BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 37 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 370

Europa Universalis

Erstellt von Nik, 25.11.2014, 20:35 Uhr · 369 Antworten · 20.029 Aufrufe

  1. #1
    Nik

    Europa Universalis

    Ich spiele nun seit einigen Wochen EU3 und bin eigentlich zufrieden. Früher spielte ich noch die erste Version, die war noch sehr einfach, aber machte Spass.

    - - - Aktualisiert - - -

    Das Problem bei mir ist aber, dass ich ein Land nie wirklich lange spiele. Ich fange gerne und fast immer im Spätmittelalter an (1399). Mit der Zeit verliere ich die Lust aber ...
    Am meisten spielte ich bisher die Osmanen (hohes Potenzial), Frankreich (Vereinigung/Eroberung der vielen Kleinstaaten) und England (Inselvorteil). Albanien ist sehr schwierig ohne Cheats, mit Portugal kann man gut Kolonien aufbauen und in Asien habe ich bisher nur Ming probiert. War aber langweilig ... Asien allgemein ist eher "langweilig".

  2. #2
    Strassenapotheker
    Kann mir Jmd. ne Kurzerklärung zu dem Spiel geben ? Ist das wie Die Staemme , Travian oder so'n Scheiss ?

    Such schon lange solche Mittelalter - Strategiespiele ..

  3. #3
    Nik
    Zitat Zitat von Rahovec Beitrag anzeigen
    Kann mir Jmd. ne Kurzerklärung zu dem Spiel geben ? Ist das wie Die Staemme , Travian oder so'n Scheiss ?

    Such schon lange solche Mittelalter - Strategiespiele ..
    Nein, viel besser. Für diese Internet-Spiele brauche ich zu viel Geduld und der Spielspass ist begrenzt, vor allem Travian ist langweilig.

    Bei Europa Universalis kannst du irgendeinen Staat dieser Erde wählen und ihn über 400 Jahre führen. Du kontrollierst Soldaten, Flotten, kannst den Handel regeln, Technologien fördern, Bündnisse und Staatsehen schliessen, Kriege erklären natürlich und und und.
    Neben Age of Empires eines der besten Strategie-Spiele, finde ich.

  4. #4
    Strassenapotheker
    probier's mal. Bei DS läuft momentan eh nicht

  5. #5
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    25.011
    Zitat Zitat von Rahovec Beitrag anzeigen
    Kann mir Jmd. ne Kurzerklärung zu dem Spiel geben ? Ist das wie Die Staemme , Travian oder so'n Scheiss ?

    Such schon lange solche Mittelalter - Strategiespiele ..

    Ist ein Simulationsspiel wo man die ganze Welt erobern kann. Legt großen Wert auf Diplomatie, Politik und Wirtschaft. Würde es Echtzeitkämpfe geben wie bei Total War, wär dies das Ultimative Strategie Spiel


    Ein Screenshot von meinem Reich als ich damals noch EU3 zockte

    EU3_MAP_BYZ_2206.3.24_1.jpg

  6. #6
    Amarok
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Ich spiele nun seit einigen Wochen EU3 und bin eigentlich zufrieden. Früher spielte ich noch die erste Version, die war noch sehr einfach, aber machte Spass.
    Ich spiele das Spiel erst seit gut 2 Jahren und war immer mit dem Game völlig zufrieden. Werde EU4 auf Empfehlung von Nikos auf jeden fall mal zulegen und es spielen!

    Hier so neben bei mal meine größte Ausdehnung, ein sehr alter Playthrough.

    - Nation - Osmanisches Reich
    - Jahr - 1820
    - Einstellungen/KI Aggro - Normal

    Bei so einer Ausdehnung muss ich aber sagen hatte ich auch massig viel Kriege vor allem war mein "Revolt-Status/Infamy" immer weit oben und ich hatte durchgehend immer kaum pause nur kurz vor ende sprich die letzten 150-200 Jahre hatte ich meine Ruhe und konnte mich etwas in Nord-Amerika breit machen ohne Krieg anzufangen.

    Untitled-1.jpg
    dd.jpg

  7. #7
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.113
    Seit 2 Monaten nicht mehr gespielt, hier einer meiner Spielstände, hatte einmal ganz Eurasien aber hab die meisten Spielstände gelöscht.

    Unbenannt.jpg

  8. #8
    Nik
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ist ein Simulationsspiel wo man die ganze Welt erobern kann. Legt großen Wert auf Diplomatie, Politik und Wirtschaft. Würde es Echtzeitkämpfe geben wie bei Total War, wär dies das Ultimative Strategie Spiel


    Ein Screenshot von meinem Reich als ich damals noch EU3 zockte

    EU3_MAP_BYZ_2206.3.24_1.jpg
    Afrika natürlich ganz hilflos. Welchen Zeitraum hast du gespielt / spielst du?

  9. #9
    Amarok
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ist ein Simulationsspiel wo man die ganze Welt erobern kann. Legt großen Wert auf Diplomatie, Politik und Wirtschaft. Würde es Echtzeitkämpfe geben wie bei Total War, wär dies das Ultimative Strategie Spiel


    Ein Screenshot von meinem Reich als ich damals noch EU3 zockte

    EU3_MAP_BYZ_2206.3.24_1.jpg
    Boah, wie lang haste denn gezockt. Bei mir geht es nur bis 18xy schieß mich tod Oo.

  10. #10
    Strassenapotheker
    Frage : Man spielt das aber schon Online mit vielen anderen Spielern ? Oder ist die Spielerzahl begrenzt, d.h wenn Jmd. schon Albanien genommen hat, kann ich es nicht mehr wählen ?

Seite 1 von 37 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Europa Universalis 3
    Von Buntovnik im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 15.05.2014, 20:37
  2. Ist Albanien das ärmste Land Europas?
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 20:40
  3. Europa Universalis 3 und öhnliche Spiele
    Von Dragan Mance im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 00:51
  4. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.11.2005, 21:51