BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 45 von 49 ErsteErste ... 35414243444546474849 LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 487

Warum wir Albaner keine Moslems sein können

Erstellt von Lucky Luke, 26.12.2008, 19:53 Uhr · 486 Antworten · 23.234 Aufrufe

  1. #441
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Ja du kannst ja auch zuhause beten. Und Ja, vor einem geweihtem Kreuz zu beten finde ich schön.
    jetzt erklär mir doch mal bitte was für dich ein gemäßigter moslem ist.. würd mich echt interessieren.. und danach erklärst du mir bitte was ein gemäßigter katholik ist.

  2. #442
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    jetzt erklär mir doch mal bitte was für dich ein gemäßigter moslem ist.. würd mich echt interessieren.. und danach erklärst du mir bitte was ein gemäßigter katholik ist.

    Mos luj koqe Sazan, se mir e din per qka e kam fjalen. Ich weiss das ein "gemässigter" Moslem 100% nach den Regeln des Islames lebt und die sich hier "gemässigten" Moslems von hier, wenig mit dem Koran zu tun hat. Aber sowas ist mir lieber als deine "gemässigten Moslems" so wie du, die auf der einen Seite auf Religiös und Tolerant machen, und anderseits über die Zerstörung von Kirchen lustig machen aber sich dann aufregen, wieso Granaten in eine Moschee geworfen wurden. Und komm jetzt nicht mit "Ja aber eklär mir was blablabla ist."

  3. #443
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Mos luj koqe Sazan, se mir e din per qka e kam fjalen. Ich weiss das ein "gemässigter" Moslem 100% nach den Regeln des Islames lebt und die sich hier "gemässigten" Moslems von hier, wenig mit dem Koran zu tun hat. Aber sowas ist mir lieber als deine "gemässigten Moslems" so wie du, die auf der einen Seite auf Religiös und Tolerant machen, und anderseits über die Zerstörung von Kirchen lustig machen aber sich dann aufregen, wieso Granaten in eine Moschee geworfen wurden. Und komm jetzt nicht mit "Ja aber eklär mir was blablabla ist."
    1. hast du meine frage nicht beantwortet
    2. hab ich mich nie darüber lustig gemacht

  4. #444
    El Hefe
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ach komm, du weißt ja eh hier alles besser und wenn man dich kritisiert, kommt ein zehn-seiten-text.. bauen wir moslems irgendwelche geweihten halbmonde auf irgendwelche geweihten hügel von geweihten hoxhas, mit geweihten traktoren?
    Gute Antwort mein Sohn, erst jetzt redest du wie es sich für deinesgleichen gehört. War das eine halbherzige Erklärung dafür, wieso man die Scharia-Squad raufsenden und es ablassen darf oder nicht?

    ...Ja....Ist es jetzt denn nun ein Stück Holz oder nicht?
    Wenn es nur ein Stück Holz wäre, warum musste die tolerante Muslim-Unit es dann abreissen?
    Scheint mir so, als wäre das nicht für alle einfach nur 2 Bretter ohne Symbolik.

  5. #445

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Was für ein Fail Thread.

  6. #446
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von El Hefe Beitrag anzeigen
    Gute Antwort mein Sohn, erst jetzt redest du wie es sich für deinesgleichen gehört. War das eine halbherzige Erklärung dafür, wieso man die Scharia-Squad raufsenden und es ablassen darf oder nicht?

    ...Ja....Ist es jetzt denn nun ein Stück Holz oder nicht?
    Wenn es nur ein Stück Holz wäre, warum musste die tolerante Muslim-Unit es dann abreissen?
    Scheint mir so, als wäre das nicht für alle einfach nur 2 Bretter ohne Symbolik.

    sag nie wieder "mein sohn" zu mir, a more vesh?

    ein 100 meter großes kreuz sagt einfach nur aus "ktu jetojn katolikt".. nix weiter! ihr könnt mir nicht erzählen, dass dieses kreuz die selbe bedeutung für euch hat wie ne kirche! deswegen sollte man es sogar abreißen..genau wie man ein riesenhalbmond abreißen sollte!

  7. #447
    El Hefe
    Zitat Zitat von El Hefe Beitrag anzeigen
    Einfach nur ein Stück Papier, einfach nur ein Stück Holz....Die Kirche oder die Moschee: Einfach nur ein Stück Beton, Ziegel und Schattenspender (wieso dann all der Wirbel...)?

    Wann fängt der symbolische Wert denn an, für alle verbindlich zu sein? Bzw wer definiert es?
    Lass mich nun auch eine Diva sein, wie du Sazan: ''Beantworte zuest meine Frage, bevor du über anderes weiterredest.''

    Ist deine Meinung die Mehrheitsmeinung?.Die Meinung, die zählt?
    ''Jaaa, aber Kreuz ist nicht das gleiche wie...'','' aber man sollte, man müsste man könnte...''

    Wie soll man nun bei reliösen Angelegenheiten vorgehen? Machen wir Ranglisten von Sazan Kerkushi, die über die Wichtigkeit der einzelnen Dinge entscheiden?...oder respektieren wir nun sicherheitshalber alle Symbole gleich,weil wir nicht in der Lage sind zu bestimmen, was für wen welchen Wert haben sollte... so wie es sich bisher gehört?

  8. #448
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von El Hefe Beitrag anzeigen
    Gute Antwort mein Sohn, erst jetzt redest du wie es sich für deinesgleichen gehört. War das eine halbherzige Erklärung dafür, wieso man die Scharia-Squad raufsenden und es ablassen darf oder nicht?

    ...Ja....Ist es jetzt denn nun ein Stück Holz oder nicht?
    Wenn es nur ein Stück Holz wäre, warum musste die tolerante Muslim-Unit es dann abreissen?
    Scheint mir so, als wäre das nicht für alle einfach nur 2 Bretter ohne Symbolik.

    Ja, wenn es nur Holz sit, wieso hat es sie gestört? Reisen sie bald Bäume ab?

  9. #449
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von El Hefe Beitrag anzeigen
    Lass mich nun auch eine Diva sein, wie du Sazan: ''Beantworte zuest meine Frage, bevor du über anderes weiterredest.''

    Ist deine Meinung die Mehrheitsmeinung?.Die Meinung, die zählt?
    ''Jaaa, aber Kreuz ist nicht das gleiche wie...'','' aber man sollte, man müsste man könnte...''

    Wie soll man nun bei reliösen Angelegenheiten vorgehen? Machen wir Ranglisten von Sazan Kerkushi, die über die Wichtigkeit der einzelnen Dinge entscheiden?...oder respektieren wir nun sicherheitshalber alle Symbole gleich,weil wir nicht in der Lage sind zu bestimmen, was für wen welchen Wert haben sollte... so wie es sich bisher gehört?
    wenn man ein kreuz in meinem garten aufstellen würde, würde ich es abreißen und es wäre mir sowas von scheißegal, ob es geweiht wäre oder nicht!
    das gleiche gilt, wenn man ein riesenkreuz in meinem dorf bauen würde.. ich würde euren priester zunächst höflich bitten, es zu entfernen und wenn er meinem wunsch nicht nachgehen würde, würde ich es mit benzin übergießen und es anzünden.. oder es in kleine stücke zerhacken und den armen menschen schenken, damit sie es als brennholz nutzen können

  10. #450
    El Hefe
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    sag nie wieder "mein sohn" zu mir, a more vesh?

    ein 100 meter großes kreuz sagt einfach nur aus "ktu jetojn katolikt".. nix weiter! ihr könnt mir nicht erzählen, dass dieses kreuz die selbe bedeutung für euch hat wie ne kirche! deswegen sollte man es sogar abreißen..genau wie man ein riesenhalbmond abreißen sollte!

    Was dann? Ist nur ein Wort.



    Und wie kannst du zuest Folgendes sagen à la : ''Es ist halb so wild, dass sie es abrissen, weil es ja im Grunde genommen nur Holz ist''...

    dann ein paar Augenblicke später, leicht überspitzt folgendes raushauen:

    ''ein 100 meter großes kreuz sagt einfach nur aus "ktu jetojn katolikt".. nix weiter!...deswegen sollte man es sogar abreißen''

    Wie geht das? Unwichtig oder nicht? Ist es Holz oder mehr? Entscheide dich Sazan-Schizophrenaj.

Ähnliche Themen

  1. Kroaten können keine Terroristen sein, weil...
    Von Perun im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 20:58
  2. 10 Gründe warum Kroaten keine Terroristen werden können
    Von Pray4Hope im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 14:04
  3. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 00:20
  4. warum albaner keine terroristen sein können
    Von Tiraner im Forum Rakija
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 00:07