BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 28 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 273

Zypern - Teilenteignung der Bankkunden

Erstellt von Afroasiatis, 16.03.2013, 20:27 Uhr · 272 Antworten · 14.032 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Wie dumm ihr seid

    Es lohnt sich weder an Zypern noch an Griechenland einen Kredit zu zahlen, das ist ein reines Verlustgeschäft. Das ist so als würde jemand der gerade arbeitslos geworden ist und schon einen Schuldenberg von 500.000€ hat in eine Bank laufen und noch einen Kredit in Höhe von 200.000 haben will. Da lacht sich der Banker doch schlapp. Der einzige Weg dem Arbeitslosen doch noch einen Kredit zu geben wäre, wenn es noch irgendwelche anderen Gründe für den Banker gäbe. Bei Deutschland ist das die eigene Währung zu retten. Aber bei Russland?

    Dann startet doch endlich eine Unterschriften Aktion und bittet der Merkel GR und Zypern kein Cent mehr zu überweisen, oder noch besser beide Staaten aus der Eurozone und der EU rauszuwerfen. Ich bin der erste der eine Unterschrift setzt!!

  2. #112
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.975
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Wenns die Griechen nicht zurückzahlen können, dann sollte die Deutsche Politik aufhören dieses Geld nach Griechenland zu pumpen für dessen "vermeindliche" Rettung. Aber sie hören nicht auf, wieso auch??Solange man noch Geld auf den Buckel Griechenlands machen kann, sollte man schön weitermachen.

    Ihr seid die die rummjammern "unser Geld, unser Geld" dabei seid ihr zu dämlich um zu checken das Deutschland nicht alles ohne Grund tut. Aber ihr werdet für dumm verkauft. Wenn einer hier hat was zu beklagen dann Griechenland und die restlichen Südstaaten. Allein von den Kriegsschulden die Deutschland Griechenland schuldet, wären die Schulden um das vielfache abgebaut.
    Die Albaner in Südepirus wollen auch, dass ihr eure Kriegsschuld bezahlt.




    Anscheinend biste zu beschränkt es zu checken......Die Albaner haben genau das selbe getan in Griechenland wie die Deutschen, die Italiener und die Bulgaren. Getötet,vergewaltigt und enteignet. Als das Kriegsglück sich gewendet hat, sind die meisten Albaner freiwillig geflohen aus Angst vor Rache. Also von was laberst du eigentlich??
    Griechenland hat ein Volk, dass es besiegt hat ausgebeutet. Genau wie die Faschisten.





    Du rassistischer Hund und dann wundert es dich wenn ihr als Nazis bezeichnet werdet??Die braune Ader liegt euch einfach. Die Griechen sind ein gut integrierter Bestandteil Deutschlands. Haben gute Abschlüsse und machen meistens was aus ihrem Leben. Klos putzen sind solche Hartz 4 Futzis wie dir vorenthalten du dummer Bengel
    Ja, und hätte Deutschland diese ganzen Griechen nicht aufgenommen wären sie in Griechenland arbeitslos gewesen und könnten sich nciht mal einen Gyros leisten!



    Euro-Krise: Forscher beziffern Deutschlands Zinsprofit auf 45 Milliarden Euro - SPIEGEL ONLINE
    Euro-Krise: Sie haben die Schulden
    Niedrige Zinsen, hohes Vertrauen: Wie Deutschland an der Euro-Krise verdient - Staatsverschuldung - FOCUS Online - Nachrichten
    Deutschland: Profit aus der Krise | Schuldenkrise - Frankfurter Rundschau
    Der grosse Profit mit der Eurokrise - "Deutschland ist zum sicheren Hafen geworden" - BaZ | DEUTSCHLAND.NET


    Nicht nur ihr bereut es Griechenland aufgenommen zu haben, sondern die Griechen selber, dass sie beigetreten sind. Allein die Geschichte beweist das man euch Westeuropäer nicht trauen kann.

    Ich wünsche mir vom ganzem Herzen das Griechenland und Zypern aus diesem Drecksverein austreten tut.
    Ja, wenn Griechenland alle seine SChulden zurückzahlt macht Deutschland profit. Das wird Griechenland aber eh nicht tun. Und selbst wenn sie es tun, dann soweit in der Zukunft, dass die Zinsgewinne auf die Gegenwart abgezinst praktisch nichts mehr wert sind. Schon mal was von Kapitalwertmethode gehört? Deutschland könnte das Geld, was jetzt nach Griechenland fließt auch ins eigene Land stecken, in Bildung Infrastruktur und Subventionen, da wäre der Gewinn sehr viel größer als der peifige Zins.

    Es ist für Deutschland hin wie her ein Verlustgeschäft.

    JEDER will, dass Griechenland und Zypern aus dem Euro austreten, nur leider geht das nicht mehr so einfach. Ich persönlich will sogar, dass die Griechen aus der EU austreten, und daraufhin alle Physiker der Welt eine Maschine erfinden mit der man Länder verlegen kann, und dann wird Griechenland ganz aus Europa hinasgeschmissen, am besten nach Zentralasien ganz nah an den Anus von Onkel Putin.

  3. #113
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Wenn ihr Entschädigung für den zweiten Weltkrieg haben wollt, dann wendet euch an Italien und Bulgarien.


    Du Depp ....Zwangskredit!!!!!!!!!!1 GABS NUR IN GRIECHENLAND!!!!!! IN KEINEM ANDEREN LAND!!!!!!!


    ICH geh jetzt in eine Bank, halt dem Direktor ne Knarre hin und sag unterschreib mir einen Kreditvertrag, ohne Zinsen. Während dessen klau ich das Geld aus der Bank!

    Dann werd ich erwischt (verlier den Krieg), und sag....ich zahl nichts!

  4. #114
    economicos
    Könnt ihr bitte die History außen vor lassen.

    - - - Aktualisiert - - -

    So handelt die Merkel:

    Merkel setzt Zypern unter Druck


    Kanzlerin Merkel bleibt hart: Zyperns Bankkunden müssten für die Krise bezahlen. Sie erwartet nun neue Vorschläge von der Regierung. Ohne Notkredite droht dem Inselstaat der Kollaps. Doch eine andere Geldquelle könnte sich auftun: Chrysostomos II., der Erzbischof der Insel, bietet der Regierung den "ganzen Reichtum" seiner Kirche an.

    http://www.sueddeutsche.de/wirtschaf...ruck-1.1627980

  5. #115
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.573
    Ich bewundere die Zyprioten, statt ihr sauer verdientes Geld herzugeben gehen sie jetzt mit wehenden Fahnen unter. Die Griechen sollten sich an ihnen ein Beispiel nehmen. So sehen stolze Menschen aus.

  6. #116
    economicos
    Der Junge (Hal9000) ist sowas von hasserfüllt, der muss innerlich gleich platzen

  7. #117
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.032
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    JEDER will, dass Griechenland und Zypern aus dem Euro austreten, nur leider geht das nicht mehr so einfach. Ich persönlich will sogar, dass die Griechen aus der EU austreten, und daraufhin alle Physiker der Welt eine Maschine erfinden mit der man Länder verlegen kann, und dann wird Griechenland ganz aus Europa hinasgeschmissen, am besten nach Zentralasien ganz nah an den Anus von Onkel Putin.
    Deine Komplexe gegenüber Griechenland sind echt lustig. Ss freut mich sehr dass dein Traum nie in Erfüllung gehen wird!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Der Junge (Hal9000) ist sowas von hasserfüllt, der muss innerlich gleich platzen
    Haha, aber echt! Der explodiert gleich

  8. #118
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    ..... Allein von den Kriegsschulden die Deutschland Griechenland schuldet, wären die Schulden um das vielfache abgebaut. ....

    nicht nur das, hätte man es gleich am anfang den Zwangskredit zurückbezahlt, wären es lt. Cohen 81 mrd der staatschulden griechenlands.

  9. #119
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Die Albaner in Südepirus wollen auch, dass ihr eure Kriegsschuld bezahlt.
    Du kannst noch so oft deine Aussage bezüglich der Albaner wiederholen, davon wird diese Aussage stichhaltiger.





    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Griechenland hat ein Volk, dass es besiegt hat ausgebeutet. Genau wie die Faschisten.
    Dir ist schon klar das Griechenland angegriffen wurden war und die Albaner mit dem Rest der Nazibande die Aggressoren waren oder??






    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Ja, und hätte Deutschland diese ganzen Griechen nicht aufgenommen wären sie in Griechenland arbeitslos gewesen und könnten sich nciht mal einen Gyros leisten!
    Hätte Deutschland sie nicht aufgenommen, wären sie in einem anderen Land ausgewandert bzw in Griechenland geblieben und jetzt??Deutschland hat überall nach Arbeitskräfte geworben nicht umgekehrt. Am besten ist du setzt dich mal mit der Deutschen Geschichte auseinander. Ich habe keine Lust dir deine Geschichte beizubringen




    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Ja, wenn Griechenland alle seine Schulden zurückzahlt macht Deutschland profit. Das wird Griechenland aber eh nicht tun.
    Blödsinn, Deutschland macht seit Anbeginn der Krise Profit. Deutschland muss die Zeche zahlen, wenn Griechenland pleite geht. Dies wird allerdings mit allen Mitteln vermieden. Solange GR nicht Pleite geht, wird Deutschland der Profiteur bleiben.

    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Und selbst wenn sie es tun, dann soweit in der Zukunft, dass die Zinsgewinne auf die Gegenwart abgezinst praktisch nichts mehr wert sind. Schon mal was von Kapitalwertmethode gehört? Deutschland könnte das Geld, was jetzt nach Griechenland fließt auch ins eigene Land stecken, in Bildung Infrastruktur und Subventionen, da wäre der Gewinn sehr viel größer als der peifige Zins.
    Das Geld fließt überall hin, nur bloß nicht nach Griechenland. Griechenland übermittelt das Geld nur weiter an die Banken. Die Banken wiederrum an die Deutsche Banken. Nicht umsonst wird diese Eurokrise als Bankenkrise bezeichnet.



    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    JEDER will, dass Griechenland und Zypern aus dem Euro austreten, nur leider geht das nicht mehr so einfach. Ich persönlich will sogar, dass die Griechen aus der EU austreten, und daraufhin alle Physiker der Welt eine Maschine erfinden mit der man Länder verlegen kann, und dann wird Griechenland ganz aus Europa hinasgeschmissen, am besten nach Zentralasien ganz nah an den Anus von Onkel Putin.


    Allein das Wort Europa stammt aus dem Griechischen du Genie.Warum sollen wir uns also von unserem Heim verpissen?? Wenn Griechenland alles patentieren würde, was auf ihrem Mist gewachsen ist, was würde euch noch übrig bleiben??Nichts. Indem Sinne verpisst ihr euch doch aus Europa


    Edit: Achja und noch was, als die alten Griechen den Grundstein gelegt haben auf dem euer heutiges Wissen und eure heutige Gesellschaft basiert, habt ihr euch gegenseitig am Arsch rumgeschnüffelt und seid vom Baum zu Baum gesprungen. Undankbarer Volldepp

  10. #120
    economicos
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Ich bewundere die Zyprioten, statt ihr sauer verdientes Geld herzugeben gehen sie jetzt mit wehenden Fahnen unter. Die Griechen sollten sich an ihnen ein Beispiel nehmen. So sehen stolze Menschen aus.
    Wahre Worte, nur waren die Griechen die ersten im "Experiment". Man hat die "merkerlsche Führung" blind vertraut.

Ähnliche Themen

  1. Zypern
    Von Wakasa im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.03.2013, 23:51
  2. Präsidentenwahl in Zypern
    Von Grobar im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 01:14
  3. Zypern (Kıbrıs) je...
    Von Arbeitslos im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 19:04
  4. Bankkunden ausgespäht - Konten von Rumänien aus geplündert
    Von Vasile im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.2006, 11:20