BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 54 von 104 ErsteErste ... 44450515253545556575864 ... LetzteLetzte
Ergebnis 531 bis 540 von 1032

Ahmadiyya Muslim Gemeinde

Erstellt von zellkern, 08.04.2012, 01:23 Uhr · 1.031 Antworten · 41.935 Aufrufe

  1. #531
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von FindeFriedenImHerzen Beitrag anzeigen
    wie willst du weitere Qurane Drucken?
    Durch spenden, oder halt sehr Günstig verkaufen.

  2. #532

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    620
    Salam Bruder FindeFriedenImHerzen

    Bruder, wir müssen uns auf eins einigen: die Propheten, die das vorangegangene Buch bestätigen: bekommen diese ein eigenes Buch, ja oder nein?
    Das muss nicht unbedingt sein das siehst du Bruder an fall von Aaron und Moses frieden auf beide.

    Nicht alle 20 Propheten(frieden auf alle) haben auch unbedingt 20 Bücher bekommen.

    2) bekommen gesandte neue bücher?
    Gesandte ohne Propheten funktion bekommen keine Bücher

    Denn vorhin sagtest du propheten müssen keine neuen bücher bekommen.
    Richtig Propheten können sich auch auf alte Bücher von andren Propheten(davor) stützen.

    Was Aaron angeht: er war ein Helfer (siehe Quran) und bekam kein neues Buch, da immer die Rede von Buch Mose war, nicht Buch Mose und Aaron oder Buch Aarons!
    Haben nicht Aaron und Moses eine Unterscheidungsnorm von Allah bekommen?

    Desweitern versuche ich ihnen Bruder zu erklräen das ein Prophet das Buch was es von Gott bekommen hat, den menschen zu verkünden(dazu habe ich verse genannt) hat.

    Nun Bruder Aaron ohne Buch obwohl er laut Quranverse ein Buch verkünden muss wäre doch zimlich komisch wen er es verkünden muss aber nichts zu verkünden hat?

    Und warum könne keine 2 Propheten ein Buch bekommen wen sie in der gleichen zeit gelebt haben und von Gott zu ein Volk Gesandt wurden?
    Was die Hadithe angeht, so nehmen wir nur die, die den klaren Worten des Qurans nicht widersprechen!
    Und welche wäre es zb bei Hadithe die über Strafen berichten?

    In frieden und ein schönen Abend Bruder
    wa salam
    Dhoom

  3. #533
    Avatar von FindeFriedenImHerzen

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    434
    Zitat Zitat von montana_86 Beitrag anzeigen
    Ich komm mal jetzt etwas vom Hauptthema ab weil ich denke das das zwischen Alba und euch sowieso kein Sinn hat.
    Aber hab bis jetzt sehr viel dazu gelernt, was die jeweiligen partein für Argumente haben.
    Wissenschaftlich und von der" Vernunft" finde ich die Ahmadiyya Stellung bezüglich Jesus eigentlich völlig i.o.
    Weswegen werdet ihr eigentlich verfolgt?

    Die Ahmadiyya ist ja an sich aus den sunnitentum entstanden. Glaubt ihr auch an shiitische Quellen?
    Also hadith bücher, Imame ect. Würde mich mal interessieren.
    salam aleikum,

    endlich mal jemand der was erkennt

    Grad wegen der Haltung, die den Naturgesetzen und der Sunna Allahs und des Propheten entspricht werden wir verfolgt, doch das muss so sein, denn göttliche Gemeinden werden immer verfolgt, doch das Gute ist, sie haben Unterstützung von Oben. Mächtige Unterstützung

    Was Hadithe anbelangt, so erkennen wir auch shiitische an, die vorausgesetzt keinen Wiederspruch zum Quran darstellen. Einige muss man interpretieren, damit sie klar und deutlich versteht andere wiederum sind schon sehr klar in sich.

    Ws

  4. #534

    Registriert seit
    03.05.2012
    Beiträge
    16
    Also die Ahmadiyya führt ja auch missionierungsarbeiten aus. Was genau ist das Ziel?
    Soweit ich weis tretet ihr ja für dietrennung von Staat und Religion ein.
    Wozu dann die Strafgesetzte im Koran?soll man die ignorieren?

    Gemäß der islamischen Geschichte gab es jedoch keine Trennung.
    Ihr glaubt ja an die 4 Kalifen des Propheten.
    Die haben ja auch keine Trennung von Staat und religion vollzogen soweit ich weis.

  5. #535
    Avatar von FindeFriedenImHerzen

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    434
    Zitat Zitat von montana_86 Beitrag anzeigen
    Also die Ahmadiyya führt ja auch missionierungsarbeiten aus. Was genau ist das Ziel?
    Soweit ich weis tretet ihr ja für dietrennung von Staat und Religion ein.
    Wozu dann die Strafgesetzte im Koran?soll man die ignorieren?

    Gemäß der islamischen Geschichte gab es jedoch keine Trennung.
    Ihr glaubt ja an die 4 Kalifen des Propheten.
    Die haben ja auch keine Trennung von Staat und religion vollzogen soweit ich weis.
    Salam,

    die Wahrheit zu verbreiten ist Pflicht jedes Menschen.
    Desweiteren sagen wir, dass die Sharia sich mit dem Grundgesetz vereinbar ist und somit diese ersetzt
    ich weiss nicht wie das früher mit dem staat war, aber gab es denn ein staat während Muhammad saw's zeit?

    Der Quran jedenfalls spricht davon demjenigen die Befehlsgewalt zu geben, der dafür qualifiziert genug ist, sprich: der Beste unter den Bewohnern. Ich rescherchiere mal weiter und antworte dir ausführlicher, bitte gliedere deine fragen doch

    Ws

  6. #536
    Avatar von FindeFriedenImHerzen

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    434
    Zitat Zitat von Dhoom Beitrag anzeigen
    Salam Bruder FindeFriedenImHerzen



    Das muss nicht unbedingt sein das siehst du Bruder an fall von Aaron und Moses frieden auf beide.

    Nicht alle 20 Propheten(frieden auf alle) haben auch unbedingt 20 Bücher bekommen.



    Gesandte ohne Propheten funktion bekommen keine Bücher



    Richtig Propheten können sich auch auf alte Bücher von andren Propheten(davor) stützen.



    Haben nicht Aaron und Moses eine Unterscheidungsnorm von Allah bekommen?

    Desweitern versuche ich ihnen Bruder zu erklräen das ein Prophet das Buch was es von Gott bekommen hat, den menschen zu verkünden(dazu habe ich verse genannt) hat.

    Nun Bruder Aaron ohne Buch obwohl er laut Quranverse ein Buch verkünden muss wäre doch zimlich komisch wen er es verkünden muss aber nichts zu verkünden hat?

    Und warum könne keine 2 Propheten ein Buch bekommen wen sie in der gleichen zeit gelebt haben und von Gott zu ein Volk Gesandt wurden?


    Und welche wäre es zb bei Hadithe die über Strafen berichten?

    In frieden und ein schönen Abend Bruder
    wa salam
    Dhoom
    bruder ... Aaron war Helfer, steht im Quran und wenn immer die Rede vom Buch war, war nur Moses angesprochen, wieso?

  7. #537
    Avatar von FindeFriedenImHerzen

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    434

  8. #538
    Avatar von FindeFriedenImHerzen

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    434
    Zitat Zitat von Dhoom Beitrag anzeigen
    Salam Bruder FindeFriedenImHerzen



    Das muss nicht unbedingt sein das siehst du Bruder an fall von Aaron und Moses frieden auf beide.

    Nicht alle 20 Propheten(frieden auf alle) haben auch unbedingt 20 Bücher bekommen.



    Gesandte ohne Propheten funktion bekommen keine Bücher



    Richtig Propheten können sich auch auf alte Bücher von andren Propheten(davor) stützen.



    Haben nicht Aaron und Moses eine Unterscheidungsnorm von Allah bekommen?

    Desweitern versuche ich ihnen Bruder zu erklräen das ein Prophet das Buch was es von Gott bekommen hat, den menschen zu verkünden(dazu habe ich verse genannt) hat.

    Nun Bruder Aaron ohne Buch obwohl er laut Quranverse ein Buch verkünden muss wäre doch zimlich komisch wen er es verkünden muss aber nichts zu verkünden hat?

    Und warum könne keine 2 Propheten ein Buch bekommen wen sie in der gleichen zeit gelebt haben und von Gott zu ein Volk Gesandt wurden?


    Und welche wäre es zb bei Hadithe die über Strafen berichten?

    In frieden und ein schönen Abend Bruder
    wa salam
    Dhoom
    salam bruder, du sagst aaron hat ein buch bekommen, aber nirgends ist die rede vom buch aarons

  9. #539
    Avatar von FindeFriedenImHerzen

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    434
    "Die Politik soll sich nicht in die Religion einmischen, und die Religion nicht in die Politik. Dies sind unsere Theorie und unsere Praxis.“

    Der 4te Khalif der AMJ

  10. #540
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von FindeFriedenImHerzen Beitrag anzeigen
    salam bruder, du sagst aaron hat ein buch bekommen, aber nirgends ist die rede vom buch aarons
    Warum verdrehst du seine Worte? er sagt warum sollten zwei Propheten nicht eine gemeinsame Mission durchführen können, somit auch beide ein gemeinsames Buch bekommen?

Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Ahmadiyya
    Von Domoljub im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 18:42
  2. Problem mit der protestantischen Gemeinde
    Von Pjetër Bogdani im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 22:09
  3. Die Antwort der Griechischen Gemeinde Deutschlands
    Von El Greco im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 12:39
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 22:57
  5. erste roma gemeinde in fyro-m.
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 19:28