BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 51

Die Achse des Bösen im Herzen Europas

Erstellt von Zmaj, 13.03.2010, 21:57 Uhr · 50 Antworten · 2.924 Aufrufe

  1. #11
    Baader
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Ach du bist so toll, ich kann es gar nicht beschreiben.
    Vielleicht solltest du dich doch vorher erkundigen, der erste Kreuzzug fand durch einen Hilferuf der Orthodoxen statt.
    Kreuzzug ? Wikipedia
    Was ist dann aus dem Orthodox-Catholic-Brotherhood passiert?

  2. #12
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Ach du bist so toll, ich kann es gar nicht beschreiben.
    Vielleicht solltest du dich doch vorher erkundigen, der erste Kreuzzug fand durch einen Hilferuf der Orthodoxen statt.
    Kreuzzug ? Wikipedia
    Ich liebe es wenn Ivo2 genau dann reinkommt wenn es nötig ist xD
    Lang lebe der König hahahaha

  3. #13
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Damit dir nicht langweilig wird, du Hetzer

    Kindermißbrauch?
    Die Antwort findest du auch hier
    Selmin Kundrun sieht täglich bis zu 100 Patienten. Sie kommen, weil sie auf eine Landsmännin setzen, die sie versteht. Selmin Kundun sieht, behandelt, hilft – und versteht immer weniger.
    Sie ist wütend, jeden Tag, jede Stunde. Sie selbst war 17, als ihr Vater sie verheiraten wollte, sie ist abgehauen. Hat Medizin studiert und sich niedergelassen. „Was mich erwartet hat, war mir nicht klar”, sagt sie, „diese Selbstverständlichkeit, mit der Misshandlungen und Missbrauch hingenommen werden. Von Müttern, die alles ertragen, ihre Männer decken, ihre Kinder opfern. Solange nur nichts auffliegt. Dann werden alle panisch.”
    Just an diesem Morgen war ihre erste Patientin ein junges kurdisches Mädchen, das nach der Hochzeitsnacht ins Krankenhaus eingeliefert worden war. Diagnose: Scheidenriss. Man behandelte sie, schickte sie heim. Wenige Stunden später erlitt das Mädchen einen Kreislaufkollaps. Die Familie brachte sie zur Frau Doktor in die Praxis. „Einen Scheidenriss erleidet man durch massive Gewaltanwendung, das passiert nicht einfach so. Aber keiner der Ärzte im Krankenhaus hat nachgefragt, die junge Ehefrau schweigt, und die Familie blockt. Was soll ich tun? Ich behandele sie – und schicke sie nach Hause.”

    Wer einen starken Magen hat kann hier weiterlesen:
    Theodor Wolff Preis: Cathrin Kahlweit
    Was soll diese Geschichte? Willst du den Islam darstellen, als befürworte er sexuellen Missbrauch? Oder nur wieder hetzen?

  4. #14
    Avatar von Alina

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    695
    seid ihr irgendwie vor den Schrank gelaufen ??? was hat die Religion mit Kindesmissbrauch zu tun ??? sowas passiert immer wieder überall und hat absolut nix mit der Religion zu tun !!!!

    manchmal glaub ich echt einige User haben die Dummheit gepachtet weil sie immer wieder Themen in Verbindung mit den Religionen bringen wo es gar keine Verbindung gibt !!!!!!

    einfach nur um die jeweils andere Religion schlecht zu machen !!!!
    und sowas nennt sich dann gläubig hahahaha

  5. #15
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Alina Beitrag anzeigen
    seid ihr irgendwie vor den Schrank gelaufen ??? was hat die Religion mit Kindesmissbrauch zu tun ??? sowas passiert immer wieder überall und hat absolut nix mit der Religion zu tun !!!!

    manchmal glaub ich echt einige User haben die Dummheit gepachtet weil sie immer wieder Themen in Verbindung mit den Religionen bringen wo es gar keine Verbindung gibt !!!!!!

    einfach nur um die jeweils andere Religion schlecht zu machen !!!!
    und sowas nennt sich dann gläubig hahahaha
    Da hast du Recht Alina. Aber siehst du denn nicht wie die Medien den Islam darstellen? Das muss ich dir jetzt nicht zeigen, hast du sicher schon gesehen. Sie zeigen Mädchenbeschneidungen im Sudan, und meinen, dass das islamisch ist...das ist einfach nur Propaganda...

  6. #16
    Fan Noli
    Es ist immer lustig, wenn die die am meisten von Moral predigen, die sind die am meisten dagegen verstossen (siehe Kindesmißbrauch). Wundert es einen aber wirklich? mich nicht.^^ Es sollten sich mal die ganzen Leute die ihnen so gutgläubig hinterherlaufen hinterfragen. Wobei ich sagen muss bei den "Christen" ist Kritik gegen die Obrigkeit nichts ungewöhnliches, da sieht es bei den Moslems schon viel margera aus.

  7. #17
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Es ist immer lustig, wenn die die am meisten von Moral predigen, die sind die am meisten dagegen verstossen (siehe Kindesmißbrauch). Wundert es einen aber wirklich? mich nicht.^^ Es sollten sich mal die ganzen Leute die ihnen so gutgläubig hinterherlaufen hinterfragen. Wobei ich sagen muss bei den "Christen" ist Kritik gegen die Obrigkeit nichts ungewöhnliches, da sieht es bei den Moslems schon viel margera aus.
    Stimmt.

    Zu den Moslems: Bei uns gibt es keine Obrigkeit, die die Menschen ihr Geld aussaugt.

    Die Obrigkeit sind wir selber, denn wir bestimmen unseren Weg, den wir gehen wollen.

  8. #18

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    - der Vatikan.


    Diese Diktatur im Mitten Europas hat hunderttausende von Menschenleben auf dem Gewissen.

    Ihr tyrannischer Herrscher Papa Razzi treibt seine Kirchensteuern im "demokratischen" Europa auf.

    Jetzt kommt sogar raus, dass diese Organisation systematisch Kinder misshandelt.


    Wie können die freiheitsliebenden Europäer nur römisch-katholisch sein?

    Wo bleibt die Natio wenn man sie braucht, befreit Europa von diesen Tyrannen!

    Und sowas ist (beinahe) in der EU?




    (Gab heute keine Hetzthreads, das geht ja gar nicht, muss sogar ich hetzen)
    So Leute wie du sindd es, die vom Islam abhalten.

  9. #19
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    So Leute wie du sindd es, die vom Islam abhalten.
    Er hat doch Recht. Wie kann man nur dann diesen "Misshändlern" dann noch die Steuern zahlen. Da bezahlt doch weiter die Sex-Spielzeuge der Pfarrer...

  10. #20
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    Was soll diese Geschichte? Willst du den Islam darstellen, als befürworte er sexuellen Missbrauch? Oder nur wieder hetzen?
    Mit deiner Taqiyya kannst aufhören, ich habe dich durchschaut, du Hetzer.

    Der Sinn eines freien Journalismus liegt darin, einen Sachverhalt objektiv so darzustellen, dass sich der Leser selbst seine eigen Meinung bilden kann. (nennt man übrigens auch Meinungsfreiheit)

    Jetzt lies den Artikel in Ruhe und nicht nur die Überschrift. Dann schreib mir deine Meinung darüber. Das ist der Beginn einer Diskussion.....Einverstanden?

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. USA Die Achse des Bösen ?
    Von Zanli im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 17:50
  2. Urlaub auf der Achse des Bösen
    Von ökörtilos im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 16:25
  3. Serbien und die Achse des Bösen
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 00:22
  4. TURKA - IM HERZEN EUROPAS
    Von Popeye im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 22:02
  5. Das Ziel: Ein Islam - Staat im Herzen Europas
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 17:32