BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 104 ErsteErste 123456781454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 1032

Ahmadiyya Muslim Gemeinde

Erstellt von zellkern, 08.04.2012, 01:23 Uhr · 1.031 Antworten · 42.032 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.638
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Achtung, diese Gemeinde hat nichts mit dem Islam zu tun.
    so wie er seine 'sekte' beschreibt, klingt das ganze nicht so schlecht...

  2. #32
    Avatar von Amar_

    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    137
    Zitat Zitat von AlbaMuslims
    Dann gibt es noch andere islamische Sekten.

    Assalam-o-alaikum Bruder AlbaMuslims,

    Bahai sehen sich selbst gar nicht als eine islamische Gruppierung innerhalb des Islams an. Wie kannst du also damit argumentieren, dass Ahmadiyya nicht die größte islamische Reformbewegung innerhalb des Islams ist?

    Zitat Zitat von zellkern
    Ich weiß was du meinst. Der Islam lehrt in keinster Weise den Fanatismus. Wir wissen aus unserer Religion, dass immer der Mittelweg der beste Weg ist. Extreme in jegliche Richtungen führen immer zum Schlechten.
    Zitat Zitat von zellkern

    Und Religion ist etwas was durch Überzeugung in den Herzen Einzug gewinnt, weder durch Gewalt noch Überreden
    Und wie könnte so eine schöne Lehre wie der Islam nicht die Herzen erobern, wo er doch perfekt ist?
    Hast du schonmal erlebt, das etwas Perfektes durch Gewalt erobert wurde?
    Hierzu fällt mir ein Zitat von dem vierten Kalifen der Ahmadiyya Gemeinde Hazrat Mirza Tahir Ahmad ein:

    Swords can win territories but not hearts, forces can bend heads but not minds – Mirza Tahir Ahmad

  3. #33

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von joαkиm Beitrag anzeigen
    so wie er seine 'sekte' beschreibt, klingt das ganze nicht so schlecht...
    Naja, wenn du dich mit dem richtigen Islam auskennen würdest, dann würdest du meiner Meinung sein.

  4. #34

    Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    58
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Mein Großvater war ein frommer Muslim und er hat mir und meinen Geschwistern immer den Mittelweg geraten. Kann mich noch als Kleinkind daran erinnern, wie er als Beispiel sagte: Esse nicht zu viel aber auch nicht zu wenig, schlafe nicht zu lang aber auch nicht zu kurz, arbeite nicht zu viel aber auch nicht zu wenig, weil alles zu viel oder zu wenig haram ist. In allem musst du wissen, wann genug ist. Leider überspannen manchen den Bogen und meinen, je mehr sie über den Islam reden oder tun, umso beliebter sind sie bei Allah. Glauben ist aber Überzeugung und jeder wird seinen Weg finden, ob du nun versuchst jemand zu überzeugen oder nicht. Und was mir auch oft aufgefallen ist, dass bei manchen mehr Angst gegenüber dem Islam entsteht je mehr man darüber redet, als wenn man nichts darüber sagt und bei demjenigen das Interesse aus der Neugier heraus geweckt wird.
    Dein Großvater war ein weiser Mann
    Und er hat dich den Islam gelehrt!

    Wenn man über den Islam redet, muss man immer schauen, wie man ihn präsentiert. Präsentiert man ihn in seiner vollen Schönheit im Einklang mit all dem was der Prophet (saw) uns auch vorgelebt hat, dann werden wir die Herzen der Menschen erreichen.
    Die Ahmadiyya Muslim Gemeinde hat ein Motto, das heißt:

    Liebe für alle, Hass für keinen!!!


    Denn vor Allah (swt) sind wir alle gleich. Es liegt an uns, seine Botschaft zu erkennen und seinen Weg zu befolgen.
    Wieso sollte er seiner Schöpfung einen Islam schicken, eine Lehre, die vollkommen und perfekt ist, jedoch durch Gewalt Einzug in die Herzen findet?
    Weißt du Bruder, es sind viele Kleinigkeiten, die einen logisch erscheinen, wenn man darüber nachdenkt

  5. #35
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.638
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Naja, wenn du dich mit dem richtigen Islam auskennen würdest, dann würdest du meiner Meinung sein.
    ob richtiger islam oder falscher...
    Barmherzigkeit gegenüber allen Menschen, absolute Gerechtigkeit, Gleichwertigkeit von Mann und Frau, Trennung von Religion und Staat, Beendigung gewalttätiger Aktionen im Namen der Religion sowie die Menschenrechte, wie sie im Koran festgelegt worden sind.
    wenn das wirklich die lehre der ahmadiyyaner ist, dann konvertier ich vorerst geistig zu ihnen.

  6. #36

    Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    58
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Ok, einverstanden. Aber nenne mich nicht Bruder, denn wir sind keine Geschwister, weder im Glauben noch in der Herkunft. Wir können Kollegen sein, die über Religion diskutieren, ok?
    Ok, und du hörst bitte damit auf. JazakAllah

  7. #37

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Amar_ Beitrag anzeigen

    Assalam-o-alaikum Bruder AlbaMuslims,

    Bahai sehen sich selbst gar nicht als eine islamische Gruppierung innerhalb des Islams an. Wie kannst du also damit argumentieren, dass Ahmadiyya nicht die größte islamische Reformbewegung innerhalb des Islams ist?
    Die Bahai ist aus dem schiitischen Islam entstanden, wie auch das Alevitentum und die Drusen.

    Wa Salam

  8. #38

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von joαkиm Beitrag anzeigen
    ob richtiger islam oder falscher...

    wenn das wirklich die lehre der ahmadiyyaner ist, dann konvertier ich vorerst geistig zu ihnen.
    Naja..

    10 Standard-Behauptungen der Ahmadiyya und ihre Widerlegung

  9. #39
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von zellkern Beitrag anzeigen
    Dein Großvater war ein weiser Mann
    Und er hat dich den Islam gelehrt!

    Wenn man über den Islam redet, muss man immer schauen, wie man ihn präsentiert. Präsentiert man ihn in seiner vollen Schönheit im Einklang mit all dem was der Prophet (saw) uns auch vorgelebt hat, dann werden wir die Herzen der Menschen erreichen.
    Die Ahmadiyya Muslim Gemeinde hat ein Motto, das heißt:

    Liebe für alle, Hass für keinen!!!

    Denn vor Allah (swt) sind wir alle gleich. Es liegt an uns, seine Botschaft zu erkennen und seinen Weg zu befolgen.
    Wieso sollte er seiner Schöpfung einen Islam schicken, eine Lehre, die vollkommen und perfekt ist, jedoch durch Gewalt Einzug in die Herzen findet?
    Weißt du Bruder, es sind viele Kleinigkeiten, die einen logisch erscheinen, wenn man darüber nachdenkt

    Spricht ihr die Schahāda aus? Wenn ja, dann bekennt ihr ja euch dazu, dass es auch keinen anderen Propheten außer Mohammed saws gibt, dann dürftet ihr aber euren Reformer nicht als Propheten ansehen ?! Oder kurz gesagt: seht ihr Mirza Ghulam Ahmad als Propheten oder als Reformer an?

  10. #40
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Es tut mir leid meine Ahmadiyya Brüder, ich habe nichts gegen euch, leider verstehe ich nicht was es mit Mirza Ahmad auf sich hat und wieso er als Prophet, Mehdi usw. verehrt wird.

    Die Intention der Ahmadiyya sind schön, trotzdem bleibe ich bei meiner persönlichen Meinung dass sie eine Abspaltung wie so andere unzählige Abspaltungen im Islam sind = Sekte. Ich spreche euch nicht ab, dass ihr keine Muslime seid, dieses Urteil ist deutlich über meiner Kompetenz, es steht nur ALLAH Teala zu zu richten, ich denke jedoch dass ihr fehlgeleitet seid.

    In der Türkei gibt es auch fehlgeleitete Brüder und Schwestern wie z.B. die Anhänger Harun Yahyas, die ihn als Mehdi verehren. Sie sehen sich auch als Reformbewegung wie so viele andere Sekten. Wenn man sich nach dem Quran, der Sunna und den Hadithen richtet (Kütübü Sitte), sollte man auf der richtigen Seite insAllah sein.

    Unser Prophet Muhammed sallallahu aleyhi ve sellem ist das Siegel des Propheten. Hz. Isa (a.s.) ist unser Messias.

    Das oberste Ziel von uns allen sollte die Ummah sein, danach sollten wir alle streben.

Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Ahmadiyya
    Von Domoljub im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 18:42
  2. Problem mit der protestantischen Gemeinde
    Von Pjetër Bogdani im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 22:09
  3. Die Antwort der Griechischen Gemeinde Deutschlands
    Von El Greco im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 12:39
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 22:57
  5. erste roma gemeinde in fyro-m.
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 19:28