BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 136 ErsteErste 123456781454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 1357

Die AfD als Retterin des Abendlandes?

Erstellt von Marcin, 16.10.2014, 19:42 Uhr · 1.356 Antworten · 68.919 Aufrufe

  1. #31
    Indianer
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    nichts,die treiben die Pfeifen von der Presse,CDU,SPD,Grüne und Linke vor sich her.Die beschliessen oder zumindest fallen jetzt Tabus,die ohne AFD niemals gefallen wären.Z.B Familiennachzug,schnelle und kompromisslose Abschiebungen bei Straftaten,sichere Herkunftsländer Serbien,Albanien,Maze,Marokko,Tunesien,Algerien usw.Ach und Mutti fällt nach der offenen Einladung und welcome refugeeskultur plötzlich ein,dass sie doch keine Facharbeiter,Akademiker,Migranten,Asylanten sondern eben nur Flüchtlinge sind und das wenn dort wieder Frieden ist,alle zurückzukehren haben.Seehofer fliegt zu Putin usw.Du glaubst doch nicht,dass jemand einen Schiessbefehl geben würde,noch mal drei Prozent mehr für die AFD und das Thema Grenzsicherung wird auch bei den Rotgrünen Träumern aktuell ohne Schiessbefehl aber wirksam!Das alles hat die AFD von Anfang an gefordert,wo die andern alle noch fröhlich welcome refugeespartys gefeiert haben und auch da wurde sie als faschistisch,inhuman, verroht und antidemokratisch verschrien.Ich denke da läuft nichts schief,sondern wegen der AFD wird endlich Politik gemacht!
    so hatte ich es damals bei den grünen auch gesehen, als sie sich die Regierungszeit untereinander teilen wollten.
    der Strom ja aus der Steckdose kam.

    mein Argument war, daß wir paar Schreihälse brauchen, damit die Regierung reagieren muss.

    presse?
    da halt ich nix davon.
    hatte ja selbst mal einen Fernsehauftritt, bei dem die dinge um 180 grad verdreht wurden, als es gesendet wurde.

    vielleicht kann sich der eine oder der andere dran erinnern.
    hatte es mal im BF berichtet.
    es ging um einen grill.

  2. #32
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    3.553
    die bulgaren wenden doch schon seit langem waffengewalt gegen leute an, die illegal über die grenze wollen und bei aufforderung nicht stehen bleiben. vom westen werden sie für diese drecksarbeit ja auch bezahlt. wenn sich die gutmenschen aber dafür selbst zu fein sind, dann sollen sie einfach eine mauer wie die israelis hochziehen.

    wer für jeden und alles offen ist, der ist nicht mehr ganz dicht.


  3. #33

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    76.320
    Zitat Zitat von Sakib Sejdovic Beitrag anzeigen
    die bulgaren wenden doch schon seit langem waffengewalt gegen leute an, die illegal über die grenze wollen und bei aufforderung nicht stehen bleiben. vom westen werden sie für diese drecksarbeit ja auch bezahlt. wenn sich die gutmenschen aber dafür selbst zu fein sind, dann sollen sie einfach eine mauer wie die israelis hochziehen.

    wer für jeden und alles offen ist, der ist nicht mehr ganz dicht.

    Echt? Und wie viele Flüchtlinge wurden von dafür bezahlten Bulgaren schon erschossen?

  4. #34
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.791

  5. #35

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    4.700
    Beatrix von Storch will doch nicht auf Kinder schießen

    Zunächst hatte die AfD-Vizin gesagt, an der Grenze dürfe auf Kinder geschossen werden. Nun rudert sie zurück. Waffengewalt gegen Erwachsene findet sie weiterhin richtig.
    AfD: Beatrix von Storch will doch nicht auf Kinder schießen | ZEIT ONLINE
    Also sollen dann Kinder zusehen wie ihre Eltern erschossen werden. Diese afd hat sich endgültig als menschenfeindliches Pack entlarvt. Gut, dass sie es selbst getan haben.

  6. #36
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    4.617
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Beatrix von Storch will doch nicht auf Kinder schießen

    Zunächst hatte die AfD-Vizin gesagt, an der Grenze dürfe auf Kinder geschossen werden. Nun rudert sie zurück. Waffengewalt gegen Erwachsene findet sie weiterhin richtig.
    AfD: Beatrix von Storch will doch nicht auf Kinder schießen | ZEIT ONLINE
    Also sollen dann Kinder zusehen wie ihre Eltern erschossen werden. Diese afd hat sich endgültig als menschenfeindliches Pack entlarvt. Gut, dass sie es selbst getan haben.
    Lieber gott lass Hirn vom Himmel fallen,lese das Orginal und auf was sich die Frau bezieht und dann lese die Gesetze der BRD und dann Vergleiche die gespielte Empörung unsere Schmierpresse,die Aussagen unserer Parteien,vorallem Vorzeigedemokrat Gabriel,der alles und jeden Beschimpft und verbieten will,obwohl diese Frau nur die Durchsetzung der Verfassung und Gesetze dieses Landes fordert.Was für ein Kopflosser Hühnerhaufen,der eigene Gesetze nicht mal kennt.


    Petry: Dann muss die Polizei den Flüchtling daran hindern, dass er deutschen Boden betritt.
    Und wenn er es trotzdem tut?
    Petry: Sie wollen mich schon wieder in eine bestimmte Richtung treiben.
    Noch mal: Wie soll ein Grenzpolizist in diesem Fall reagieren?
    Petry: Er muss den illegalen Grenzübertritt verhindern, notfalls auch von der Schusswaffe Gebrauch machen. So steht es im Gesetz.

    Es gibt in Deutschland ein Gesetz, das einen Schießbefehl an den Grenzen enthält?
    Petry: Ich habe das Wort Schießbefehl nicht benutzt. Kein Polizist will auf einen Flüchtling schießen. Ich will das auch nicht. Aber zur Ultima Ratio(die letzte mögliche Lösung oder das letzte mögliche Mittel), gehört der Einsatz von Waffengewalt. Entscheidend ist, dass wir es so weit nicht kommen lassen und über Abkommen mit Österreich und Kontrollen an EU-Außengrenzen den Flüchtlingszustrom bremsen.

    Frauke Petry will Grenzen notfalls mit Gewalt sichern - Interview mit AfD-Chefin



    Gesetz über den unmittelbaren Zwang bei Ausübung öffentlicher Gewalt durch Vollzugsbeamte des Bundes (UZwG)
    § 11 Schußwaffengebrauch im Grenzdienst


    (1) Die in § 9 Nr. 1, 2, 7 und 8 genannten Vollzugsbeamten können im Grenzdienst Schußwaffen auch gegen Personen gebrauchen, die sich der wiederholten Weisung, zu halten oder die Überprüfung ihrer Person oder der etwa mitgeführten Beförderungsmittel und Gegenstände zu dulden, durch die Flucht zu entziehen versuchen. Ist anzunehmen, daß die mündliche Weisung nicht verstanden wird, so kann sie durch einen Warnschuß ersetzt werden.
    (2) Als Grenzdienst gilt auch die Durchführung von Bundes- und Landesaufgaben, die den in Absatz 1 bezeichneten Personen im Zusammenhang mit dem Grenzdienst übertragen sind.

  7. #37
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    25.500
    Sie wollen Frauen und Kinder niederknallen lassen.

  8. #38

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Sie wollen Frauen und Kinder niederknallen lassen.
    Schade das Dschungelcamp vorbei ist oder?

  9. #39
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    4.617
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Echt? Und wie viele Flüchtlinge wurden von dafür bezahlten Bulgaren schon erschossen?
    Ach was erschossen,angemessener Waffeneinsatz von nicht tödlichen Waffen.Und wenn diese Horde vor der deutschen Grenze steht,dann möchte ich mal die Deppatte hören,am Ende wird die AFD wieder Recht behalten,die Grokko wird den faschistisch,inhuman, verrohten und antidemokratischen Einsatz beschliessen.Um mit den Worten Sakib abzuschliessen hehehe einfach nur hehehe!




  10. #40
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    15.032
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    was wenn man auf die schiesst? wahrscheinlich gibt es dann Krieg... ich glaube nicht das nur paar auf straße gehen werden, sondern welche die sogar auf Nazi jagt machen und diese bekloppte Idiotin&Idioten da von Arschlöcher für Deutschland als erstes schnappen....

    Es wird langsam Zeit, so geht das wirklich nicht gut.
    muhahaha geladen und entsichert, die Nazi enkelin wird dan meine persönliche Trophäe.

Ähnliche Themen

  1. Ist die UCK eine Mutation des Balkan Spasmen
    Von lupo-de-mare im Forum Kosovo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2014, 15:17
  2. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 10:53
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.09.2004, 12:19
  4. BALKAN SPEZIAL: Die geografie der Frau / Des Mannes
    Von proud2becroat im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.08.2004, 11:35