BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Jeder 2 Araber ein Analphabet?

Erstellt von Lucky Luke, 18.12.2008, 17:53 Uhr · 38 Antworten · 2.337 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Ist halt besser für die ganzen Diktaturen dort, ein möglichst dummes Volk zu haben.
    da gebe ich dir recht
    überal wo diese hunde von bush sind herscht chaos und elend

    Ägypten, Sudan, Algerien, Marokko und dem Jemen besonders gross
    alles marionettenstaaten


    darum................

  2. #32
    Shpresa
    Ja Lucky... die sind ja auch Moslems und die Moslems sind ja auch alle dumm und ungebildet.

  3. #33
    Avatar von cro.cop

    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von Shote Galica Beitrag anzeigen
    Ja Lucky... die sind ja auch Moslems und die Moslems sind ja auch alle dumm und ungebildet.

    das ist doch hoff ich mal nicht dein ernst?

  4. #34
    Shpresa
    Zitat Zitat von cro.cop Beitrag anzeigen
    das ist doch hoff ich mal nicht dein ernst?

    Nee ist es auch nicht, bin doch selber Moslem.


    Nur habe ich das geschrieben, was er nun mal über die denkt.

  5. #35

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    ...ironie

    eh alles terroristen, spinner und total verrückte, ärzte, verkäufer, journalisten, rapper allee

  6. #36

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln

    Das habe ich bis dato nicht gewußt, daß jeder zweite Araber ein Anal Phabet ist.
    Was ist denn das?

  7. #37

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    100 Millionen Analphabeten in arabischen Ländern - 29,7 Prozent der Gesamtbevölkerung in 21 arabischen Ländern betroffen
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen

    Nachrichten.ch 08 Januar 2008

    Besonders bei Frauen sind Lese- und Schreibschwächen zu verzeichnen

    Tunis - In der arabischen Welt können fast 100 Millionen Menschen nicht Lesen und Schreiben. Dies teilte die arabischen Organisation für Bildung, Kultur und Wissenschaft (ALESCO) mit. Demnach sind 99,5 Millionen der über 15-Jährigen davon betroffen. Das seien 29,7 Prozent der Gesamtbevölkerung von 335 Millionen in den 21 arabischen Länder.

    Die Gruppe der 15- bis 45-Jährigen sei mit 75 Millionen Analphabeten besonders lese- und schreibschwach, knapp die Hälfte von ihnen seien Frauen. Laut ALESCO ist das Problem in den dichtbevölkerten Ländern Ägypten, Sudan, Algerien, Marokko und dem Jemen besonders gross.

    Anlässlich des internationalen Tags der Alphabetisierung forderte die Organisation die Regierungen und regierungsunabhängigen Organisationen in den arabischen Ländern daher auf, dem Kampf gegen das Analphabetentum oberste Priorität einzuräumen.


    100 Millionen Analphabeten in arabischen Ländern - 29,7 Prozent der Gesamtbevölkerung in 21 arabischen Ländern betroffen | EuropeNews
    ------

    Wie ich auf jeden zweiten komme? Die haben hier die Analphabeten über 15 ins Verhältnis zur (ganzen) Gesamtbevölkerung gesetzt, aber hätten sie jetzt alle Analphabeten über 15 mit der Bevölkerung über 15 ins Verhältns gesetzt, dann wäre wohl rund 50 Prozent rausgekommen.


    30.01.2009 9:24 Uhr Drucken | Versenden | Kontakt Bildung in Großbritannien

    Jeder zweite Brite kann nicht richtig lesen

    5,5 Milliarden Euro hat Großbritannien in den vergangenen sechs Jahren in Bildung investiert. Vergebens: Mehr als die Hälfte der Briten kann weder richtig schreiben noch lesen.



    Die Queen zu Besuch in einer englischen Schulklasse: Drei Viertel der Briten können nicht richtig rechnen.
    Foto: Reuters Mehr als die Hälfte der Engländer kann trotz Milliardeninvestitionen in die Bildung nicht richtig lesen und schreiben - drei Viertel können nicht richtig rechnen. Das sind die jüngsten Ergebnisse eines Parlamentsberichts, der am Donnerstag in London vorgestellt wurde.
    Obwohl das Bildungsministerium zwischen 2001 und 2007 fünf Milliarden Pfund (5,5 Mrd. Euro) investiert habe, "hat England immer noch eine inakzeptabel hohe Anzahl an Menschen mit Lese-, Schreib- und Rechenschwächen", heißt es in dem Bericht des Haushaltsausschusses im britischen Unterhaus. Der Vorsitzende des Ausschusses rief die Regierung zu raschen und effektiven Gegenmaßnahmen auf.
    Unter den westlichen Industrienationen steht Großbritannien mit dieser verheerenden Bilanz nicht alleine da: Vor einem Jahr hatte eine amerikanische Studie bei Jugendlichen in den USA massive Mängel in der Allgemeinbildung zutage gefördert. Die Untersuchung des konservativen American Enterprise Institutes, für die 1200 17-Jährige in den USA befragt wurden, ergab, dass knapp ein Viertel von ihnen nicht wussten, wer Adolf Hitler war. Zehn Prozent hielten Hitler für einen Waffenproduzenten.

  8. #38
    GjergjKastrioti
    ist eh logisch dass es dort viele ungebildete gibt, ansonsten würde es in diesen ländern wohl eher anders aussehen.

  9. #39
    Kimmerian Viking
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    100 Millionen Analphabeten in arabischen Ländern - 29,7 Prozent der Gesamtbevölkerung in 21 arabischen Ländern betroffen

    Nachrichten.ch 08 Januar 2008

    Besonders bei Frauen sind Lese- und Schreibschwächen zu verzeichnen

    Tunis - In der arabischen Welt können fast 100 Millionen Menschen nicht Lesen und Schreiben. Dies teilte die arabischen Organisation für Bildung, Kultur und Wissenschaft (ALESCO) mit. Demnach sind 99,5 Millionen der über 15-Jährigen davon betroffen. Das seien 29,7 Prozent der Gesamtbevölkerung von 335 Millionen in den 21 arabischen Länder.

    Die Gruppe der 15- bis 45-Jährigen sei mit 75 Millionen Analphabeten besonders lese- und schreibschwach, knapp die Hälfte von ihnen seien Frauen. Laut ALESCO ist das Problem in den dichtbevölkerten Ländern Ägypten, Sudan, Algerien, Marokko und dem Jemen besonders gross.

    Anlässlich des internationalen Tags der Alphabetisierung forderte die Organisation die Regierungen und regierungsunabhängigen Organisationen in den arabischen Ländern daher auf, dem Kampf gegen das Analphabetentum oberste Priorität einzuräumen.


    100 Millionen Analphabeten in arabischen Ländern - 29,7 Prozent der Gesamtbevölkerung in 21 arabischen Ländern betroffen | EuropeNews
    ------

    Wie ich auf jeden zweiten komme? Die haben hier die Analphabeten über 15 ins Verhältnis zur (ganzen) Gesamtbevölkerung gesetzt, aber hätten sie jetzt alle Analphabeten über 15 mit der Bevölkerung über 15 ins Verhältns gesetzt, dann wäre wohl rund 50 Prozent rausgekommen.

    An den Threadsteller:

    Analphabeten in Albanien= 344`760!! Und das sind alle über 14!!.....Albanien hat verhältnismässig zu Bevölkerungszahl die höchste Anzahl Analphabeten in Europa!!......MFG


    Quelle= Welt-in-Zahlen.de > Ländervergleich

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Araber...
    Von Timur im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 23:36
  2. Araber in Bosnien
    Von Chavo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 14:48
  3. Bosniakische Araber
    Von hamza m3 g-power im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 15:56
  4. Araber
    Von Kelebek im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 02:31
  5. Blöde Araber :D:D:D
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 21:24