BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 23 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 222

16-jähriges Mädchen von vier Mitschülern vergewaltigt

Erstellt von Macedonian, 14.05.2006, 08:45 Uhr · 221 Antworten · 19.640 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    spinnt ihr, todesstrafe??? das ist zu übertriben...

    eine geldstrafe würde reichen

  2. #12
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    diese scheiss vergewaltiger gehören in eine gaskammer , in deutschland kriegen die gerade mal höchstens 3 bis 5 jahre , sowas ist doch nicht normal so wenig haftstarfe zu bekommen , sogar mörder bekommen nur selten lebenslänglich.

  3. #13
    An die Wand mit den Armen festbinden-> Ein Messer und Essigsäure nehmen -> Kleine Fleishcstücke aus dem Körper rausschneiden udn dann mit Essig begiesen -> Dann den Schwanz abschneiden -> und am Ende ein ganzes Magazin (30Schuss) vollautomatisch in den Schädel jagen -> Dann mit Benzin begiesen und Anzünden oder eventuell eine Handgranate in de Arsch stecken...

  4. #14
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    Zitat Zitat von Don Corleone
    Man sollte die aufhängen und fertig.


    und die Handy Aufnahmen sind nicht das erste mal, so ein paar Kanacken die ich kenne nehmen sie ständig auf wie sie Gruppensex machen.
    Ha ha ha

  5. #15
    Zitat Zitat von Jastreb
    An die Wand mit den Armen festbinden-> Ein Messer und Essigsäure nehmen -> Kleine Fleishcstücke aus dem Körper rausschneiden udn dann mit Essig begiesen -> Dann den Schwanz abschneiden -> und am Ende ein ganzes Magazin (30Schuss) vollautomatisch in den Schädel jagen -> Dann mit Benzin begiesen und Anzünden oder eventuell eine Handgranate in de Arsch stecken...

    8O

  6. #16
    VaLeNtInA
    Zitat Zitat von Jastreb
    An die Wand mit den Armen festbinden-> Ein Messer und Essigsäure nehmen -> Kleine Fleishcstücke aus dem Körper rausschneiden udn dann mit Essig begiesen -> Dann den Schwanz abschneiden -> und am Ende ein ganzes Magazin (30Schuss) vollautomatisch in den Schädel jagen -> Dann mit Benzin begiesen und Anzünden oder eventuell eine Handgranate in de Arsch stecken...

    Hört sich ja nach einen kranken Kriegsverbrecher an 8O

  7. #17

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    Zitat Zitat von Jastreb
    An die Wand mit den Armen festbinden-> Ein Messer und Essigsäure nehmen -> Kleine Fleishcstücke aus dem Körper rausschneiden udn dann mit Essig begiesen -> Dann den Schwanz abschneiden -> und am Ende ein ganzes Magazin (30Schuss) vollautomatisch in den Schädel jagen -> Dann mit Benzin begiesen und Anzünden oder eventuell eine Handgranate in de Arsch stecken...
    bist du das :P "mädchen" das vergewaltigt wurde oder was ist los???? :P :P

  8. #18
    VaLeNtInA
    Zitat Zitat von albaner
    diese scheiss vergewaltiger gehören in eine gaskammer , in deutschland kriegen die gerade mal höchstens 3 bis 5 jahre , sowas ist doch nicht normal so wenig haftstarfe zu bekommen , sogar mörder bekommen nur selten lebenslänglich.

    3 bis 5 Jahre ist vll an sich für die Tat nicht genug, aber genug um in der Zeit zu lernen dass man sowas nach der Freilassung nicht wieder machen würde. Denn 3 bis 5 Jahre im Knast zu hocken, zeigt jedem dass das sich nicht lohnt und ich denk mal wenn die Täter nicht krank sind dann machen sie das nachdem sie gesessen haben auch sicher nicht mehr. Laut einer Statistik haben die Mehrheit nach der Freilassung nicht wieder solche kriminellen Taten begangen. Auser Kranke, aber die werden sowieso in eine Anstalt ausgeliefert.

    Deshalb find ich 3 bis 5 Jahre schon genug, plus sollte man aufjedenfall noch zusätzlich Geldstrafe bekommen. Denn das ist schon genug um den Tätern die Augen zu öffnen was für Konsequenzen sie tragen müssen wenn sie sowas begehen. Nur sind meist die Gefängnisse hier in Deutschland zu gemütlich, besonders die Frauengefängnisse. Hab mal eine Doku über ein Frauengefängnis gesehen und das sah eher nach einer Frauen WG aus als nach einem Gefängnis. Da wird es manchen Kriminellen nicht viel ausmachen ins Gefängnis zu kommen, da solche Leute es im Gefängnis in manchen Fällen sogar besser haben als draußen. Und in solchen Gefängnissen ist es auch ganz leicht wegen gutem Verhalten eine frühere Entlassung zu bekommen. Und da die Erfahrungen dort meist nicht hart genug waren und eher zu gut für eine Strafe werden viele wieder rückfällig.

    Nicht die Strafe an sich ist zu libeal sondern eher die Gefängnisse. Eine Knastaufhaltung soll kein Uralub sein sondern eine Lehre, und das ist das manchmal das Problem.


    http://www.maennerrat.de/frauengefaengnis.htm

  9. #19
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Valentina die frau leidet nach sowas ihr ganzes leben lang und der täter leidet nur 3-5 jahre , der täter leidet nicht mal richtig weil die gefängnisse wie du schon sagtest zu gemütlich sind , solche mistgeburten würde ich nach den usa in den knast schicken dann würden die da selber in der dusche ...... , so würden die dann nie wieder was machen wenn die aus dem knast kommen.

  10. #20
    VaLeNtInA
    Ja natürlich, aber ich finde die eigentlich Strafe sollte der Knast sein. Und wenn die es denen dort so schön machen werden die nie hart genung dadurch bestraft, dann können die auch ihr ganzes Leben lang dort sozusagen wohnen, glaub mir ich hab mal so ein Frauengefängnis gesehen und es ist echt wie eine WG für die. Jeder hat ein eigene Zelle das wie ein normales Zimmer ausgestattet ist nur eben nicht mit einer Tür sondern Gittern ansonsten haben sie eine küche da dürfen sie kochen was sie wollen. Sie kriegen auch monatlich Geld (natürlich nicht viel aber genug, draußen haben sie bestimmt weniger) und in dem gefängnis gab es dann extra einen Laden in dem sie einkaufen gehen durften. Sowas soll eine Strafe sein??? Nee sicher nicht, kein Wunder dass dann Frauen meist die jenigen sidn die nach der Freilassung wieder eine Straftat begehen. Im Männer Knast ist es wieder anders, da ist es richtiger Knast und dadurch werdenb die meisten von ihnen auch danach nicht mehr rückfällig.

Seite 2 von 23 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 16-Jähriges Mädchen aus Vergnügen umgebracht
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 17:04
  2. 15 jähriges mädchen aus algerien in mekka vergewaltigt und getötet
    Von John Wayne im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 17:55
  3. Der Galgen für ein 16 jähriges Mädchen
    Von LaReineMarieAntoinette im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 18:15
  4. Polizist schlägt 15 jähriges Mädchen
    Von Krosovar im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 16:41