BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 23 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 230

4 kritische Punkte im "orthodoxen" Islam

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 17.03.2011, 02:38 Uhr · 229 Antworten · 10.824 Aufrufe

  1. #61
    Yunan
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Und das kannst Du mit gutem gewissen auch tun;

    Sure 13:38
    Wir haben vor dir Gesandte geschickt, Menschen, denen Wir Frauen und Nachkommenschaft gaben. Kein Gesandter brachte ein Zeichen, ohne daß Gott es erlaubte. Für jede Generation sendet Gott das Buch herab, das ihr entspricht.

    und was heißt der Koran erlaubt Sklaverei? der Sklave konnte sich frei kaufen...(bekannt als: "kitaba").

    Friede!
    Wie soll ein Sklave sich freikaufen wenn er kein Geld für seine Arbeit bekommt?

  2. #62
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Dann hatten also z.b. Imam Hanefi und Imam Schafi deiner Meinung nach auch Wissensdefizite und haben u.a. diesen Vers bei ihrer Erklärung was unter "Dar ul Harb" (Haus des Krieges) zu verstehen ist aus dem kontext gerissen ???

    Denn von ihnen stammt diese Interpretation und hat für die Bewertung des islamischen geschichtlichen Verständnisses dieser Rechtsschulen bis heute Gültigkeit.
    Haben sie dir auch vom Dar al Ahd erzählt?

  3. #63
    Yunan
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    DU hast auch nen Vogel ganz ehrlich
    Du bist ein Vogel.


    Zitat Zitat von BiHero Beitrag anzeigen
    War klar das diesen Thread wieder jemand aufmachen muss, der keine geringste Ahnung von Islam hat,hetzen will und auch kein Moslem ist.!
    Ich sehe diesen Thread nicht als Hetzthread, es ist auch völlig in Ordnung wenn jemand dasselbe über das Christentum fragt. Wieso versuchst du denn nicht die Fragen zu beantworten? Wenn du sie nicht beantworten kannst ist das auch keine Schande, ich weiß nicht mal ansatzweise alles über die Bibel.

  4. #64
    benutzer1
    achja, und wenn du fertig bist, dann sei so mal so fair und erklär uns allen mal was "das haus/das gebiet des islams", "das haus/das gebiet des krieges" und "das haus/das gebiet des vertrages bzw. friedens" überhaupt bedeutet, wenn du hier schon ununterbrochen vom "haus des krieges" schreibst.

  5. #65
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.417
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Wie soll ein Sklave sich freikaufen wenn er kein Geld für seine Arbeit bekommt?
    ist doch egal ... soll man jetzt auch noch für das nimmersatte Sklavenpack mitdenken ...

  6. #66
    IbishKajtazi
    Ich habe gerade den Kuran in der Hand und in Sure 13 38 steht Folgendes:

    Und wahrlich, schon vor dir entsandten Wir Gesandte und gaben ihnen Gattinnen und Nachkommenschaft. Kein Gesandter aber konnte ohne Allahs Erlaubnis ein Zeichen bringen. Jedes Zeitalter hat sein Buch.


    Meine Frage ist: Warum unterscheidet sich der Wortlaut meines Kurans von dem was Frieden gepostet hat so stark?

  7. #67

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Wie soll ein Sklave sich freikaufen wenn er kein Geld für seine Arbeit bekommt?
    und genau das ist es... eben der erwähnte Sklave in der Grundlage des Islam ist nicht gleich der Sklave nach Eropäische Verstädnis....der erwähnte Sklave im Koran gleicht dem Magd....

  8. #68
    Yunan
    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    achja, und wenn du fertig bist, dann sei so mal so fair und erklär uns allen mal was "das haus/das gebiet des islams", "das haus/das gebiet des krieges" und "das haus/das gebiet des vertrages bzw. friedens" überhaupt bedeutet, wenn du hier schon ununterbrochen vom "haus des krieges" schreibst.
    Catty, NRW will hier niemanden angreifen, er stellt lediglich Fragen und kritisiert, sowohl positiv als auch negativ. Das selbe kann man mit dem Christen- und Judentum tun. Ich bin selbst Christ und ich glaube an Gott, dennoch finde ich es völlig in Ordnung, wenn jemand kritische Fragen stellt. Kritik a la Pierre Vogel ist nicht wirklich objektiv und ohne Zusammenhang aber sonst ist das völlig ok.


    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ist doch egal ... soll man jetzt auch noch für das nimmersatte Sklavenpack mitdenken ...
    Im der Bibel werden Sklaven auch erwähnt, es hat mich wirklich gewundert. Die einzige Erklärung die ich dafür habe ist, dass es damals einfach andere Verhältnisse gab, in denen so etwas normal war.

  9. #69
    benutzer1
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Catty, NRW will hier niemanden angreifen, er stellt lediglich Fragen und kritisiert, sowohl positiv als auch negativ. Das selbe kann man mit dem Christen- und Judentum tun. Ich bin selbst Christ und ich glaube an Gott, dennoch finde ich es völlig in Ordnung, wenn jemand kritische Fragen stellt. Kritik a la Pierre Vogel ist nicht wirklich objektiv und ohne Zusammenhang aber sonst ist das völlig ok.

    ja und jetzt?
    wir klären ja hier gerade, ob die kritik begründet ist oder nicht...

    also klugscheisser ma nich rum.

  10. #70

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade den Kuran in der Hand
    wie heißt der Übersetzer...?

Seite 7 von 23 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Islam-"kritische"-Sammelthread
    Von 5SterneGeneral im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 18.06.2016, 19:23
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 14:00
  3. Islam-Professor Mouhanad Khorchide: "Ich sehe mich als Brückenbauer"
    Von machiavelli4life im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 02:55