BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 126

Ändert Allah seine Meinung?

Erstellt von -Troy-, 09.07.2009, 02:31 Uhr · 125 Antworten · 5.850 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Hmm, cool

    aber du weist, das dinge mehrdeutig sind ... deshalb wird der kuran ausgenutzt ....

    hast dud ir mal die videos von pier vogel angeguckt?
    Einige Videos, aber der Typ ist ein Wahabite und hat nen Vollschuß!

    Allein was man alles auf der Seite diewahrereligion.de findet grenzt extrem an Schwachsinn und ist sehr fundametal.

    Wenn du meinst, dass einige Verse mehrdeutig sind und ich sie falsch verstanden habe. Dann kannst du mir gerne zeigen, wie man sie richtig deutet. Und am besten mit Belegen und Quellen wie es gemacht wird und dass es viele Muslime genauso machen und nicht einfach deine eigene Meinung und Verständnis, die ist nämlich genauso wertvoll, wie die eines Radikalen, der einfach das Gegenteil behauptet.

  2. #42

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Pashaga Beitrag anzeigen
    Greko wie den widerlegt?? die stehen drin und stimmen auch überein wie konnte ein mann vor 1450 Jahren denn solche Sachen wissen)
    Es wurde behauptet,
    im Koran finden sich Wissenschaftliche Aussagen, die auch noch stimmen.
    Die Behauptungen wurden widerlegt. Sogar von Arabisch kennern.

  3. #43
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Gargamel Beitrag anzeigen
    Stimmt doch gar nicht. Da steht 'kämpft gegen die jenigen, die gegen euch kämpfen'. Woran leitest du jetzt eine Berechtigung ab alle Ungläubigen töten zu dürfen?

    Es bezieht sich immer noch auf einen Verteidigungskrieg. Und ich sehe auch immer noch nirgends, wo alle Ungläubige 'vogelfrei' werden.

    Nein, eine Kriegserklärung an alle Gläubigen, also Moslems, die Zinsen nehmen. In dem Vers wirds zwei Mal erwähnt, dass es sich auf Gläubige bezieht.

    Es ist nicht ein Ungläubiger schlimmer als ein Mörder, sondern das Abfallen vom Islam ist schlimmer als Mord. Einen Ungläubigen umbringen darfst Du deshalb nur, wenn er Dich vom Glauben abbringen will, da das schlimmer wäre, als ihn zu ermorden.

    Die Beute, wie die gesamte Sure, bezieht sich auf die Schlacht von Badr. Jeder, der sie Sure gelesen hat, weiß das, weil dort in der Sure u.a. erwähnt wird, dass die Schlacht nur wegen Allah siegreich ausgegangen ist.




    Wie schon gesagt, bezieht sich alles auf die Schlacht von Badr.

    Na, dann poste doch.

    Das tun die Verse nur, wenn man sie ordentlich aus dem Zusammenhang reißt, und wichtige Hintergrundinfos (absichtlich) geheim hält.
    Glaubst du, du machst irgendwas durch deine Kommentare besser?

    Vom Islam abfallen ist also schlimmer als Mord zu begehen? Für Mörder steht die Todesstrafe und für Leute, die ihre Religion wechseln?

    Und dann erwähnst du auch noch die Schlacht von Badr, die eindeutig einen Angriff Mohammeds auf die Quraisch darstellt. Einen Angriffskrieg also. Ich verschweige keine dieser Fakten und bin sir vollends bewusst. Mohammed wollte mal wieder eine Karawane überfallen ist von Quraisch aus Mekka aber überrrascht worden und hat die Schlacht dennoch gewonnen.
    Bereits in Sure 2 sind Teile davon zu finden. Als Sure 8 offenbart wurde lag die Schlacht schon einige Zeit zurück.

  4. #44

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Meine güte schön dass ihr euch soviele gedanken über unsre religion macht :
    stimmt, hatte ich verdrängt, du bist auch Muslima deinen Worten nach.
    Das BF (Balkanforum) scheint demnach zum großen Teil muslimisch bestückt und delegiert zu sein.

  5. #45

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Keiner konnte meinen Widerspruch widerlegen :'(

  6. #46
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Pashaga Beitrag anzeigen
    Naja für jeden ist seine Religion die beste ist doch wohl klar, wieso beschreibst du die anderen Sachen im Koran nicht, wie zum Beispiel die entwicklung vom Embryo bis zur Geburt eines Kindes, das vermischen von salz-und süsswasser, die entstehung des Urknalls, ahh könnte noch stunden schreiben...) also es ist auf jeden Fall wert sich mal den Koran durchzulesen aber mit bedacht, die meißten die Ihn lesen treten den Islam bei schaut ech mal das video" die wahrheit über den Islam an" westliche Wischenschaftler erforschen den Islam und am ende treten sie selber zum Islam bei...

    zur christlichen Religion, ich finde es schade das die Religion ständig geändert wird, nach der Laune der Leute würde mich ja nicht wunder wenn am ende die homosexuelle Ehe in der Kirche erlaubt wird....das finde ich schon krank..naja jedem das seine!!!
    Alles was ich dick markiert habe zeigt mir wie schwer du schon von islamischer Propaganda beschädigt worden bist.

    Da du anscheinend Homo-Ehen schon krank findest weiß ich nicht wie du sonst drauf bist.

    Aber ich würde mit jedem Moslem, der friedlebend und tolerant ist und gerne in einer Demokratie lebt ohne die Folter-, Verstümmelungs- und Todesstrafe und die Meinungsfreiheit genießt wetten, dass wenn er den Koran liest kein Moslem mehr sein will.

  7. #47
    Emir
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Meine güte schön dass ihr euch soviele gedanken über unsre religion macht :

    nein, würde es so sein, dann würden viele anders denken ... die denken doch immer alle gleich an böse, schlimm, terror ...





    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Einige Videos, aber der Typ ist ein Wahabite und hat nen Vollschuß!

    Allein was man alles auf der Seite diewahrereligion.de findet grenzt extrem an Schwachsinn und ist sehr fundametal.

    Wenn du meinst, dass einige Verse mehrdeutig sind und ich sie falsch verstanden habe. Dann kannst du mir gerne zeigen, wie man sie richtig deutet. Und am besten mit Belegen und Quellen wie es gemacht wird und dass es viele Muslime genauso machen und nicht einfach deine eigene Meinung und Verständnis, die ist nämlich genauso wertvoll, wie die eines Radikalen, der einfach das Gegenteil behauptet.
    Das habe ich gar nicht so gemeint. Du entscheidest was richtig oder falsch ist ....

  8. #48

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Es wurde behauptet,
    im Koran finden sich Wissenschaftliche Aussagen, die auch noch stimmen.
    Die Behauptungen wurden widerlegt.
    Sogar von Arabisch kennern.
    Vielleicht ist ja solches an Wissenschaftlichkeit gemeint:

    Im Osten geht die Sonne auf,
    im Westen geht sie unter,
    unter, da die Erde eine flache Scheibe.
    -

    Ungefähr zu dieser Zeit (200 vor Sosygenes, also v.u.Z.) hat auch Ptolemäus die Herstellung solcher Globen beschrieben. Der älteste Globus, der schriftlich je erwähnt wurde, ist aus dem Jahre um 150 v. Chr. von Krates von Mallos.

    Dieses Wissen wurde von diesen abrahamischen Religionsanhängern vernichtet, hinter dicken Mauern verhauen.
    Sage also NEIN zu dieser Sorte Ideologie, die sich wider dem Menschen richtet.

  9. #49

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist ja solches an Wissenschaftlichkeit gemeint:

    Im Osten geht die Sonne auf,
    im Westen geht sie unter,
    unter, da die Erde eine flache Scheibe.
    -

    Ungefähr zu dieser Zeit (200 vor Sosygenes, also v.u.Z.) hat auch Ptolemäus die Herstellung solcher Globen beschrieben. Der älteste Globus, der schriftlich je erwähnt wurde, ist aus dem Jahre um 150 v. Chr. von Krates von Mallos.

    Dieses Wissen wurde von diesen abrahamischen Religionsanhängern vernichtet, hinter dicken Mauern verhauen.
    Sage also NEIN zu dieser Sorte Ideologie, die sich wider dem Menschen richtet.
    Oxi, ego to ksero, jiati diabasa ton Koran.
    Alla echis dikio ... Mit dem Satz "Oxi!"
    Aber nur bei Islam, etsi.

  10. #50
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen

    Das habe ich gar nicht so gemeint. Du entscheidest was richtig oder falsch ist ....
    Nö... ich gebe meine eigene Meinung garnicht wieder.

    Die Interpretationen wie ich sie mache sind aus muslimischen Quellen und Richtlinien.

    Ich nenn dir mal nen Beispiel:

    Ich finde im Koran offensichtlich einen Vers, der Alkohol nicht verteufelt, sondern als was gutes darstellt.

    Und auch einen Vers, der sagt, dass Alkohol vom Satan kommt.

    Also was ist richtig?

    Ich schaue einfach, was Muslime denn heute machen. Und nach allen islamischen Lehren ist Alkohol ohne wenn und aber verboten. Und deshalb stelle ich mich ja auch nicht hin und sage "Ey, ihr Moslems, ihr macht das falsch, Alkohol ist doch gut, steht doch hier und da..."

    Nein, ich schaue mir an, wie die Muslime diesen Widerspruch beseitigen.
    Und das tun sie eben durch den Vers 106 aus Sure 2. Den sie so verstehen, dass bei Widerspruch der neuere Vers zählt. So steht es auch im Tafsir.

    Es ist nicht meine Interpretation. Das ist es was alle islamischen Geistlichen machen. Ich sage nicht was ich denke, sondern was ich herausgefunden habe, wie diese Leute es machen.

Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Putin: "Jeder hat das Recht, seine Meinung kundzutun"
    Von Mastakilla im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 22:28
  2. Fifa ändert Elfmeter-Regel
    Von Hundz Gemajni im Forum Sport
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 16:41
  3. Spanien ändert sich zum Guten hin
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 19:55
  4. Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 12.03.2006, 18:52