BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 60

Abtreibungen nach Geschlecht - Gewalt gegen Frauen nimmt zu

Erstellt von John Wayne, 03.01.2013, 16:14 Uhr · 59 Antworten · 2.586 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328

    Abtreibungen nach Geschlecht - Gewalt gegen Frauen nimmt zu

    Nicht nur in China und Indien werden Mädchen seit Jahren gezielt abgetrieben. Die Praxis macht sich auch in Europa breit. Die moderne Pränatalsdiagnostik erfüllt den konservativen Wunsch nach einem Stammhalter - mit verheerenden Folgen.

    Inzwischen kann es offenbar auch in Europa und im benachbarten Kaukasus für ein Ungeborenes ein mörderischer Makel sein, wenn es weiblich ist. In Armenien und Aserbaidschan kommen auf 100 Mädchen derzeit etwa 115 Jungen zur Welt, in Albanien sind es nach den gerade erst veröffentlichten Geburtenstatistiken 112 Jungen - das sind in etwa indische Zustände.

    Normal ist ein Geschlechterverhältnis bei der Geburt von 100 zu 105. Der natürliche Überschuss an Jungen wird durch die höhere Sterblichkeit von männlichen Babys und Kindern später wieder ausgeglichen. Doch wenn die Zahl der Jungen zu groß wird, gerät die Demografie aus dem Gleichgewicht. In Indien leben inzwischen sieben Millionen mehr Jungen als Mädchen.

    In Europa sind neben Albanien drei weitere Länder des Balkans in den Fokus der Demografen geraten: Montenegro, Mazedonien und Kosovo. Guilmoto zufolge steht Albanien mit 100 Mädchen zu 112 Jungen an der traurigen Spitze, Kosovo und Montenegro folgen mit 110 beziehungsweise 109 Jungen. In Mazedonien ist die landesweite Geburtenrate mit 100 zu 106 noch nahe an der natürlichen Zahl. Doch in etlichen Gemeinden liegt sie weitaus höher. Das seien die Orte mit hohem albanischen Bevölkerungsanteil, sagt Guilmoto.


    Abtreibungen nach Geschlecht - Gewalt gegen Frauen nimmt zu - Wissen - Süddeutsche.de

    ________________


    schlimm sowas... weiß garnicht wieso die ärzte sowas überhaupt durchführen.

  2. #2
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Fi nodz hsx

  3. #3
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Scheisse..,was soll man dazu schon sagen...hat jede frau selber zu entscheiden.

    Würde nie mein kind töten nur weils n mädl is und die statistik des landes ruiniert..oder weil ich kein mädl will. Man spielt mit keinem Leben...denn man lebt nur einmal!

  4. #4
    Mulinho
    Traurige Zustände

  5. #5
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Zitat Zitat von Kuna Beitrag anzeigen
    Scheisse..,was soll man dazu schon sagen...hat jede frau selber zu entscheiden.

    Würde nie mein kind töten nur weils n mädl is und die statistik des landes ruiniert..oder weil ich kein mädl will. Man spielt mit keinem Leben...denn man lebt nur einmal!
    Am Arsch!

  6. #6
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Tja, ein Stammhalter ohne Frau ist natürlich doof!

  7. #7
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Am Arsch!
    Wos is? Passts jz a ned wenn ich "tolerant" bin? XD

    Du und das ganze forum...alle wissen, dass ich gegen abtreibung bin. Find scheisse...da gibts nicht viel zu sagen!

  8. #8
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Zitat Zitat von Kuna Beitrag anzeigen
    Wos is? Passts jz a ned wenn ich "tolerant" bin? XD

    Du und das ganze forum...alle wissen, dass ich gegen abtreibung bin. Find scheisse...da gibts nicht viel zu sagen!
    Ein Kind ist das "Produkt" von Mann und Frau, da kann man nicht einfach sagen die Frau entscheidet...
    Zudem sollte man Abtreibung, ausser in schweren Fällen, eh komplett verbieten

  9. #9
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Du sprichst von einem aufkommenden Trend. Im Artikel ist die Rede vom allmählichen Verschwinden dieses Übels.


    Hier aus deinem Artikel:

    Immerhin: Kurz vor Weihnachten lud das albanische Gesundheitsministerium zu einer Tagung nach Tirana. Christophe Guilmoto, der französische Bevölkerungsexperte, war auch dort. Die albanische Presse hat viel berichtet, sagt Guilmoto. Und das Ministerium hat am Ende eine Arbeitsgruppe eingesetzt. Auch wenn nun die Diskriminierung erfolgreich bekämpft wird, ist allerdings sicher: Die Folgen werden noch Jahrzehnte zu spüren sein.

  10. #10
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Ein Kind ist das "Produkt" von Mann und Frau, da kann man nicht einfach sagen die Frau entscheidet...
    Zudem sollte man Abtreibung, ausser in schweren Fällen, eh komplett verbieten
    Ja is klar. Ich meine eher die kleien weiber die allein gelassen werden und viele wollen dann abtreiben usw...

    Ansonsten stimme ich dir zu!

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Emigranten kommen ! Mädchen in Albanien lassen sich " zunähen "
    Von Ciciripi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 940
    Letzter Beitrag: 05.10.2012, 00:51
  2. Soll ich mich für immer sperren lassen ?
    Von Grasdackel im Forum Rakija
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 22:02
  3. Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 17:21
  4. warum haben immer mehr und mehr albos....
    Von John Wayne im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 00:02