Guckt euch mal dieses Video, im Video geht es um eine Abtreibungsklinik, besser gesagt, das größte Unternehmen Amerikas, welches Abtreibungen vornimmt.

Kurz zum Video- Ein Zuhälter geht mit seiner Prostituierten (natürlich geben sie es nur an welche zu sein) zu einer Abtreibungsklinik um sich um Abtreibungen zu informieren. Dabei geht es jedoch nicht um "gewöhnliche" Abtreibungen, sondern darum, wie es weiter geht, wenn minderjährige (!) Prostituierte (teils verschleppt aus anderen Ländern) schwanger wird. Das Video ist auf englisch, neben der versteckten Kamera könnt ihr aber genau mitlesen, was diese Mitarbeitern antwortet.



Solche Sachen machen mich einfach nur krank....