BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 63

2000 jahre altes kreuz in albanien

Erstellt von Pjetër Bogdani, 20.08.2008, 13:46 Uhr · 62 Antworten · 3.685 Aufrufe

  1. #51
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Ağa Beitrag anzeigen
    Ihr wurdet gezwungen zum Islam zu übertreten, davor war eure Religion das Christentum. Konvertiert!!

    Und ihr Türken,ehemalige Nachbarn der Mongolen seid natürlich zu Muhamed gegangen und habt ihn darum gebeten euch zum Islam zu bekehren.

  2. #52
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Das Christentum ist was gutes. Jeder sollte es annehmen und seine Blasphemie bei Seite legen.
    katholisch oder ortodox

  3. #53
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    katholisch oder ortodox
    besser orthodox aber mit katholisch könnte ich auch gut leben.

  4. #54
    Avatar von doublesix

    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    101
    Zitat Zitat von Athleti Christi Beitrag anzeigen
    Der Wahre Glaube der Albaner halt.



    Du gehörst bestimmt zu denjenigen die die Bibel im Schaufenster gesehen haben, denn würdest du die Lesen hättest du schnell den Eindruck das da was nicht stimmt.

    Die Bibel ist nämlich zum größten teil verfälscht, als Beweiß in der Bibel selbst ist das:

    „Wie könnt ihr sagen: «Wir sind weise und haben das Gesetz des HERRN bei uns»? Ist's doch lauter Lüge, was die Schreiber daraus machen.
    ( Jeremia 8,8 )


  5. #55
    Crane
    Zitat Zitat von citro Beitrag anzeigen
    es steht holz nicht aber KREUZ das ist erfunden
    man weiss nicht, oder die historiker wissen es nicht wie das "kreuz" tatsächlich aussah, wie "T", "I" oder "+"...
    nächstes mal bringe ich dir die versen aus der bibel.
    Junge... die Originalbibel ist zufällig auf Griechisch (zumindest das neue Testament) du laberst gerade so einen Schwachsinn, das ist kaum zu überbieten.

  6. #56
    Luli
    Zitat Zitat von doublesix Beitrag anzeigen
    Du gehörst bestimmt zu denjenigen die die Bibel im Schaufenster gesehen haben, denn würdest du die Lesen hättest du schnell den Eindruck das da was nicht stimmt.

    Die Bibel ist nämlich zum größten teil verfälscht, als Beweiß in der Bibel selbst ist das:

    „Wie könnt ihr sagen: «Wir sind weise und haben das Gesetz des HERRN bei uns»? Ist's doch lauter Lüge, was die Schreiber daraus machen.
    ( Jeremia 8,8 )


    Darum ist auch die Bibel der Aethiopier die Gleiche wie die Europas. Und die Schriftrollen von Qumran haben den gleichen Text wie die heutige Bibel, obwohl diese schon über 2000-2500Jahre alt sind und normaler Weise laut deinem Spatzenhirn die Bibel sicher hundert mal vom Vatikan verändert wurde.

    Und du kennst die Bibel und den Koran nur von die-wahre-religion.com X-D


    Und jetzt sag mir was du mit diesem Link aus die-wahre-religion meinen willst, bzw was steht bei diesem Link bei die-wahre-religion und trifft der auch nicht in diesem Fall auf den Islam zu?

  7. #57
    Arvanitis
    Zitat Zitat von doublesix Beitrag anzeigen
    Du gehörst bestimmt zu denjenigen die die Bibel im Schaufenster gesehen haben, denn würdest du die Lesen hättest du schnell den Eindruck das da was nicht stimmt.

    Die Bibel ist nämlich zum größten teil verfälscht, als Beweiß in der Bibel selbst ist das:

    „Wie könnt ihr sagen: «Wir sind weise und haben das Gesetz des HERRN bei uns»? Ist's doch lauter Lüge, was die Schreiber daraus machen.
    ( Jeremia 8,8 )
    Standard Gefasel eines wutentbrannten Muslimen . Nichts beeindruckendes .

  8. #58
    bonbon
    Zitat Zitat von citro Beitrag anzeigen
    viele albaner haben damals den islam nur aus interesse angenommen
    und woher willst du wissen obv sie gezwungen waren`?
    sie waren auch gezwungen islam zu verlassen im kommunismuszeit, als der kommunismus zusammenbrach schauten die leute was ihre vorfahren waren und die mehrheit bezeichte sich immer noch als muslimisch, nur 10% sind atheisten, warum sind sie keine christen geworden? weil das eh kein mensch glaubt, nicht mal die christen.

    eben... viele aus interesse, weil sie als muslime viel weniger steuern zahlen mussten usw. andere wurden tatsächlich gezwungen.
    aber was hier zählt und was du bereits mit deinem beitrag bestätigt hast, sie haben NICHT aus überzeugung den islam gewählt!!

    und bitte... die osmanische herrschaft hat 500 jahre gedauert, der kommunismus wieviele?? das kann man doch nicht vergleichen!

    die meisten albaner sind muslime, das stimmt... doch wieviele sind tatsächlich religiös? wieviele praktizieren ihren glauben? wieviele interessieren sich für den islam? ich glaube die antworten würden dir nicht gefallen.

  9. #59

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Das Christentum ist was gutes. Jeder sollte es annehmen und seine Blasphemie bei Seite legen.
    Zahlst du deine Kirchensteuer ...?

  10. #60
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Apophis Beitrag anzeigen
    Zahlst du deine Kirchensteuer ...?
    Ich bin griechisch - orthodoxer Christ und muss daher in Deutschland keine Kirchensteuer zahlen.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albanien: 2100 Jahre altes Schiff entdeckt
    Von Albanese im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 20:13
  2. 12.000 Jahre altes Dorf in Kurdistan gefunden
    Von GuerillaForcer im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 19:05
  3. Million Jahre altes Mammut in Serbien ausgegraben
    Von radelinho im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 07:10
  4. Million Jahre altes Mammut ausgegraben
    Von TigerS im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 22:38
  5. Kroatien: 10.000 Jahre altes Skelett gefunden
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 21:12