BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 126

Ändert Allah seine Meinung?

Erstellt von -Troy-, 09.07.2009, 02:31 Uhr · 125 Antworten · 5.873 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    du nimmst teile einer sure und versuchst diese nach deiner meinung zu interpretieren.

    man kann jeden satz anders interpretieren.

    es gibt in vielen ortschaften moscheen, hoxhas,...
    stell die frage einem hoxha, wie du diese sure interpretierst.
    er wird dir sicherlich deine antworten geben, ohne dich öffentlich hängen zu lassen.
    er wird auch erkennen das du ein moslem-hasser bist, aber es ist seine aufgabe sowas wie dich aufzuklären.
    erstaunlich, ein jeder, der die aus meiner Sicht blinde Doktrin der Religions... nicht übernehmen und etwas weiter durchleuchtet haben will, sich intensiver mit der, für mich überflüssigen Materie, befasst, wird sogleich als Moslemhasser bezeichnet.

    Argumente sind solche nicht, und da sie durchweg gleichartig vorgetragen werden, sollte überlegt sein, ob eine Diskussion nicht eher als Debatte anzusehen wäre, nur der Frontenklärung wegen.

  2. #12

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Ich kenn mich mit Islam und dem Koran nicht aus aber ich glaube man muss alles lesen und nicht einzelne Sätze interpretieren :S

  3. #13

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Mir dir stimmt was nicht Troy..du hast ein schwerwiegendes psychisches Problem...geh Mal zum Psycho..wird dir sicher helfen können.

    Wie klein muss die Welt eines Männleins sein, der sich den ganzen Tag mit dem Islam befasst...du könntest der Papst selbst sein.
    Ich finde Troy's Arbeit sehr gut. Irgendjemand muss sich schließlich damit befassen.
    Alles auf der Welt muss sich einer Kritik unterziehen, auch der Islam.
    Vorallem sind seine Beiträge sachlich und verständlich. So, dass du es nachvoll ziehen kannst.

    Deswegen verstehe ich deine Aufregung nicht. Du solltest es als Bereicherung für deinen Intellekt sehen, nicht als "Angriff" auf deine Religion.

  4. #14

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Troy hat schon 100000 mal Widersprüche in den Religionen gefunden und mit Fakten belegt, aber es hilft nichts

  5. #15
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    Troj macht gute arbeit !!

  6. #16
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Man kann das gleiche auch mit der Bibel machen.

  7. #17
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Wie das dieser Man macht.



  8. #18

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    erstaunlich, ein jeder, der die aus meiner Sicht blinde Doktrin der Religions... nicht übernehmen und etwas weiter durchleuchtet haben will, sich intensiver mit der, für mich überflüssigen Materie, befasst, wird sogleich als Moslemhasser bezeichnet.

    Argumente sind solche nicht, und da sie durchweg gleichartig vorgetragen werden, sollte überlegt sein, ob eine Diskussion nicht eher als Debatte anzusehen wäre, nur der Frontenklärung wegen.
    ihr solltet erst einmal lernen, was kritik ist, was man als beleidigung sehen kann und sollte.
    teile einer sure als beweis für die fehlbarkeit gottes anzusehen ist für mich keine argumentation, sie dient nur als hilfsmittel für die eigene erfindung...


    Bsp:
    balkanmensch sagte:
    christen haben heidnische traditionen ins christentum importiert,
    als heiden wollen sie nicht bezeichnet werden.

    ich interpretiere:
    balkanmensch sagt christen=heiden.

    ich habe nun genug an argumenten gesammelt.
    viele christen fühlen sich durch meine interpretation beleidigt,
    ich sage, christen können nicht mit kritik und fakten leben...

    demnach beginnt diese diskussion wegen eine falschen interpretation von mir.
    es fühlen sich millionen von gläubigen christen beleidigt.
    ich sage, es ist meine meinungsfreiheit,
    berufe mich auf den satz von balkanmensch.

  9. #19
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von BOSs Beitrag anzeigen
    Man kann das gleiche auch mit der Bibel machen.
    jap, aber keienr der beiden schriften is vollkommen wiederspruchslos

  10. #20
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Mir dir stimmt was nicht Troy..du hast ein schwerwiegendes psychisches Problem...geh Mal zum Psycho..wird dir sicher helfen können.

    Wie klein muss die Welt eines Männleins sein, der sich den ganzen Tag mit dem Islam befasst...du könntest der Papst selbst sein.
    Ein anderer User hat mich darum gebeten diesen Thread zu eröffnen. Ein interessierter Moslem.

Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Putin: "Jeder hat das Recht, seine Meinung kundzutun"
    Von Mastakilla im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 22:28
  2. Fifa ändert Elfmeter-Regel
    Von Hundz Gemajni im Forum Sport
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 16:41
  3. Spanien ändert sich zum Guten hin
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 19:55
  4. Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 12.03.2006, 18:52