BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 58 von 79 ErsteErste ... 84854555657585960616268 ... LetzteLetzte
Ergebnis 571 bis 580 von 790

Abtreibung JA oder NEIN

Erstellt von @rdi, 26.02.2011, 19:31 Uhr · 789 Antworten · 36.185 Aufrufe

  1. #571
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    wenn ich jetzt ungewollt schwanger werden würde, dann würde ich niemals alleine entscheiden, meinen mann betrifft es auch...es ist auch sein kind. wenn man viele jahre in einer partnerschaft lebt dann ist es selbstverständlich alles wichtige gemeinsam zu entscheiden.
    Selbstverständlich sollte man dies gemeinsam besprechen und im Glückfall auch entscheiden! Aber man darf eben nicht immer von sich und seiner persönlichen Lage ausgehen. Jede FRAU hat ihr eigenes Schicksal und Geschichte....und wie libertas schon sagte...im Internet sind sie alle GUTE Väter aber die Realität sieht oft anders aus!

  2. #572
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    vor allem: Wenn man gemeinsam mit dem Partner entscheiden möchte, schön und gut. Aber was, wenn der Partner das Kind will und die Frau nicht? soll dann zugunsten des Mannes entschieden werden und die Frau gegen ihren Willen ein Kind in sich aufziehen und gebären? Nein, so läuft das nicht. Mitspracherecht - ja, meinetwegen, das ALLERLETZTE Wort aber MUSS die Frau bei der Sache haben.
    mit deiner krassen, egoistischen einstellung wird es nicht leicht für dich einen partner fürs leben zu finden.



    ein kompromiss findet sich immer bei zwei menschen die sich lieben......

  3. #573
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Warum ist sie dann das Risiko eingegangen, ein Kind zu bekommen? Ist es einmal am wachsen, muss es auch geboren werden. Auch behinderte Kinder müssen geboren werden, wenn man nicht klarkommt, ab zu Pflegeeltern. Besser als Mord.
    was ist denn, wenn sie verhütet hat und dabei dennoch was schiefging? Auch Verhütungsmittel versagen, keines bietet 100%ige Garantie.

  4. #574

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    894
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    es ist nicht alles so toll an der westlichn lebensweise.....

    gut erkannt. auch dein langer text weiter oben , wo geschrieben hast, dass man an den wurzeln gehen muss ( stichwort sexualität vernümftig ausleben )

  5. #575
    bolan
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    mit deiner krassen, egoistischen einstellung wird es nicht leicht für dich einen partner fürs leben zu finden.



    ein kompromiss findet sich immer bei zwei menschen die sich lieben......

    was wäre denn hier der kompromiss wenn der mann will, die frau aber nciht?

  6. #576
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Warum ist sie dann das Risiko eingegangen, ein Kind zu bekommen? Ist es einmal am wachsen, muss es auch geboren werden. Auch behinderte Kinder müssen geboren werden, wenn man nicht klarkommt, ab zu Pflegeeltern. Besser als Mord.
    Was du da erwartest ist schon sehr heftig! Was machen Frauen deiner Meinung nach, die vergewaltigt werden und schwanger werden?

    Kannst du dir im Ansatz auch nur vorstellen, wie es solchen Frauen gehen muss?

    Ich würde mich nicht erdreisten und mit der Axt durch den Wald rennen und jemandem etwas aufzwingen!

  7. #577
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    mit deiner krassen, egoistischen einstellung wird es nicht leicht für dich einen partner fürs leben zu finden.



    ein kompromiss findet sich immer bei zwei menschen die sich lieben......
    werd mal nicht persönlich, tickst du noch ganz sauber? Was heißt hier egoistisch, nur weil ich finde, das ALLERLETZTE Wort hat nun mal die Frau? Was, wenn man sich uneinig ist? Soll dann der Mann seinen Willen kriegen und über den Körper der Frau verfügen? du kannst von keiner Frau verlangen, gegen ihren Willen ein Kind zu gebären. Wenn sich beide einig sind, super, wenn nicht, wird es am Ende darauf hinauslaufen, dass es dennoch die Frau entscheiden muss. Und was für Kompromisse gibt es bitte, außer Kind kriegen oder eben nicht kriegen? Man kann ein Kind nicht "ein bißchen kriegen" oder "ein bißchen abtreiben".

  8. #578
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich sollte man dies gemeinsam besprechen und im Glückfall auch entscheiden! Aber man darf eben nicht immer von sich und seiner persönlichen Lage ausgehen. Jede FRAU hat ihr eigenes Schicksal und Geschichte....und wie libertas schon sagte...im Internet sind sie alle GUTE Väter aber die Realität sieht oft anders aus!
    ja ich weiss was du meinst, aber mit so einem mann würde ich mich erst garnicht einlassen...jeder ist für sein eigenes schicksal mit verantwortlich...bevor ich mit einem mann mich einlasse muss ich mir seiner liebe sehr sicher sein.

  9. #579
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Warum ist sie dann das Risiko eingegangen, ein Kind zu bekommen? Ist es einmal am wachsen, muss es auch geboren werden. Auch behinderte Kinder müssen geboren werden, wenn man nicht klarkommt, ab zu Pflegeeltern. Besser als Mord.
    Warum hat der Mann dann reigepfeffert auf Teufel komm raus. Nie ist der Mann schuld, immere die Frau wenn sie schwanger wird.

  10. #580
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ja ich weiss was du meinst, aber mit so einem mann würde ich mich erst garnicht einlassen...jeder ist für sein eigenes schicksal mit verantwortlich...bevor ich mit einem mann mich einlasse muss ich mir seiner liebe sehr sicher sein.
    das weiß man nicht vorher. Man kann 10 Jahre mit einem Mann zusammen sein und wenn's drauf ankommt, kriegt er kalte Füße. Man kann einen Menschen noch so lieben und kennen, es gibt Extremsituationen, da kann man ihn dennoch nicht einschätzen bzw sich täuschen.

Ähnliche Themen

  1. Sonnencreme! Ja oder Nein
    Von Mačak im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 27.06.2016, 14:09
  2. ja oder nein
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 18:23
  3. Ja oder Nein???
    Von Zurich im Forum Rakija
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 11:23
  4. EU:Ja oder Nein?
    Von Robert im Forum Politik
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 22:09
  5. EU:Ja oder Nein?
    Von Robert im Forum Kosovo
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 17:28