BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

17 Jahre Haft - Mutter prügelt Sohn tot, weil er Koran nicht auswendig kann

Erstellt von Ratko, 08.01.2013, 02:14 Uhr · 33 Antworten · 2.091 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536

    17 Jahre Haft - Mutter prügelt Sohn tot, weil er Koran nicht auswendig kann

    Mutter prügelt Sohn tot, weil er Koran nicht auswendig kann

    In Großbritannien ist eine Mutter zu mindestens 17 Jahren Haft verurteilt worden: Sie wollte ihren Sohn zu einem Hafis machen - einem, der frei aus dem Koran zitieren kann. Weil er nicht schnell genug lernte, schlug sie ihn tot.
    London - Weil sie ihren Sohn wegen dessen Erinnerungslücken beim Koranstudium zu Tode prügelte, ist eine Mutter in Wales zu mindestens 17 Jahren Haft verurteilt worden.
    Am Tag seines Todes im Jahr 2010 habe der sieben Jahre alte Junge nicht zur Schule gehen, sondern zu Hause bleiben müssen, um Koranverse auswendig zu lernen, sagte Richter Williams am Montag bei der Urteilsbegründung. Als er dabei Schwierigkeiten hatte, "löste das die Prügelattacke aus", die schließlich zum Tod führte. Nach Berichten des "Guardian" sei der Junge unter den Schlägen kollabiert und habe noch im Sterben Verse des Koran gemurmelt.
    Die 33 Jahre alte Mutter habe ihren Sohn bereits über mehrere Monate hinweg wiederholt mit einem Stock traktiert und ihm damit schwere innere Verletzungen zugefügt.
    Laut "Guardian" begann das Martyrium des Sohnes, als die Eltern sich entschieden, den Siebenjährigen zu einem Hafis zu machen - einem, der den Koran auswendig kann. Sie spornten ihren Sohn mit der Aussicht auf ein neues Fahrrad an, doch als die Erfolge ausblieben, fing die Mutter an, ihren Sohn zu bestrafen.
    Vor der Tat eine "sehr gute Mutter"
    Sie habe ihrem Kind dadurch "anhaltender Grausamkeit" ausgesetzt und wie einen Hund behandelt, befand Richter Wyn Williams. Zugleich sagte der Richter, bis drei Monate vor der Tat sei die Frau in vieler Hinsicht eine "sehr gute Mutter" gewesen. Er verwies auch darauf, dass sie lange unter Depressionen gelitten habe. Zudem soll sie selbst Opfer häuslicher Gewalt gewesen sein.
    Die Frau hatte im Juli 2010 die Tat gestanden, später das Geständnis aber mit der Begründung zurückgezogen, dass die Familie ihres Mannes sie dazu gezwungen habe. In dem Geständnis hatte sie gesagt, dass sie wiederholt vor Gott geschworen habe, ihren Sohn nicht mehr zu schlagen. Sie sei dann aber erneut von Stimmen des Teufels dazu verleitet worden.
    Im Dezember wurde ihr 38-jähriger Mann vom Vorwurf freigesprochen, den Tod des Kindes nicht verhindert zu haben. Die Verurteilte wurde bereits im vergangenen Monat schuldig befunden, ihren sieben Jahre alten Sohn ermordet und dessen Leiche anschließend verbrannt zu haben, um Beweise zu vernichten.
    sun/dapd/AFP

    Haft: Mutter prügelt Sohn zu Tode, weil er Koran nicht auswendig kann - SPIEGEL ONLINE
    Wow... wie grausam. Krankhafter Ergeiz?
    Gibt es viele von diesen Hafis, also Leuten die den Koran auswenig können?

  2. #2

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.697
    Sie sei dann aber erneut von Stimmen des Teufels dazu verleitet worden.
    Krasser Scheiß welchen sie wohl geraucht hat.

  3. #3
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Ach du scheisse... Meine fresse sie wollen etwas zum Wohlwollen allahs tun ,und
    sehen nicht dass sie längst ungnade und zzord auf sich ziehen.
    ich hoffe die Seele des jungen wird beim Herrn aufgenommen.

    @ratko soviel ich weiß können alle gelehrte das. Hoxhas glaub ich auch.
    unter den normalen sehr wenige. Ich persönlich kenne nur einen alten Mann der das kann.

  4. #4
    Shan De Lin
    traurig, sowas kann nicht erzwungen werden, echt traurig dass ein kind wegen sowas sterben muss...da sint 17 jahre noch zu wenig.

  5. #5

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    dann hat sie ja Zeit genug den Koran auswendig zu lernen
    Ich werde das nie verstehen können, nichts ist wichtiger als das Kind, nichts

    ps. hab den Artikel aus Zeitmangel nicht gelesen, mag sein dass sie krank war...trotzdem

  6. #6

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    kennt eigentlich jemand geschichten wie "mutter prügelt sohn tod weil er bibel nicht auswendig kann"???

    oh, ich muss aufpassen, gleich kommt shan und verwarnt mich

  7. #7
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    kennt eigentlich jemand geschichten wie "mutter prügelt sohn tod weil er bibel nicht auswendig kann"???

    oh, ich muss aufpassen, gleich kommt shan und verwarnt mich
    Die Bibel ist zu gross zum Auswendig lernen, aber gewaltätiger Fanatismus ist überall vertretten. Gibt genug Christen die meinen im Namen des Glaubens Leid zufügen zu müssen.

  8. #8
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    kennt eigentlich jemand geschichten wie "mutter prügelt sohn tod weil er bibel nicht auswendig kann"???

    oh, ich muss aufpassen, gleich kommt shan und verwarnt mich
    Leid kennt keine Religion. Schreib dir das hinter die Ohr.

    (Manchmal frage ich mich echt aus welcher Pyscho Klinik du schreibst)

  9. #9

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Leid kennt keine Religion. Schreib dir das hinter die Ohr.
    hört man immer wenn ein moslem was dummes macht....

    mich wundert nur, daß jetzt ratko anfängt solche threads zu eröffnen

  10. #10

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    hört man immer wenn ein moslem was dummes macht....

    mich wundert nur, daß jetzt ratko anfängt solche threads zu eröffnen
    Wahrscheinlich ist es nicht so ein Thread weil der Spiegel nicht solche Artikel schreibt und mich der Titel "Hafis" mehr interessiert als dein krankhafte Wahrnehmung.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sohn vergewaltigt eigene Mutter
    Von Lazarat im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 11:00
  2. Mutter bringt Sohn mit Pistole zur Schule
    Von Furyc im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.2011, 10:57
  3. Sohn schlägt seine Mutter
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 19:45
  4. Aufenthalt abgelehnt, weil der Sohn behindert ist
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 17:08