BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 16 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 153

3 Dinge die man über den islam wissen sollte?

Erstellt von Ratko, 23.07.2012, 14:30 Uhr · 152 Antworten · 6.651 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.472


    Schäbig ist deine Reaktion, du hast das ja reingestellt und heulst nun rum weil dir die Antworten nicht passen



  2. #52
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Ob Propagandavideo oder nicht keiner wird gezwungen darauf zu antworten.
    Ich finde es ein wenig billig hier die Opferrolle einzunehmen.

    Es fehlt nur noch der Rückschluss "Dieses Video wurde gedreht um einen Grund zu finden Muslime ins KZ zu verfrachten.".
    Das ist ein wenig theatralisch und muss wohl das Ziel haben das dieses Thema nicht diskutiert werden darf weil diskriminierend.
    Vor allen Dingen hinterfragt dieser Thread das Youtube Video aber selbst das scheint einer zu viel zu sein.

    Da möchten einige die Verhältnisse wie beim Thema Israel, das nicht ohne Antisemitismus Vorwurf diskutiert werden kann.
    Das Paradoxe hierbei ist das gerade viele Muslime diesen Zustand beklagen, aber für sich selber gerne beanspruchen würden.
    Ist das nicht ein wenig schäbig?
    Naja, sagen wir so- das video sagt meiner Meinung nach mehr über das Selbstbild des Westens als über den Islam aus, und deshalb finde ich es schwierig, anhand des Videos überhaupt eine inhaltliche Diskussion über den Islam zu führen, da könnten man ja einfach googleln, würde feststellen, dass es bei muslimischen Geistlichen mindestens ebensoviele unterschiedliche Positionen gibt wie bei christlichen, man würde erkennen, dass der islamistisch motivierte Terror (den man eigentlich auch nicht einfach so zusammenfassen kann, aber egal) ein modernes Phänomen ist, und die vielfältigen Tendenzen in Ländern mit muslimischer Bevölkerungsmehrheit komplexere Ursachen haben als "muslimische Masse rennt schreiend rum wegen Koran." Man könnte sich auch überlegen, wie es sein kann, dass Europa einer Religion, die anscheinend keine Wahrheit als ihre eigene zuläßt (und von dieser wiederum gibt es nur eine Fassung)über lange Zeit die Vermittlung der antiken Philosophen verdankt, und warum "der Islam" seine "wahre" Natur just im umbruch zum 21 Jh zeigen sollte und nicht schon lange, lange früher...

  3. #53

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen


    Schäbig ist deine Reaktion, du hast das ja reingestellt und heulst nun rum weil dir die Antworten nicht passen

    Wer sagt denn das mir die Antworten in diesem Thread generell nicht gepasst haben?
    Du solltest es mal nicht so persönlich nehmen wenn dein Selbstfindungsgesabbel weniger gefragt ist.

  4. #54

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Ratko;[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:3352252"
    3352252[/URL]"]3352252[/URL]"]3352252[/URL]"]3352252[/URL]"]3352252[/URL]"]3352252[/URL]]Ob Propagandavideo oder nicht keiner wird gezwungen darauf zu antworten.
    Ich finde es ein wenig billig hier die Opferrolle einzunehmen.

    Es fehlt nur noch der Rückschluss "Dieses Video wurde gedreht um einen Grund zu finden Muslime ins KZ zu verfrachten.".
    Das ist ein wenig theatralisch und muss wohl das Ziel haben das dieses Thema nicht diskutiert werden darf weil diskriminierend.
    Vor allen Dingen hinterfragt dieser Thread das Youtube Video aber selbst das scheint einer zu viel zu sein.

    Da möchten einige die Verhältnisse wie beim Thema Israel, das nicht ohne Antisemitismus Vorwurf diskutiert werden kann.
    Das Paradoxe hierbei ist das gerade viele Muslime diesen Zustand beklagen, aber für sich selber gerne beanspruchen würden.
    Ist das nicht ein wenig schäbig?

    Druze Ratko, ich weiß nicht wie lange Du dich mit diese Thematik beschäftigst, das da ist kein kritik... kritik ist sogar im Islam erlaubt bzw. man darf es auch kritisch sehen... doch das da wurde von sogenannte Islamkritiker erstellt, "sogenannte" PaxEuropa/Pro-Parteien die den problematischen Islam mit andere quelle verzerrt und widersprüchlich als Islam und kritisch begründen... in wahrheit jedoch ist der Muslim angesprochen, er wird als kritisch dargestellt, als lügner als gefahr und und und...

    Interessiert dich der Islam, oder das was über Islam gesagt wird...? wenn dich der Islam interessiert, dann fang an das da mal zu überprüfen.. das Video ist nichts weiter als Propganda, wobei ich sagen muss, das die erklärung im Video nur mit andere quelle erklärbar ist... doch (mal ehrlich) was hat das mit Islam zu tun? sind dies ein bestandteil dessen? nein...

    schau hier (der user keinepanic bin ich), es geht um gleiche "drei dinge"-thema: islam-deutschland.info :: Thema anzeigen - Drei Dinge ber den Islam
    (die das Video erstellt haben, sind da zu finden... )

    es gab mal ein Video, da waren paar Punkte erklärt die eriennerungen wecken... komischerweiße wird sowas immer gelöscht

    da wurde berichtet:

    "Wie konnte damals ein derartige Hass auf eine Religionsgemeinschaft entstehen?"

    Gestern
    "Wir wollen keine Juden sehen/sind unser Unglück"
    "Juden nicht erwünscht"
    "Antisemitismus"
    "...Ideologie..."
    u.v.m

    Heute
    "Muhamed(aner) go home!"
    "Ich will garnicht das sie sich Integrieren - ICH WILL DAS SIE VERSCHWINDEN..."
    "Antiislamismus"
    "...Ideologie..."
    u.v.m

    http://www.islam-deutschland.info/fo...quote&p=169444

    es ist etwas übertrieben von mir.... ich war aber etwas entäuscht als ich erfahren habe, das manche darunter (Moderatoren) mit glatz köpfe zu tun haben... doch das Beleg wurde einfach gelöscht.... ein Beispiel:
    *Wenn ich dich richtig verstehe, dann versuchst du hier die Moderatorin @Cuidada mit Rassismus in Verbindung zu bringen. Das ist wieder ein neuer Grund, dass wir Mods uns mit dir beschäftigen müssen.

    ich habe mehrere Jahren (ca. 8-12) mit diese leute disskusionen geführt... und kenne sie bestens! (das sind Spinner die man genau wie Slafismus für Verboten erklären sollte...! die tun nichts anderes, eben eine Partei/Gruppe gründen/streben, die andere/bestimmte als unterwünscht erklären... = Volksspaltung praktizieren.)

    Frieden

  5. #55
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Bald wird die Sharia über die ganze Welt herrschen.

  6. #56

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Salamu'alaykum

    Zitat Zitat von Axha Paqarriz;[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:3352612"
    3352612[/URL]"]3352612[/URL]"]3352612[/URL]]Bald wird die Sharia über die ganze Welt herrschen.
    nur dein Traum Bruder ....und nirgends die wille Gottes (Sure 5:48): es kann etwas nicht gegen seine wille herrschen....Gott hat uns verschieden erschaffen, bzw. verschiedene Systeme&Gesetze...damit wir das beste erkennen und dem folgen was das beste ist.... eine (Hadith)-Sharia wird diese Natürliche verschiedenheit nicht stoppen, höchstens selbst da enden wo Katholizismus endet(e).... und siehe da Gott lässt solche in vergssenheit geraten, für die zukünftige als lehre...

    wa salam

  7. #57
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Salamu'alaykum



    nur dein Traum Bruder ....und nirgends die wille Gottes (Sure 5:48): es kann etwas nicht gegen seine wille herrschen....Gott hat uns verschieden erschaffen, bzw. verschiedene Systeme&Gesetze...damit wir das beste erkennen und dem folgen was das beste ist.... eine (Hadith)-Sharia wird diese Natürliche verschiedenheit nicht stoppen, höchstens selbst da enden wo Katholizismus endet(e).... und siehe da Gott lässt solche in vergssenheit geraten, für die zukünftige als lehre...

    wa salam
    Ne mann, die Sharia wird schon noch kommen, es ist das Gesetz Gottes.

  8. #58

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Salamu'alaykum



    nur dein Traum Bruder ....und nirgends die wille Gottes (Sure 5:48): es kann etwas nicht gegen seine wille herrschen....Gott hat uns verschieden erschaffen, bzw. verschiedene Systeme&Gesetze...damit wir das beste erkennen und dem folgen was das beste ist.... eine (Hadith)-Sharia wird diese Natürliche verschiedenheit nicht stoppen, höchstens selbst da enden wo Katholizismus endet(e).... und siehe da Gott lässt solche in vergssenheit geraten, für die zukünftige als lehre...

    wa salam
    Es gibt nur einen geraden weg die anderen sind mehr oder weniger krum.
    am Anfang war die Menschheit eins und das wird sie wieder sein.

  9. #59

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Salam

    Zitat Zitat von Axha Paqarriz;[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:3352681"
    3352681[/URL]"]3352681[/URL]"]3352681[/URL]"]3352681[/URL]"]3352681[/URL]"]3352681[/URL]"]3352681[/URL]"]3352681[/URL]]Ne mann, die Sharia wird schon noch kommen, es ist das Gesetz Gottes.
    das Gesetz Gottes lautet das Du den Nächsten mit Frieden begrüßt, und nirgends "Na mann" Du musst aber nichts(2:256) wenn Du nicht willst

    ich wollte dich mit vorherigen Beitrag auf Sure 5:48 hinweisen.... wieso liest Du es nicht? Du solltest schon lesen und dein Verstand einsallten statt Gott Widersprüche zuzuschreiben...! wäre es Gottes Wille das wir alle "gleich" sind bzw. mit einem System&Gesetzt, mit eine Glaubensrichtung... so wäre des leicht für seine Allmacht, und wir würden es als "Natürlich" betrachten.... es ist aber nicht so, sondern wir betrachten die verschiedenheit und gleichnisse in der Natur, um zw. das eine und das andere zu unterschieden.... das gibt uns zu erkennen, und dient auch der "versuchung" für Muslim(a)....

    es gab bereits mehrere versuchungen (nicht vom Gott Offenbarte)<Gottes Systeme... du wirst sogar finden das Hitler angeblich dem Gott diente... alles endete schrecklich, kriegerisch, traurig.... albtraum! sei es Katholizismus oder noch früherer Sekten und Irdischstrebende(Negativ im Koran dargestellt) die nur dem Nächsten schaden brachte, statt 10 Gebote oder Nächstenliebe, geschweige den Sharia=Frieden damit wir Krieg nicht verstehen mehr? das ist so als würdest Du sagen, es gibt nur schwarz und kein weiß, Ying ohne Yang...

    der Koran fordert nirgends Sharia für die ganze Welt... sondern, Frieden mit andere Gesetzgeber einzuhalten, eben mit Frieden sei auch mit dir GG...(wo auch immer auf dieser Welt) zu begrüßen und sich daran halten, als Vertrag dient dir dein Pass/Aufenthaltserlaubnis.....mehr darfst Du nicht verlangen, da dir auch Religionsfreiheit gebietet wird....
    Gott liebt nicht die, die sich an Friedens verträge nicht halten(sie haben keinen erfolg...).... Eine gute Wahre Geschichte ist die im Koran... Muhammad und seine Feinde.(die sich an Friednesvertrag nicht hielten....sondern, mehr forderten...)

    Sure 5
    45
    Wünschen sie etwa die Richtlinien der Dschahiliya? Und wer ist ein besserer Richter als Allah für ein Volk, das fest im Glauben ist?
    ...
    48
    Und Wir haben das Buch mit der Wahrheit zu dir herabgesandt, das bestätigt, was von der Schrift vor ihm da war und darüber Gewißheit gibt; richte also zwischen ihnen nach dem, was Allah herabgesandt hat und folge nicht ihren Neigungen, von der Wahrheit abzuweichen, die zu dir gekommen ist. Für jeden von euch haben Wir Richtlinien und eine Laufbahn bestimmt. Und wenn Allah gewollt hätte, hätte Er euch zu einer einzigen Gemeinde gemacht. Er wollte euch aber in alledem, was Er euch gegeben hat, auf die Probe stellen. Darum sollt ihr um die guten Dinge wetteifern. Zu Allah werdet ihr allesamt zurückkehren; und dann wird Er euch das kundtun, worüber ihr uneins waret.

    die Eroberung sind die eigene Taten, die vor Gott gezählt werden...(so Gott will)

    Natur hat automatischen abwehr System gegen solche Wunschdenkende die sich auf dem Wege machen mit Lug und Trug die Welt zu erobern... Allah ist eben Allmächtig und läßt Gerechtigkeit zu damit Ungerechtigkeit erkennbar ist und so wehrt man sich der Systematische Gesunde Verstand... wobei Muslim(a) geboten wird, das schlechte/böse mit dem gutem abzuwehen...

    wa salam
    Frieden

  10. #60

    Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    426
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Auf Youtube habe ich folgenden Clip gesehen.




    Da hier einige User angemeldet sind die den Koran sehr gut kennen wollte ich mal Fragen in wie weit die Behauptungen im Video stimmen?
    Oh nein, ist dieses Video auch bis zum Balkanforum gedrungen? Das hättest du dir lieber erspart. Das kostet zu viele Beiträge...

Seite 6 von 16 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3 Dinge die man über den Islam wissen sollte? Antwort!
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2012, 20:29
  2. Dinge die man nicht tun sollte
    Von Muratoğlu im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 21:19
  3. 3 Dinge über den Islam
    Von Turkalvanos im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 20:24
  4. 200 Dinge, die man erlebt haben sollte
    Von Nia im Forum Rakija
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 19:17