BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 61 von 104 ErsteErste ... 115157585960616263646571 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 610 von 1032

Ahmadiyya Muslim Gemeinde

Erstellt von zellkern, 08.04.2012, 01:23 Uhr · 1.031 Antworten · 42.025 Aufrufe

  1. #601
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von TheWegweiser Beitrag anzeigen

    Was hat Ahmadiyyat der Welt gebracht? Eine Antwort darauf ist, dass die Ahmadiyyat der Welt den wahren Islam gegeben hat.

  2. #602

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    1.078
    die wahrheit hat jede religion für sich gepachtet

  3. #603

    Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    191
    Zitat Zitat von Ismail Beitrag anzeigen
    Scheinbar habe ich mit der Frage was denn Ahmed Ghulam so an großer Veränderung mitgebracht hat für die Ummah in ein Bienennest gestochen. Jetzt kommen sie herausgesummt wie verrückt. Nur so als Hinweis, eine Gegenfrage auf eine Frage ist keine Antwort

    Salam,
    aber wehre nett meine Frage mal zu beantwortet ich warte jetzt schon Monate ...

  4. #604
    Avatar von FindeFriedenImHerzen

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    434
    @Dhoon

    Viel wichtiger ist das Aaron ein Buch bekommen hat(mit Moses) und genau das ist die defination zwischen ein Gesandten(ohne Propheten funktion) und einen Propheten, der eine <bekommt ein Buch der andre bekommt keins.
    Salam Bruder, ich glaube wir beide meinen das Selbe aber reden aneinander vorbei

    ich hoffe ich verstehe dich richtig: Aaron ein Buch mit Moses aber Moses ist der Urheber, stimmts? Aaron bestätigt es nur, aber es ist das Buch Moses, stimmts? Auf Muhammad saw. heisst es dann: Muhammad saw. und Ahmad al. bekamen ein Buch ( Quran) aber Muhammad saw. ist der Urheber! Ahmad al. bestätigt es nur. Stimmts? Ich hoffe es!

    beim Thema Wahrhaftigkeit von Ahmad al. bleiben wir vorerst mal nur bei dem Quranvers. Du hast das Beispiel Bahaullahs gebracht.

    Der Quran sagt 21:29

    Und dem, der von ihnen sagen wollte: ""Ich bin ein Gott neben Ihm"", würden Wir es mit Dschahannam vergelten. Und ebenso vergelten Wir es den Ungerechten."

    Bahaullah hat nie behauptet er wäre ein Prophet. Er sagte er wäre Gott. Er schrieb auf Tafeln in einem Gefängnis, auf einer Schreibt er "es gibt keinen Gott außer Bahaullah" (nauzubillah).

    Wie du aus dem Vers erkennen kannst ist für denjenigen, der behauptet er wäre Gott, eine andere Strafe wie für einen Propheten! Bring das nächste Beispiel

  5. #605
    Avatar von FindeFriedenImHerzen

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    434
    Und Natürlich wußte Gott das Mirza Ghulam Ahmad dem anspruch erheben wird das er von Gott Gesandt wurde(eine Mission hat), aber man könnte auch Bruder auch antworten villeicht hat es Gott zugelassen das es soweit kommt.
    Wieso hat Er es zugelassen, wiederspricht er sich selbst? Nauzubillah!

    Und die nachwelt kann sich jetzt streiten wie seine anhänger die in 2 Gruppen gespalten ist und ihn die eine Gruppe zb nicht als Prophet sieht und die andre meint er wäre ein Prophet.
    du kannst sie an ihren Früchten erkennen Bruder! Vergleiche doch selbst mal

    Nun wen er Bruder das Buch bekommen hat was jeder Prophet laut 3:81 bekommen soll dan kan man alles nachprüfen ob er wirklich ein Prophet war oder nicht ansonsten können wir ewig(nicht wörtlich gemeint) jetzt darüber diskutiern ob er ein Prophet war oder nicht.
    Ja, er beruft sich auf den Quran und wir können seine Offenbarungen und Prophezeiungen überprüfen. Das Buch Tazkirah gibt es nur zu kaufen, ich hatte dich gebeten mich privat zu kontaktieren, wieso machst du das nicht?!?

  6. #606

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von FindeFriedenImHerzen Beitrag anzeigen
    schaumal ich gebe dir die gelegenheit die wiedersprüche in einem neuen thread zu präsentieren aber du willst nicht drauf eingehen. dein verständnis darüber dass wenn der messias kommen wird und alles flupp im nu passieren wird (schwein töten, kreuz brechen usw.) ist schlicht und einfach diffus, denn nie kam ein Prophet an dem die Menschen sofort auf anhieb anfingen zu glauben. Kannst du ein einziges Beispiel eines wahren Propheten bringen dem die Menschen sofort ihren Glauben schenkten? Ohne Prüfung ohne was, einfach so?

    Nicht dein ernst oder? Mohammed saws. kam und der Götzendienst wurde ausradiert. Musa a.s. befreite sein Volk. Nuh a.s. rettete die Gläubigen.
    Nur euer Lügenmessias hat nichts gemacht. All die Sachen die er versprochen hat, all die Prophezeiungen auf die er sich berufen hat - all diese Sachen treffen nicht auf ihn zu. Seine engsten Freunde und sein eigener Bruder haben ihn verlassen als sie gesehen haben in welche Richtung er sich entwickelt und sie seine Lügen enttarnt haben. Ich möchte gar nicht erst anfangen zu erzählen was Mirza Ghulam in seinen Träumen gesehen hat - denn dann wird mir übel.

  7. #607

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von TheWegweiser Beitrag anzeigen

    Was hat Ahmadiyyat der Welt gebracht? Eine Antwort darauf ist, dass die Ahmadiyyat der Welt den wahren Islam gegeben hat.
    Danke, dann brauche ich den nicht. Mohammed der mit der letzten Schrift, dem Qur'an, kam, reicht mir hier völlig aus. Was gibt es über die Wahrheit noch hinaus an Wahrheit?

  8. #608

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von FindeFriedenImHerzen Beitrag anzeigen
    ok ich fordere dich auf in einem neuen thread von dir zu öffnen, ich habe seine werke zu hause! Komm nimm die herausforderung an, du wirst eine sehr bitterliche niederlage bekommen, darauf gebe ich dir mein wort.
    Habe ich schon lange gemacht, schon vor 5 Jahren habe ich mich damit auseinandergesetzt. Und hier vor einem halben Jahr auch nochmal. Das Ergebnis war das Selbe, du und dein Gesangsverein habt diese Sachen geleugnet und versucht den Sinn zu verdrehen. Ich mache bei sowas nicht mehr mit, wenn ihr mir nichtmal die einfache Frage beantworten könnt, was euer Ghulam denn an Verbesserung für diese Ummah gebracht hat.

  9. #609
    Avatar von FindeFriedenImHerzen

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    434
    Zitat Zitat von Ismail Beitrag anzeigen
    Nicht dein ernst oder? Mohammed saws. kam und der Götzendienst wurde ausradiert. Musa a.s. befreite sein Volk. Nuh a.s. rettete die Gläubigen.
    Nur euer Lügenmessias hat nichts gemacht. All die Sachen die er versprochen hat, all die Prophezeiungen auf die er sich berufen hat - all diese Sachen treffen nicht auf ihn zu. Seine engsten Freunde und sein eigener Bruder haben ihn verlassen als sie gesehen haben in welche Richtung er sich entwickelt und sie seine Lügen enttarnt haben. Ich möchte gar nicht erst anfangen zu erzählen was Mirza Ghulam in seinen Träumen gesehen hat - denn dann wird mir übel.
    Weißt du ... Du bist nicht der Einzige, der mit Vorwürfen ohne Belege prahlt und hier die Leute ablenkt. Du bist nicht der Einzige der Ahmad al. beleidigt. Du bist nicht der Einzige Gegner. Tausende und Abertausende kamen in den letzten 120 Jahren doch Allah schwärzte deren Gesichter. Sie flohen mit heruntergelassenen Köpfen, so wie die Feinde Muhammads saw. Denkst du wegen dir wird sich was jetzt was bewegen? Die Gegner der Ahmadiyyat sind wie Düngemittel. Kommt einer konertieren Tausende zur Ahmadiyyat. Erinner dich, letztes Jahr Indonesien: deine Glaubensbrüder haben unsere Brüder ermordet und Moscheen angegriffen. Was ist passiert? 480.000 Menschen sind in diesem Jahr konvertiert. Einfach so aus Spaß?

    Damals sind die Menschen zum Islam mit Todesangst konvertiert, weil sie ihr Hab und Gut opferten, weil sie Familie und Freunde verloren hatten. Sie wurden verfolgt und gefoltert, doch stand ihnen genau der gleiche Allah bei wie er uns auch beisteht!

    Nun aber genug von meinen Gefühlen. Du fragst was hat Ahmad al. der Welt gebracht? Dabei vergisst du in deiner Ignoranz, dass die Vorzeichen für den Mahdi und Messias nicht buchstäblich zu verstehen sind. Aber das ist ein anderes Thema.

    Bruder Wegweiser hat ja schon einen Punkt erwähnt. Aber Wahrheit erkennt man erst wenn man ein reines Herz besitzt.

    Wir haben einen lebendigen Gott, der zu uns spricht und uns unterstützt. Was habt ihr? Ihr betet einen Gott an, der stumm ist, der zu euch weder spricht noch euch unterstützt! Wieso ist das so? Kannst du mir diese einfache Frage mal beantworten?

    Desweiteren sind wir vom Aberglauben weggekommen. Meine Großeltern waren früher Sunniten und man erzählte sich sehr gut klingende Märchengeschichten, wie z.bsp. dass dooort oben Jesus leben würde, dass Muhammad (saw) gen Himmel aufgefahren sei und alle Propheten gesehen habe (physisch). Dass er den Mond geteilt hätte usw usf! Und wehe du leitest jetzt wie dein Bruder Alba daraus, dass ich diese Sachen leugne, nein! Wir sind keine Buchstabenmenschen, wir sind nicht diejenigen von denen Allah sagt "sie werden den Quran lesen, doch werden sie nur Buchstaben sehen" (sinngemäß) wir sind nicht diejenigen von denen Allah sagt sie werden den Menschen wie 2 Paar Schuhe gleichen, die auf die physische Herabkunft Jesu warteten, und es immernoch tun! Wir sind nicht diejenigen, die von Fabeln und alten Geschichten berichten. Durch die erfrischenden Worte des Messias al. wurden Millionen zum Leben erweckt. Sie waren innerlich Tot, so wie es einst die Jünger Jesu waren. Sie wurden wiedererweckt, denn sie waren tot und Tote spüren nichts, sie verwesen und fäulen, sie vergehen im Schatten des Satans. Die Worte des Messias al. sind erfrischend wie klates Wasser, was die Seele braucht. So ist das Werken Allahs, der Seine wahren Diener lebendig macht durch Seine Propheten!

    Wir haben einen Glauben, der befreit und blinde Augen öffnet und sehen lässt, erkennen lässt, dass "Kreaturen" wie ihr euch vorstellt den Dajjal, den es garnicht so gibt wie ihr denkt. Im Eigentlichen habt ihr doch viel mehr Angst um dieses Monster anstatt Allah zu fürchten. Es ist doch wahr, dass ihr nur aus Angst betet, nicht aus Ehrfurcht. Das sind 2 verschiedene Sachen. Scheitan habt ihr personifiziert, die Hölle habt ihr materialisiert, den Dajjal habt ihr in euren Träumen zum leben erweckt. Was will man mit solch einem Glauben, der sich nur auf alte Erzählungen stützt?

    Du fragst was hat Ahmad al. denn so neues gebracht? Ich erzählte dir von unserem lebendigen Allah, der millionen Menschen zu uns durch Visionen, Offenbarungen und Wahrträume leitet.

    Dann sind wir die einzigen richtigen Muslime, die einen Khalifa haben, die das System von Khilafat haben. Was habt ihr?

    Wir folgen der Sunna und Quran, ihr setzt die Worte von Gelehrten über die Worte Allahs, des Qurans und der Sunna, ihr begeht Shirk damit, doch wisst ihr es nicht, leider. Ihr dürft uns nicht "Salam" sagen, wo doch es Sunna ist auf einen Friedensgruß zu antworten. Doch was macht ihr anstatt der Sunna zu folgen? Ihr folgt euren Gelehrten, die euch verboten haben uns zu grüßen! Das nennt man blinder Gehorsam! Ihr habt euch zu Eigen gemacht über den Glauben der Menschen insbesondere der Ahmadi Muslime zu entscheiden, wo doch Allah allein die Entscheidungskraft obliegt! Und wieder begeht ihr Shirk! Nur ihr wisst es nicht, leider.

  10. #610
    Avatar von TheWegweiser

    Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    234
    Habe ich schon lange gemacht, schon vor 5 Jahren habe ich mich damit auseinandergesetzt. Und hier vor einem halben Jahr auch nochmal. Das Ergebnis war das Selbe, du und dein Gesangsverein habt diese Sachen geleugnet und versucht den Sinn zu verdrehen. Ich mache bei sowas nicht mehr mit, wenn ihr mir nichtmal die einfache Frage beantworten könnt, was euer Ghulam denn an Verbesserung für diese Ummah gebracht hat.
    Habe ich dir doch beantwortet:
    Was hat Ahmadiyyat der Welt gebracht? Eine Antwort darauf ist, dass die Ahmadiyyat der Welt den wahren Islam gegeben hat.
    Danke, dann brauche ich den nicht. Mohammed der mit der letzten Schrift, dem Qur'an, kam, reicht mir hier völlig aus. Was gibt es über die Wahrheit noch hinaus an Wahrheit?
    Ihr glaubt das Jesus euer erlöser, Retter und letzte Prophet und das Wissen über die Stunde sei. = Unwahrheit!
    Muhammed (saw) mit der letzter Schrift = Ahmadiyya Muslim Jamaat = Die Wahrheit
    du und dein Gesangsverein habt diese Sachen geleugnet und versucht den Sinn zu verdrehen.
    Man kann nicht etwas verdrehen, das bei euch nicht vorhanden ist.

    Habe ich schon lange gemacht, schon vor 5 Jahren habe ich mich damit auseinandergesetzt. Und hier vor einem halben Jahr auch nochmal. Das Ergebnis war das Selbe,

    Ich empfehle dir einen Taschenrechner mit dem du sicherlich auf ein korrektes Ergebnis kommst, ohne Kommastellen. Nennt sich „Verstand!“

Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Ahmadiyya
    Von Domoljub im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 18:42
  2. Problem mit der protestantischen Gemeinde
    Von Pjetër Bogdani im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 22:09
  3. Die Antwort der Griechischen Gemeinde Deutschlands
    Von El Greco im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 12:39
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 22:57
  5. erste roma gemeinde in fyro-m.
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 19:28