BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 24 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 231

Ab wann ist jemand Ausländer für euch, und ab wann nicht?

Erstellt von Südslawe, 01.05.2007, 15:21 Uhr · 230 Antworten · 9.136 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Das habe ich nicht behauptet. Aber man kann auch nicht leugnen das es deutsche gibt die keine deutsche Vorfahren haben. Schaue dir unsere jugoslawische Generation an. Es gibt durchaus manche die kein Wort ihrer Muttersprache können oder je dort waren. Sind das jetzt keine deutschen obwohl sie für Deutschland singen, Fussball spielen usw. ?
    Ja, aber das geht nur, wenn schon vorher eine gewisse Grundähnlichkeit da ist. Wenn du einen serbischen und einen deutschen Jugendlichen aus Berlin bzw Belgrad aus der gleichen sozialen Schicht nebeneinander stellst, wirst du nicht sagen können, wer zu welchem Volk gehört, bevor sie nicht anfangen mit dir in ihrer Sprache zu sprechen. Über Generationen vergessen die dann halt ihre Herkunft, wenn die Assimilation klappt. Aber bei eingewanderten Türken oder Arabern oder Schwarzen geht das nicht.

  2. #142
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Bei Balkanern geht das auch nicht.

    Ist nur bei Polen, Russen, Holländern, Tschechen usw möglich.

  3. #143
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Mir wollten sie mal nen deutschen Pass andrehen (nicht auf der Straße sondern im rathaus...Ich wollte ihn nixht, auch wenn es viele Vorteile bringen würde.Ich gebe gerne zu das ich besser Deutsch spreche als viele Deutsche aber leider auch viel besser als Yugo.. Aber vom Verhalten her bin Ich eher Serbe/Balkaner und das würde Ich auch nie gegen irgendwas tauschen wollen...
    Ich würde sagen das selbst wenn ich hier in D grosgeworden bin, ich trotzdem die serbische Kultur als meine Ansehe, nicht die deutsche

  4. #144

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Ein Beispiel:
    Ein Slovene. Spricht kaum Slovenisch. Nur deutsch. Hat die deutsche Staatsangehörigkeit. Ist hier geboren.
    Studiert hier. Feuert den FCB und Deutschland an.
    Wo ist der Junge jetzt Ausländer?


    Ein Serbe. Spricht serbisch, feuert Serbien an. Kann aber ebenfalls Perfekt deutsch und ist hier aufgewachsen. Inwiefern ist er Ausländer da er doch schon immer hier lebte und Deutschland Respektiert?

  5. #145
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Ein Beispiel:
    Ein Slovene. Spricht kaum Slovenisch. Nur deutsch. Hat die deutsche Staatsangehörigkeit. Ist hier geboren.
    Studiert hier. Feuert den FCB und Deutschland an.
    Wo ist der Junge jetzt Ausländer?


    Ein Serbe. Spricht serbisch, feuert Serbien an. Kann aber ebenfalls Perfekt deutsch und ist hier aufgewachsen. Inwiefern ist er Ausländer da er doch schon immer hier lebte und Deutschland Respektiert?
    Mein Slowenisch ist passabel.
    Habe die Deutsche und die Slowenische Staatsangehörigkeit.
    Den Deutschen Pass werde ich los wenn ich 21 bin.
    Studieren werde ich unten, weil es hier zuviel Geld kostet.
    Ich feuere sicher nicht Deutschland an, ich bin bei Turnieren immer für die Ex Jugoslawischen Mannschaften. Ich mag Deutsche Clubmannschaften, aber ist verständlich wenn man die Liga dauernd anschaut, und ich bin sicher kein FCB Fan sondern bin ich Nürnberg Fan.

    Ich bin Ausländer, aufgrund der Herkunft meiner Eltern.
    Man könnte bei mir von guter Integration sprechen, aber ich bin kein Deutscher, kein Germane, kein Arier nichts, ich bin ein Slawe.

  6. #146

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Ein Beispiel:
    Ein Slovene. Spricht kaum Slovenisch. Nur deutsch. Hat die deutsche Staatsangehörigkeit. Ist hier geboren.
    Studiert hier. Feuert den FCB und Deutschland an.
    Wo ist der Junge jetzt Ausländer?


    Ein Serbe. Spricht serbisch, feuert Serbien an. Kann aber ebenfalls Perfekt deutsch und ist hier aufgewachsen. Inwiefern ist er Ausländer da er doch schon immer hier lebte und Deutschland Respektiert?
    Also würdest du sagen, dass du zum deutschen Volk gehörst und nicht zum serbischen?

  7. #147
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Ein Beispiel:
    Ein Slovene. Spricht kaum Slovenisch. Nur deutsch. Hat die deutsche Staatsangehörigkeit. Ist hier geboren.
    Studiert hier. Feuert den FCB und Deutschland an.
    Wo ist der Junge jetzt Ausländer?


    Ein Serbe. Spricht serbisch, feuert Serbien an. Kann aber ebenfalls Perfekt deutsch und ist hier aufgewachsen. Inwiefern ist er Ausländer da er doch schon immer hier lebte und Deutschland Respektiert?
    Schön geschrieben, aber ich fühle mich erst in der heimat wirklich zu Hasue, das kennt sicher jeder dieses Gefühl wir gehören nicht hierher und passen unten auch nicht wirklich hin.... Macht mich jetzt sehr nachdenklich

  8. #148

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Also würdest du sagen, dass du zum deutschen Volk gehörst und nicht zum serbischen?

    Nein. Aber warum werden Menschen nicht als deutsch Akzeptiert wenn sie doch offensichtlich deutsch sind?

  9. #149
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Nein. Aber warum werden Menschen nicht als deutsch Akzeptiert wenn sie doch offensichtlich deutsch sind?
    Weil sie es nicht sind.

    Wieso willst du so krankhaft Deutsch sein?

  10. #150

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Slowene Beitrag anzeigen
    Weil sie es nicht sind.

    Wieso willst du so krankhaft Deutsch sein?
    Jaoooo bogati! Ich bin nicht deutsch und werde es nie sein! Aber es gibt Menschen die es sind und auch sein wollen. Warum akzeptiert man diese nicht? Ich kenne genug solcher Menschen aus dem Studium.

Ähnliche Themen

  1. Ab wann leben?
    Von Shan De Lin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 20:26
  2. Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 08:25
  3. Wann ist man wahrhaftig?
    Von Gaia im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 19:19
  4. Wann bezeichnet ihr euch als "REICH"...?
    Von absolut-relativ im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 11:18