BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 23 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 222

16-jähriges Mädchen von vier Mitschülern vergewaltigt

Erstellt von Macedonian, 14.05.2006, 08:45 Uhr · 221 Antworten · 19.656 Aufrufe

  1. #141
    Samoti
    Wenn da wirklich was dran sein sollte:

    alle Abschieben!!!!!!

  2. #142
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Tornado
    Klar ist die Frau in extremeren religionsformen schlechter gestellt als der Mann, trotzdem gilt Vergewaltigung dort als kapitales Verbrechen und wird im Gegensatz zu Deutschland nicht mit 4-5 Jahren Haft verurteilt, sonder mit lebenslänglichen Freiheitsstrafen oder mit dem Tod.
    Mir geht's weniger um die Religion als um die Macho-Kultur, die du genauso in christlichen oder hinduistischen Ländern hast.

    In islamischen Ländern wird auch vergewaltigt, nur halten da die Mädels den Mund, weil sie sonst verstoßen werden oder einem Ehrenmord zum Opfer fallen, anstatt daß der verantwortliche Onkel oder Nachbar dafür zur Rechenschaft gezogen wird...

  3. #143

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476
    Zitat Zitat von Schiptar
    [Ich will dem Streit mit dem letzten echten Tuerken ja lieber aus dem Weg gehen, aber darauf muss ich etwas erwidern:]

    Genau, wenn man wo schlecht behandelt wird, dann ist es auch völlig normal, wenn man sich mit 13 Mann auf ein 13-jähriges Mädchen stürzt und sie mal kräftig durchnudelt. Geschieht ihnen völlig recht, diesen Schweizern. Die sind schuld, nicht die armen kleinen Jungs, die man jetzt dafür verantwortlich machen will. Die kommen immerhin tw. aus anständigen islamischen Familien.
    Nein, ich finde dieses Ereignis verachtenswert und durch nichts gerechtfertigt. Es "nur" auf das Elternhaus zu schieben, erachte ich als fragwürdig.

  4. #144
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Okay, aber es klang so, als würdest du es "nur" auf die Schweizer Gesellschaft schieben und nicht mal ansatzweise den kulturellen Hintergrund oder die Eigenverantwortung der Täter berücksichtigen.

  5. #145
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    EDIT: Mehrere Threads zu Vorfällen von Vergewaltigung von Minderjährigen durch Minderjährige zusammengelegt

  6. #146

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476
    Zitat Zitat von Schiptar
    Okay, aber es klang so, als würdest du es "nur" auf die Schweizer Gesellschaft schieben und nicht mal ansatzweise den kulturellen Hintergrund oder die Eigenverantwortung der Täter berücksichtigen.
    Ja, es mag so geklungen haben. Man sehe es mir bitte nach. Deutsch ist nicht meine Muttersprache.

    Ich mache keinen Hehl daraus, dass ich den Schweizer nicht mag. Trotzdem sollte man die Kirche im Dorfe lassen. Niemand ist davon entbunden.

  7. #147

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Samoti
    Wenn da wirklich was dran sein sollte:

    alle Abschieben!!!!!!
    das ist doch keine lösung.
    die müssen dafür verurteilt werden,
    todesstrafe durch einen mann, der mit einem schwert kommt... :wink:

  8. #148
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Tornado
    naja Schiptar, auch wenn du da mit Teilen recht hast.. der Großteil der Vergewaltigungen und Pädophilie wird schon Alteingesessenen Deutschen oder SChweizern begangen..
    Und das überprozentual gesehen an ihrem Bevölkerungsanteil....
    Kannst du uns auch eine Quelle liefern welche diese Behauptung bestätigt!?

  9. #149
    Lucky Luke
    Was die Todestrafe für ein solches Verbrechen angeht: Mal abgesehen davon, dass die Todesstrafe grundsätzlich eine fragwürdige Strafe ist und zudem auch die Verhältnismässigkeit in Frage steht, ist die Frage ob es überhaupt irgendwie der Sache dient? In einem US-Bundesstaat wurde es ja zeitweise mal eingeführt. Was man wieder zurück genommen hat. Der Grund: Vergewaltigungen mit Todesfolge stiegen dramatisch an. Der Täter der so oder so die Todestrafe befürchten musste, sah es wohl aus dieser Perspektove oft als sinnvoll an sein Opfer das ihn belasten könnte zu töten.

  10. #150
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031

    Re: 16-jähriges Mädchen von vier Mitschülern vergewaltigt

    Zitat Zitat von Macedonian

    [...]

    Quelle:
    http://www.tagesspiegel.de/berlin/ar...06/2527987.asp

    Mindestens 10 Jahre Knast für jeden von ihnen!

    Unglaublich, jetzt werden sogar Vergiwaltigungen von irren Kanacken per Handy aufgenommen!

    Armes Deutschland




    Macedonian
    10 jahre Gefängnisstrafe sollten die bekommen, wobei die Jahre bis zur Volljährigkeit (18. Lebensjahr) in Erziehungsanstalten vollstreckt werden sollen. D.h. der 13-Jährige sitzt hinterher noch 5 Jahre im Gefängnis, der 15-Jährige noch 7 Jahre.

Ähnliche Themen

  1. 16-Jähriges Mädchen aus Vergnügen umgebracht
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 17:04
  2. 15 jähriges mädchen aus algerien in mekka vergewaltigt und getötet
    Von John Wayne im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 17:55
  3. Der Galgen für ein 16 jähriges Mädchen
    Von LaReineMarieAntoinette im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 18:15
  4. Polizist schlägt 15 jähriges Mädchen
    Von Krosovar im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 16:41