BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 121

Jeder 4. Bürger in Deutschland ist Migrant

Erstellt von Südslawe, 05.05.2007, 19:35 Uhr · 120 Antworten · 4.946 Aufrufe

  1. #11
    Popeye
    Irgendwann kämpfen die Ausländer für Unabhängigkeit :P
    z.B in kreuzberg wo 99% Türken leben...Oder Duisburg Marxloh

  2. #12
    Grasdackel
    Zitat Zitat von LanceVanceDance Beitrag anzeigen
    Und das ist von der Gesamtbevölkerung. Von den Unter 25 Jährigen haben im Westen schon über 50% Migrationshintergrund / sind Ausländer. Ethnische Deutsche sind in 50 Jahren so gut wie ausgestorben.
    Gibt es die überhaupt noch ?

  3. #13
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Zeljko Beitrag anzeigen
    Gibt es die überhaupt noch ?
    Frage ich mich langsam auch, ich sehe nie welche...

  4. #14
    cro_Kralj_Zvonimir
    der Ausländeranteil sollte in keinem Land mehr als 10% betragen ausgenommen alteingesessene Minderheiten!

  5. #15
    Grasdackel
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    der Ausländeranteil sollte in keinem Land mehr als 10% betragen ausgenommen alteingesessene Minderheiten!

    Warum ?

  6. #16

    Registriert seit
    10.06.2006
    Beiträge
    1.894
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Glaub ich nicht, bevor das passiert kommts zum "Bürger"krieg.

    Quatsch, die meisten Deutschen trauen sich doch nicht mal die Ausländer anzugucken, geschweige denn einen Bürgerkrieg zu machen. Die werden ganz langsam assimiliert, so läuft das. Die Integration läuft hier umgekehrt. Bleibt aber zu hoffen, dass der Bildungsstandard von den Migranten besser übernommen wird, so darf das nicht bleiben, wie das jetzt ist.

  7. #17
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Zeljko Beitrag anzeigen
    Warum ?
    Weil niemand will das seine eigene Identität von irgendwelchen Migranten unterlaufen wird!!!!

    Also die Ausländer die jetzt in Deutschland mit Aufenthaltgenehmigung leben sollen auch bleiben aber es sollen und dürfen keine mehr einwandern das kostet den Staat nur Geld und wenn jemand schon einen Asylgrund hat soll er auch nicht länger als maximal 10 Jahre in Deutschland bleiben!

  8. #18

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Istanbul-since-1453 Beitrag anzeigen
    Irgendwann kämpfen die Ausländer für Unabhängigkeit :P
    z.B in kreuzberg wo 99% Türken leben...Oder Duisburg Marxloh
    Ich denke, dass kein Deutscher was dagegen hätte, um Marxloh und Kreuzberg eine Staatsgrenze mit Mauer zu ziehen.

  9. #19
    Popeye
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass kein Deutscher was dagegen hätte, um Marxloh und Kreuzberg eine Staatsgrenze mit Mauer zu ziehen.
    :iconbiggrin::iconbiggrin:

  10. #20
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass kein Deutscher was dagegen hätte, um Marxloh und Kreuzberg eine Staatsgrenze mit Mauer zu ziehen.

    Und dann noch um Offenbach, und gut ist.

Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 00:03
  2. Jeder hundertste US-Bürger sitzt im Gefängnis
    Von karan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 03:04
  3. Frecher serbicher Migrant provoziert Österreich
    Von Schreiber im Forum Politik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 29.08.2008, 22:24
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 16:09
  5. In Deutschland ist jeder Achte arm!
    Von Dobričina im Forum Wirtschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 21:33