat Zitat von Taulant Beitrag anzeigen
    Aussage vom ital. Premierminister Berlusconi:

    Italien soll Albanien helfen,neue Straßen zu errichten, Autobahnen und wird beim ausbilden albanische Polizisten behillich sein, um gegen organisierte Verbrechen- und Drogehändler zu kämpfen.

    Berlusconi weiter... Albanien sei das attraktivste Land in der Balkanregion für die italienische Witschaft, aber es müssen diese Investitionen geschützt werden...
    jooooaaa das stimmt was berlusconi sagt .. naja bei den kroaten werden sie bald ausscheißen wenn die weiterhin auf unser territorium fischen kommen -.-

Ähnliche Themen

  1. DNA als Grundlage für zukünftige Computer
    Von Perun im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 17:43
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 23:26
  3. Mazedonien zukünftige Privatisierungen!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 21:45
  4. Sieht so die zukünftige Balkankarte aus???
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 17:07
  5. Latinos zukünftige Mehrheit in denn USA
    Von Albanesi2 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 20:09