BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

15 Monate trägt ein Student seine Jeans, ohne sie zu waschen

Erstellt von ALB-EAGLE, 22.04.2011, 00:10 Uhr · 13 Antworten · 1.601 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527

    15 Monate trägt ein Student seine Jeans, ohne sie zu waschen

    15 Monate trägt ein Student seine Jeans, ohne sie zu waschen

    Sauberkeitsfanatiker festhalten !

    Der kanadische Student Joshua Le startete im September 2009 ein ungewöhnlichen Experiment: Er trug seine Denim-Jeans 15 Monate lang, ohne sie zu waschen. Was als Wette mit seinem Freund begann, endete als naturwissenschaftlicher Versuch, der auch seine Professorin, die Humanökologin Rachel McQueen, begeisterte.

    Ursprünglich wollte der Joshua testen, wie sich die brandneue Hose verändert - doch dann wurde mehr daraus: ein Experiment zum Thema Mode. Augenblicke hat mit dem Studenten über seine Erfahrungen in den 15 Monaten gesprochen. "Der tägliche Kampf um die Kleidung ist deutlich einfacher geworden. "Denn beim Aufstehen wusste man sich nur noch über 50 Prozent Gedanken machen" beschreibt der Kanadier die Vorteile der Dauer-Jeans: " besonders gut, wenn man mal keine Zeit hat". Die meisten Leute hätten gar nicht gemerkt, dass er immer dieselbe Jeans trage, erzählt er. Dieses habe ihm deutlich gemacht, dass man zum einen gar nicht viel Geld brauche, um gut auszusehen und zum anderen, dass die Leute weniger auf ihn achten als er gedacht habe. "Im Sommer zog ich gelegentlich kurze Hosen an, zu besonderen Anlässen mal einen Anzug. Nur wenn ich Jeans trug, dann immer nur die eine."

    Nach 15 Monaten war die Jeans zu dünn, um sie weiter zu tragen. Wir wollten wissen, wann sie angefangen hat, sich zu verändern. "Praktisch verwandelt sich eine Jeans ab dem Moment, wenn man sie zum ersten Mal trägt" erzählt Josh: " Tatsächlich ist es schwer, einen genauen Zeitpunkt zu benennen. Wenn man sich jeden Tag im Spiegel sieht, fallen die Veränderungen nicht so sehr auf. Nach zwei bis drei Wochen wurde der der Sitz anders, Farbe und Struktur wechselten mit der Zeit. Freunden ist das mehr aufgefallen als mir." Den Geruch habe er mit Hilfe eines Molekularbiologen auch in den Griff bekommen. Wenn es zu schlimm wurde, wanderte die Jeans erst mal für einige Stunden ins Gefrierfach - so werden die geruchsverursachenden Bakterien abgetötet. Hygienisch ist der Versuch übrigens unbedenklich. Nach zweiwöchigem Tragen ist die Anzahl der Hautbakterien ähnlich hoch, wie nach 15 Monaten.Für Mitmenschen, die jetzt auch so einen Versuch starten wollen, hat Joshua einen guten Rat: "Größe und Stil der Jeans sind natürlich Geschmackssache, aber man sollte sich überlegen, wie sich die Hose verändert. Meine Jeans waren anfangs recht körperbetont, wurden aber nach und nach immer weiter und bequemer. Außerdem entwickelten sie sich von recht fest zu total weich. Sie haben sich so an meinen Körper angepasst, dass ich manchmal vergessen habe, dass ich Hosen trage." Nachahmer sollten einfach den für sie persönlich besten Weg zwischen modisch und bequem finden.

    Nach dem Experiment ist vor dem Experiment - heute trägt Joshua eine neue Jeans. Er hat sie zu Weihnachten von seinen Brüdern bekommen und sie seitdem nicht gewaschen oder ausgewechselt. Die alte Jeans hat er jedoch auch nicht weggeworfen. Sie wird ihn für immer an seinen ersten "Dauer-Jeans"-Versuch erinnern.


    Jeans 15 Monate lang getragen und nicht gewaschen

    möglicherweise einer aus dem Forum hier ?

  2. #2
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Was für ein Opfer.

  3. #3
    Ego
    Ist ne geile Idee. Wäre aber nichts für mich

  4. #4
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047

  5. #5
    Avatar von Mr. Nice Guy

    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    4.941
    so bescheuert

  6. #6

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    ach ihr würdet doch alle gerne am arschteil der hose gerne riechen jetzt nach 15 monaten

    gibts zu

  7. #7
    Posavac
    dumm?

  8. #8
    Avatar von Kodeks

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    4.917
    Respekt

  9. #9
    Shan De Lin
    ich wasche meine jeans auch nie, wozu auch, wenn sie dreckig aussieht denken eh immer alle das ist das muster und so

  10. #10

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ich wasche meine jeans auch nie, wozu auch, wenn sie dreckig aussieht denken eh immer alle das ist das muster und so

    sag doch einfach dass du keine waschmaschine besitzt

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ruß und Kohle von den Schuhen waschen??
    Von Krosovar im Forum Rakija
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 21:20
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 18:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 16:30
  4. Größte Jeans der Welt in Kroatien zusammengenäht
    Von Grobar im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 18:48
  5. Bänderriss beim “Jeans Ausziehen”
    Von Lorik im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 20:31