BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 86

Achtjährige will die Scheidung

Erstellt von Luli, 15.04.2008, 17:01 Uhr · 85 Antworten · 3.115 Aufrufe

  1. #41
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von hellas79 Beitrag anzeigen
    Können sie doch! Aber das die für die Braut Geld nehmen finde ich nicht normal.
    das geld geben die doch der braut und nicht der familie soweit ich weiss

  2. #42

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    in deutschland sind nur die ehemündig:
    wen beide 18 sind
    wen die eine person18 ist und die andere 16 braucht man noch den willen der eltern

  3. #43
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo ...

    leute , das geld dient für die finanzierung einer solchen hochzeit , die verdammt teuer ist !! ich finde das auch richtig , dass man die familie dabei unterstützt , wenn es denen die mitteln dazu fehlen ...

    eigentlich ganz einleuchtend

  4. #44
    Avatar von ΠΑΟΚ1926

    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    1.893
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    das geld geben die doch der braut und nicht der familie soweit ich weiss

    Leider nicht. Das Geld kriegt die Familie, hauptsächlich der Vater. Und da ist auch so manche 15 oder 16 jährige. Die haben kein Plan vom Leben.

  5. #45
    Avatar von ΠΑΟΚ1926

    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    1.893
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    hallo ...

    leute , das geld dient für die finanzierung einer solchen hochzeit , die verdammt teuer ist !! ich finde das auch richtig , dass man die familie dabei unterstützt , wenn es denen die mitteln dazu fehlen ...

    eigentlich ganz einleuchtend

    Wie der Bräutigam bezahlt doch die Hochzeit bzw. seine Familie. Und dann noch tausende von Euros für die Braut.

  6. #46
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von hellas79 Beitrag anzeigen
    Wie der Bräutigam bezahlt doch die Hochzeit bzw. seine Familie. Und dann noch tausende von Euros für die Braut.
    also nur um mal die sitten eines barbarischen volks wie der österreicher ins spiel zu bringen - der BRAUTVATER bezahlt die hochzeit. ich hab 2 töchter und spare schon

    lg mardi

  7. #47
    Avatar von ΠΑΟΚ1926

    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    1.893
    Zitat Zitat von Mardigras Beitrag anzeigen
    also nur um mal die sitten eines barbarischen volks wie der österreicher ins spiel zu bringen - der BRAUTVATER bezahlt die hochzeit. ich hab 2 töchter und spare schon

    lg mardi

    Ehrlich ? Wieso der Brautvater?

  8. #48
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von hellas79 Beitrag anzeigen
    Wie der Bräutigam bezahlt doch die Hochzeit bzw. seine Familie. Und dann noch tausende von Euros für die Braut.
    ja eben der vater bezahlt die hochzeit, die braut muss sich für die hochzeit vorbereiten bzw. die familie der braut, und dafür kriegen die geld ist doch logisch

  9. #49
    Avatar von ΠΑΟΚ1926

    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    1.893
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    ja eben der vater bezahlt die hochzeit, die braut muss sich für die hochzeit vorbereiten bzw. die familie der braut, und dafür kriegen die geld ist doch logisch

    Na hoffentlich kriegen die auch ne Quittung fürs Umtauschrecht!

  10. #50
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von hellas79 Beitrag anzeigen
    Leider nicht. Das Geld kriegt die Familie, hauptsächlich der Vater. Und da ist auch so manche 15 oder 16 jährige. Die haben kein Plan vom Leben.
    also ich kann nur von meiner umgebung sprechen, und da wird keine mehr mit 15 oder 16 verheiratet :???:

    muss aber auch zugeben dass es immer solche und solche gibt, d.h. in hochgelegenen berdörfern etc...sind die leute nunmal hinterwäldler und wissens nicht besser auch wenn die schon jahrelang in deutschland leben. Allerdings kannst du mir nicht erzählen dass es in Griechenland nicht gnauso oder ähnliche fälle gibt, sei mal ehrlich :wink:

Ähnliche Themen

  1. Malta sagt Ja - zur Scheidung
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 20:28
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 17:37
  3. Beziehung, Ehe, Scheidung in der heutigen Zeit
    Von GjergjKastrioti im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 13:34