BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 103 von 104 ErsteErste ... 3539399100101102103104 LetzteLetzte
Ergebnis 1.021 bis 1.030 von 1032

Ahmadiyya Muslim Gemeinde

Erstellt von zellkern, 08.04.2012, 01:23 Uhr · 1.031 Antworten · 41.854 Aufrufe

  1. #1021

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von montana_86 Beitrag anzeigen
    @ albamuslims


    ich versuche den weg von den propheten salalahualaihu wasalim zu gehn und den Koran zu befolgen und nichts anderes. Fallst du meinst ob Sunniten oder shiite bin dann sage ich zu dir ich bin Muslim. Glaube an das Rechtsgelehrte Kalifat das unser Prophet sas uns hinterlassen hat. Nämlich die edlen 4 Kalifen Abu Bakr , umar ibn chattab, uthman ibn affan und Ali ibn Abi talib.meiner Meinung nach steckt auch im shiatum eine gewisse Wahrheit.bezogen auf die Angehörigen des Hauses.

    Und du?
    Ich bin ein Sunnite & Hanafi, aber ich nenne mich nicht Sunnite, sondern Muslim, weil im Qur'an steht, dass Allah (swt) uns Muslime nennt.

    ahl us-sunna, أهل السنة , d.h. "Leute der Verfahrensweise". Die Bezeichnung "Sunnite" stammt vom Wort "Sunna" ab.

  2. #1022

    Registriert seit
    03.05.2012
    Beiträge
    16
    Und das ist auch dein Recht dich so nennen zu dürfen.Ob du Shia, Sunnit, Ahmadya, Alaviet oder sonst was.
    Ich habe es vor allem bei Christen erlebt das Christen sich in ihren Gruppierungen aneinander verfeinden und sich gegenseitig "nicht Chisten" nennen oder "Ungläubige".
    Leider findet man diese Praxis auch bei anderen Religionen und auch beim Islam. Ich persönlich halte nichts davon.

  3. #1023

    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    48
    Zitat Zitat von Ahmadiyya Beitrag anzeigen
    ?Wo gib ich dazu nur warum sollte ich auf Rhetorische Fragen antworten? Darüberhinaus hab ich diese Bücher des Messisa(as) nicht UM DIE Genau aussagen des Messias(as) ZULESEN da die anti-ahamdiyya gern dazu neigt aussagen zu verdrehen ....
    Ist doch ganz einfach, Khatam bedeutet, laut eurer Definition, nicht LETZTER, sondern BESTER.

    Ihr sagt, ihr glaubt an das Hadith, dass Imam Ali (a.) Khatam ist, so wie ihr daran glaubt, dass Muhammad (s.) Khatam ist.

    Also ist entweder Imam Ali (a.) der BESTE und BESSER als Abu Bakr, sodass der Prophet Muhammad (s.) der BESTE und BESSER als alle Propheten sein kann,

    oder ihr glaubt, dass Imam Ali (a.) als KHATAM nicht der BESTE ist, wodurch zwar Abu Bakr doch besser als der KHATAM Imam Ali (a.) sein kann, aber das auch bedeutet, dass es bessere als den KHATAM Muhammad (s.) gibt.

    Wenn ihr eingesteht, dass ihr bei Imam Ali (a.) als KHATAM keine Ausnahme machen könnt, um den Propheten Muhammad (s.) als KHATAM also BESTEN zu erhalten, dann ist schonmal ein Aqidapunkt von euch eliminiert und ach ja, soweit ich weiß war es doch die AQIDA von Mirza Ghulam Ahmad, dass Abu Bakr der beste nach Muhammad (s.) ist oder nicht? Also wieso ist nicht Abu Bakr der Khatam, sondern Imam Ali (a.)?

    [Ach ja noch eine Möglichkeit hätte ich, benutzt einfach mal die sunnitische Hadithwissenschaft für dieses sunnitische Hadith, welches eine unauthentische Überlieferungskette hat und leugnet einfach, dass Imam Ali (a.) der KHATAM (bei euch BESTER) ist und ihr erspart euch viel Ärger, denn ich und jeder andere Schiite wird diesen Denkfehler immer benutzen und euch stets in die Niederlage zwingen.]

    Wa salam.

  4. #1024

    Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    191
    Ich schwöre bei ALLAH, in dessen Gewalt meine Seele liegt, dass Sein Prophet, Muhammad, Frieden und Segen auf ihm, niemals ein Geschöpf im Traum sah, dass er ALLAH oder seinen RABB nannte und jeder, der das Gegenteil behauptet, soll es bezeugen und schwören, dass der Heilige Prophet (s.) ein Geschöpf im Traum ALLAH oder seinen RABB nannte.
    Ich schwöre bei ALLAH, in dessen Gewalt meine Seele liegt, dass Sein Prophet, Muhammad, Frieden und Segen auf ihm,Und Sein Verheiße Messias Mirza Ghulam Ahmad,Allah's Frieden auf ihm,Gemäß ihre eigne Verständnis im Traum Allah's Atribute alls Geschöpfe wahrgenommen haben ohne das damit Gesagt sei DER HERR hätte in echt ein Menschlichen Körper erhalten!MÖGE ALLAH DIE WAHRHEIT VON DER FALSCHHEIT TRENNEN AMIN !




    Abu Bakr und Umar spielen bei uns keine Rolle.
    Sind diese beide Heilligen Männer des Islam Mitglieder Satan's?

  5. #1025
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    hab mal ne frage an die qadianis: glaubt ihr an jinns?

  6. #1026

    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    48
    Zitat Zitat von Ahmadiyya Beitrag anzeigen
    Ich schwöre bei ALLAH, in dessen Gewalt meine Seele liegt, dass Sein Prophet, Muhammad, Frieden und Segen auf ihm,Und Sein Verheiße Messias Mirza Ghulam Ahmad,Allah's Frieden auf ihm,Gemäß ihre eigne Verständnis im Traum Allah's Atribute alls Geschöpfe wahrgenommen haben ohne das damit Gesagt sei DER HERR hätte in echt ein Menschlichen Körper erhalten!MÖGE ALLAH DIE WAHRHEIT VON DER FALSCHHEIT TRENNEN AMIN !
    Dann scheinen wir beide leider ein anderes Verständnis von Gott zu haben, denn mein Gott ist weder in der Realität noch im Kopf eines Menschen ein Geschöpf und jedes Geschöpf, dass wir uns vorstellen, wie beispielsweise im Traum, ist weder Gott noch Eigenschaften Gottes, da Gott und seine Eigenschaften unmöglich mit unseren erschaffenen Gedanken zu erfassen sind, nichts ist Ihm Gleich, Er ist Al-Ahad und bleibt Al-Ahad.

    Zitat Zitat von Ahmadiyya Beitrag anzeigen
    Sind diese beide Heilligen Männer des Islam Mitglieder Satan's?
    Solange du mir keine authentischen schiitischen Beweise bringst, dass Abu Bakr und Umar Ibn Al-Khattab Heilige wären, werde ich sowas auch nicht als meinen Glauben akzeptieren, viel eher finde ich authentische Beweise in meinen schiitischen Quellen, dass beide eben nicht Heilige waren. Ich schließe sie nicht aus dem Islam aus, aber sie gehören für mich nicht zu den Rechtschaffenen und das kann ich sogar aus sunnitischen authentischen Quellen beweisen. Doch sehe ich keinen Sinn darin mich mit dir über Kleinigkeiten wie Abu Bakr und Umar Ibn Al-Khattab auseinanderzusetzen, denn solange du glaubst, dass Mirza Ghulam Ahmad ein Prophet ist und er dir sagt, dass Abu Bakr und Umar Ibn Al-Khattab gut waren, wirst du davon nicht abweichen. Das Problem zwischen uns sind die Fundamente des Glaubens, Iman und Kufr und keine Details.


    PS: Ich wünsche dir einen schönen Ramadan.

  7. #1027

    Registriert seit
    05.08.2012
    Beiträge
    5
    Asalam o alaikum,

    zu aller erst einmal möchte ich mich für meine lange Abwesenheit entschuldigen. Da ich mit meinem alten Nick TheWegweiser Schwierigkeiten bei der Anmeldung hatte, habe ich mir nun diesen Nick zugelegt. Dies vorab, damit keine Missverständnisse entstehen.

    Ich möchte nun gerne auf eine, hier angebrachte, Referenz eingehen.

    FindeFriedenimHerzen schrieb:
    „laut dem arabischem lexikon heisst "al taboot" auch herz, welches die funktion eines speichers hat, in dem sich wissen, weisheit und der friede befindet. (al mufradaat)“


    Darauf antwortet AlbaMuslims erst einmal mit einem

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Nein
    Lieber AlbaMuslims, diese Referenz die du hier willkürlich und ohne Grund verneinst und ihr den Wahrheitsgehalt entziehst, steht in dem Lexikon Al Mufradaat.
    Es ist keine Erfindung, sondern ein allseits angesehenes Buch für Definitionen arabischer Wörter.

    Du solltest bei deinen Ausführungen immer im Hintergrund haben, dass wir hier die Wahrheit ans Licht bringen wollen und solltest deinen Hass gegen die Ahmadiyyat unterschwellig lassen. Du kannst doch nicht eine Referenz ohne Grund verneinen!!!

    Ist es dein Ziel die Wahrheit zu finden oder die Ahmadiyyat um jeden Preis als Lügner darstehen zu lassen. Etwa auch wenn wir im Recht sind?


    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Das Wort "Herz" (Qalb) kommt in diesem Qur'anvers nirgends vor. Wenn das der Fall sein mag, dann bitte ich einen Ahmadi, der mir dies anhand Lexikon beweist und nicht anhand der Interpretation mancher Gelehrter, die dieser Meinung waren (wie z.B Baidawi und Samasari).
    Ich dachte du könntest Grundkenntnisse der arabischen Sprache nachweisen. Vielleicht irre ich mich auch. Also nochmal, falls du es nicht wusstest...
    Die arabische Sprache hat für ein einziges Wort hunderte Synonyme. Genau das macht sie so einzigartig. Somit ist die Ausführung von FindeFriedeimHerzen vollkommen richtig und du hast absolut keinen Grund diese Aussage anzuzweifeln.

  8. #1028
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von ViewsOFislam Beitrag anzeigen
    Asalam o alaikum,

    zu aller erst einmal möchte ich mich für meine lange Abwesenheit entschuldigen. Da ich mit meinem alten Nick TheWegweiser Schwierigkeiten bei der Anmeldung hatte, habe ich mir nun diesen Nick zugelegt. Dies vorab, damit keine Missverständnisse entstehen.
    Wir haben uns bei der letzten Modsitzung schon gefragt, pa jbt wo ist denn TheWegweiser, hat er etwa Schwierigkeiten bei der Anmeldung?? Aber jetzt ist ja alles wieder gut, wa salam und willkommen zurück

  9. #1029

    Registriert seit
    05.08.2012
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von BlackJack
    Wir haben uns bei der letzten Modsitzung schon gefragt, pa jbt wo ist denn TheWegweiser, hat er etwa Schwierigkeiten bei der Anmeldung?? Aber jetzt ist ja alles wieder gut, wa salam und willkommen zurück
    Vielen Dank für die Rückmeldung. Freut mich, dass man sich um die einzelnen User hier so viele Gedanken macht Zeigt mir, dass hier jeder mit seiner Meinung und seinem Standpunkt willkommen ist.

  10. #1030

    Registriert seit
    05.08.2012
    Beiträge
    5
    بسم الله الرحمن الرحيم


    ادْعُ إِلَى سَبِيلِ رَبِّكَ بِالْحِكْمَةِ وَالْمَوْعِظَةِ الْحَسَنَةِ وَجَادِلْهُمْ بِالَّتِي هِيَ أَحْسَنُ إِنَّ رَبَّكَ هُوَ أَعْلَمُ بِمَنْ ضَلَّ عَنْ سَبِيلِهِ وَهُوَ أَعْلَمُ بِالْمُهْتَدِينَ

    Rufe auf zum Weg deines Herrn mit Weisheit und schöner Ermahnung, und streite mit ihnen auf die beste Art. Wahrlich, dein Herr weiß am besten, wer von Seinem Wege abgeirrt ist; und Er kennt am besten jene, die rechtgeleitet sind


    Zitat Zitat von Al Ja3fariyy Beitrag anzeigen
    Ist doch ganz einfach, Khatam bedeutet, laut eurer Definition, nicht LETZTER, sondern BESTER.

    Ihr sagt, ihr glaubt an das Hadith, dass Imam Ali (a.) Khatam ist, so wie ihr daran glaubt, dass Muhammad (s.) Khatam ist.

    Also ist entweder Imam Ali (a.) der BESTE und BESSER als Abu Bakr, sodass der Prophet Muhammad (s.) der BESTE und BESSER als alle Propheten sein kann,

    oder ihr glaubt, dass Imam Ali (a.) als KHATAM nicht der BESTE ist, wodurch zwar Abu Bakr doch besser als der KHATAM Imam Ali (a.) sein kann, aber das auch bedeutet, dass es bessere als den KHATAM Muhammad (s.) gibt.

    Wenn ihr eingesteht, dass ihr bei Imam Ali (a.) als KHATAM keine Ausnahme machen könnt, um den Propheten Muhammad (s.) als KHATAM also BESTEN zu erhalten, dann ist schonmal ein Aqidapunkt von euch eliminiert und ach ja, soweit ich weiß war es doch die AQIDA von Mirza Ghulam Ahmad, dass Abu Bakr der beste nach Muhammad (s.) ist oder nicht? Also wieso ist nicht Abu Bakr der Khatam, sondern Imam Ali (a.)?

    Wa salam.

    Für unseren Glauben spielt es keine Rolle ob Hazrat Ali (ra) „خاتم الأولياء“ (khatam ul auliya) ist oder nicht. Es ist kein Fundament des Glaubens und ändert nichts am Glaubensinhalt.
    Diese Referenz wird nur benannt, weil sie in schiitischen Büchern steht und auch wenn wir diese Aussage als wahr annehmen würden und sie als ein Hadith anerkennen würden, wäre das kein Widerspruch, weil der Heilige Prophet (saw) Hazrat Ali (ra) nämlich nur als khatam ul auliya betitelt hat, was gleichzeitig aber auch heißt, dass Hazrat Ali (ra) nicht allgeimen „khatam“ ist, sondern in einer ganz bestimmten Sache. Der Heilige Prophet (saw) sagte, Hazrat Ali (ra) sei „khatam ul auliya“, d.h. Der beste unter den Heiligen.
    Zu Abu Bakr (ra) sagt er (saw) er sei der beste seiner Ummat und auch der beste Mensch. Diese Tatsache widerspricht aber nicht, dass Hazrat Ali (ra) der beste Heilige sein kann.

    Fazit: Bester Auliya muss NICHT gleich bester Mensch sein!!!

    Hier werden wieder Sachen kompliziert und verworren dargestellt um extra einen Widerspruch hervorzurufen. Wieso werden selbsterfunde Dinge hineininterpretiert?
    Und wenn das wirklich unbewusst geschehen ist, dann ist dies ein sehr grober Denkfehler! In euren shiitischen Büchern wird Hazrat Ali (ra) ja ganz bewusst dieser Titel vergeben. Daher trägt es ja auch bei euch eine sehr wichtige Funktion.


    Zitat Zitat von Al Ja3fariyy Beitrag anzeigen
    [Ach ja noch eine Möglichkeit hätte ich, benutzt einfach mal die sunnitische Hadithwissenschaft für dieses sunnitische Hadith, welches eine unauthentische Überlieferungskette hat und leugnet einfach, dass Imam Ali (a.) der KHATAM (bei euch BESTER) ist und ihr erspart euch viel Ärger, denn ich und jeder andere Schiite wird diesen Denkfehler immer benutzen und euch stets in die Niederlage zwingen.]
    Wie ich bereits schon weiter oben erwähnt habe, kann es ja wohl nicht angehen, dass ihr auf Basis eurer selbsterfundenen Denkfehler glaubt, andere zur Niederlage zu zwingen.
    Ihr solltet Fakten heranziehen und nicht noch Sachen dazu erfinden und diese auch als Fakten verkaufen, vor allem als islamische Fakten!

    Ich muss niemanden zur Niederlage zwingen. Mein Ziel ist es, meine islamische Sichtweise zu präsentieren, so dass sich jeder selber ein Bild machen kann. Ich erfinde keine Wörter dazu.
    Wenn du ehrlich bist, solltest du nämlich Folgendes machen:

    Du kannst dein Glaubensinhalt hier anbringen, nämlich, dass der Heilige Prophet (saw) sagt, Hazrat Ali (ra) sei khatam ul auliya und somit deiner Meinung nach der letzte Heilige

    "أنا خاتم الانبياء وأنت يا علي خاتم الاولياء"
    (Wie in euren Büchern ja steht, z.B. Tafsir Safi)
    Genauso wie du als Shiit sagst, der Heilige Prophet (saw) sei Khatam un nabiyyeen, also der letzte Prophet ohne Ausnahme!!!

    Weißt du was dann passiert?
    Dann bist du gezwungen zuzugeben, dass es nach Hazrat Ali (ra) keine Heiligen mehr geben könnte und auch die 12 Imame also auch Heilige, garkeine Heiligen wären. Dein Glaubensgerüst würde in sich zusammenfallen.
    Aber jetzt wirst du sagen, nein nein, Hazrat Ali (ra) ist der letzte Heilige eines Propheten, stimmts?

Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Ahmadiyya
    Von Domoljub im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 18:42
  2. Problem mit der protestantischen Gemeinde
    Von Pjetër Bogdani im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 22:09
  3. Die Antwort der Griechischen Gemeinde Deutschlands
    Von El Greco im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 12:39
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 22:57
  5. erste roma gemeinde in fyro-m.
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 19:28