BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

4-jähriger als "Sprachrohr Gottes"

Erstellt von Zurich, 03.09.2011, 22:07 Uhr · 34 Antworten · 2.871 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Krank, lol.

    Ich verabscheue alle Religionen zutiefst. Ausser das Judentum. Ich glaub ich konvertiere vom Christentum zum Judentum.
    eine weitere gerettete Seele

    Ich gebe dir deinen neuen jüdischen Namen
    Ab sofort heißt du Gabriel

    Mazeltov

  2. #12

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von PašAga Beitrag anzeigen
    So viel Hass und das als gläubiger Christ...und ich dachte als Gottergebener einer der Gott liebt, der liebt auch alle Geschöpfe die Gott schuff, ganz unabhängig davon was in ihren inneren ist und wie sie denken und glauben.
    Bin kein gläubiger Christ

  3. #13
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.405
    Ein Knirps aus Amerika versucht sich als Laienprediger. Mit nur gerade vier hat Kanon Tipton schon eine beachtliche Internet-Fangemeinde.
    also heutzutage ist eine "beachtliche Internetgemeinde" nicht unbedingt ein Qualitätsmerkmal : und die USA haben weitere Laienprediger so bitter nötig wie samotis Arschbacke einen weiteren Pickel

  4. #14
    Avatar von Charlie

    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    2.522


    I have no Friends, i am alone in this Country... Nobody likes me !

  5. #15
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    das arme kind, diese eltern müsste man bestrafen

  6. #16

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Religionen,die dazu aufrufen andere zu hassen und zu töten,haben ihre daseinsberechtigung verloren.
    Niemand hat das recht im Namen Gottes zu morden.

  7. #17
    Avatar von DerTherapeut

    Registriert seit
    25.08.2008
    Beiträge
    1.812
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Krank, lol.

    Ich verabscheue alle Religionen zutiefst. Ausser das Judentum. Ich glaub ich konvertiere vom Christentum zum Judentum.



    Nur zur Info, zum Judentum kann man nicht konvertieren. Deine Mutter müsste Jüdin sein, nur so könntest du Jude werden. Madonna-Kaballah-Shit zählt nicht.

  8. #18
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.405
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    das arme kind, diese eltern müsste man bestrafen
    die sind vermutlich noch stolz, wie die Eltern dieser Kinder




  9. #19
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.405
    Zitat Zitat von DerTherapeut Beitrag anzeigen



    Nur zur Info, zum Judentum kann man nicht konvertieren. Deine Mutter müsste Jüdin sein, nur so könntest du Jude werden. Madonna-Kaballah-Shit zählt nicht.
    Das habe ich mehrfach hier gelesen und kam nie dazu es richtigzustellen - das ist nicht richtig, jeder der wirklich Willens ist kann zum Judentum konvertieren.

    Jude ist, wer von einer jüdischen Mutter geboren wurde oder den Konvertierungsprozess "Gijur" abgeschlossen hat.

    Bedingungen zur Konvertierung:
    - bewusste selbstständige feste Entscheidung
    - Beschneidung beim Mann
    - Untertauchen in Wasser

    Voraussetzungen sind üblicherweise der feste eigene Entschluss, Jude zu werden, der Glaube an den einen Gott und der Vorsatz, jüdisch zu leben. Dabei ist es mancherorts Praxis, Kandidaten (ggf. auch mehrfach) abzuweisen, um so ihre Entschlusskraft zu testen. Man möchte hier sichergehen, dass der Konvertit sich seines Entschlusses sicher ist und ihn aus freien Stücken gewählt hat. Ist er dann angenommen, beginnt erst die eigentliche Einführung in das jüdische Leben.
    ....

  10. #20
    Avatar von DerTherapeut

    Registriert seit
    25.08.2008
    Beiträge
    1.812
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das habe ich mehrfach hier gelesen und kam nie dazu es richtigzustellen - das ist nicht richtig, jeder der wirklich Willens ist kann zum Judentum konvertieren.

    Jude ist, wer von einer jüdischen Mutter geboren wurde oder den Konvertierungsprozess "Gijur" abgeschlossen hat.

    Bedingungen zur Konvertierung:
    - bewusste selbstständige feste Entscheidung
    - Beschneidung beim Mann
    - Untertauchen in Wasser
    Danke für die Richtigstellung. Naja, so einfach ist es dann doch nicht .. man muss erst einige "Aufnahmeverfahren" durchlaufen, von einem Gericht muss dies dann auch noch beglaubigt werden, und von Orthodoxen Juden wird man mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nie als Jude anerkannt.

    Komische Religion dieses Judentum.


Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  2. Die Existenz "Gottes" ist ein Postulat
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 15:41
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  4. Haiti-Beben eine "Strafe Gottes"
    Von phαηtom im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 21:54
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 21:50