BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

84-jährige Nonne muss nach Anti-Atomprotest hinter Gitter

Erstellt von DerBossHier, 27.02.2014, 21:31 Uhr · 13 Antworten · 959 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911

    84-jährige Nonne muss nach Anti-Atomprotest hinter Gitter

    Für ihren Anti-Atomprotest muss eine 84 Jahre alte katholische Nonne in den USA fast drei Jahre ins Gefängnis. Die Frau war 2012 mit zwei anderen Friedensaktivisten auf das Gelände einer US-Atomanlage in Oak Ridge (Tennessee) eingedrungen.

    Ein Gericht verurteilte Megan Rice zu 35 Monaten und ihre Komplizen zu jeweils fünf Jahren und zwei Monaten Gefängnis, wie die Lokalzeitung «Knoxville News Sentinel» berichtete. Die drei sind seit vergangenem Mai in Haft, als sie wegen «versuchter Verletzung der nationalen Verteidigung» (kurz: Sabotage) und Schädigung staatlichen Eigentums schuldig gesprochen wurden.

    Die Atomanlage Y-12 gilt als Amerikas bedeutendste Lagerstätte für waffenfähiges hochangereichertes Uran. Laut Anklage schnitten sich die drei Aktivisten den Weg durch drei Zäune, warfen mit Menschenblut gefüllte Babyflaschen gegen die Mauern des Lagerhauses und besprühten sie mit Friedensbotschaften. Außerdem hissten die drei Eindringlinge Banner und brachen mit Hämmern ein paar Steine los. Laut einem CNN-Bericht verursachten sie mehr als 1000 Dollar Sachschaden. Dann ließen sie sich widerstandslos festnehmen.

    http://www.fr-online.de/politik/84-jaeh ... 44238.html

  2. #2
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    obsache sie haben uns geholfen wo ist dein problem

    ohne usa geht die welt kaputt dann kommt wider die kommistem und diktaur usw

    usa bringe die demokrati

  3. #3
    Avatar von Ademus Papa

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    1.029
    Na ja seien wir ehrlich, sie hat zwar für eine gute Sache gekämpft, aber nunmal gegen geltende (Anti-Bürger) Gesetze verstoßen.Trotzdem wird am Ende ihr Anliegen nicht weiter in den Medien verfolgt werden.Natürlich ist es fragwürdig, ob man eine Oma unbedingt in den Knast stecken muss, da Fußfessel es auch getan hätten.Was mich aber mehr ankotzt ist, dass die dummen Amis jetzt nicht über lasche Schutzvorkehrungen unterrichtet werden und über die Menschenfeindliche Machenschaften hinter solche Atomanlagen wird man sich auch weiterhin totschweigen.

  4. #4

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.185
    Südstaaten

  5. #5
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Jo, Pech gehabt...ist halt wo eingedrungen wo ihr Platz nicht ist, selbst Schuld.

  6. #6

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.436
    Richtig so. Gesetze müssen für alle gültig sein, ob 24 oder 84!

  7. #7
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Wenn Pussy Riots in Gotteshäusern urinieren und ins Gefängniss müssen, dann sind die westlichen Medien beim Russlandbashing sehr motiviert, wenn aber eine Nonne ins Gefängniss muss, dann ist das Ok.

    BP

  8. #8
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Hätte sich die Dame halt lieber Ausgezogen, sich zugang dort verschaft wo sie nicht reindürfte und dort Randaliert...und all das am besten nicht in den USA. Hätte bestimmt auch Çorbas segen gehabt

  9. #9

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.436
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Hätte sich die Dame halt lieber Ausgezogen, sich zugang dort verschaft wo sie nicht reindürfte und dort Randaliert...und all das am besten nicht in den USA. Hätte bestimmt auch Çorbas segen gehabt
    Bleibt wohl dein Geheimnis weshalb du 84 Jahre alte Nonnen nackt sehen willst

  10. #10
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    9.820
    Aber wenn 3 Pussy Riots in der wichtigsten Kirche Russlands ein Rockkonzert veranstalten ist es schlecht ...

    Typisch westliche Propaganda, in Russland sind es die armen Pussy Riots, in der USA die böse 84-Jährige ...

    Ja ja ...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zwischenfall nach Anti-PKK Demo in Hamburg
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 01:14
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 12:41
  3. Falscher Slowene aus Serbien muss zurück nach Schweden
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 21:44
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 14:28
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.02.2006, 14:37