BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 51

Albaner knackt Jackpot (43 Mio), bekommt aber nix!

Erstellt von Ilir B, 15.08.2011, 14:29 Uhr · 50 Antworten · 7.018 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Stuttgarter

    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    3.319
    Zitat Zitat von Moonwalker Beitrag anzeigen
    Egal, sowieso haram para ...
    und deswegen seh ich so viele Türken und Araber an Spielautomaten?

  2. #22
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Stuttgarter Beitrag anzeigen
    und deswegen seh ich so viele Türken und Araber an Spielautomaten?
    Was hat das eine mit dem anderen zutun? Jeder weiß das es schmutziges Geld und Sünde ist.

    Wer zockt, selber schuld. Derjenige soll sich dann aber auch nicht beschweren.

  3. #23
    Avatar von Stuttgarter

    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    3.319
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Was hat das eine mit dem anderen zutun? Jeder weiß das es schmutziges Geld und Sünde ist.

    Wer zockt, selber schuld. Derjenige soll sich dann aber auch nicht beschweren.

  4. #24
    Sezai
    Das ist natürlich ärgerlich.

  5. #25
    Kıvanç
    Zitat Zitat von Stuttgarter Beitrag anzeigen
    und deswegen seh ich so viele Türken und Araber an Spielautomaten?
    Ja die vielen Kanaken am Spielautomaten sind in der Tat ein Problem, d.h. aber nicht, dass es erlaubt ist (islamisch gesehen).

  6. #26
    Avatar von Ilir B

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.753
    naja ich glaub er wird keine chance haben mit dem anwalt gegen das casino..
    das geld wird er wohl nie sehen

  7. #27
    Avatar von Stuttgarter

    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    3.319
    Zitat Zitat von Moonwalker Beitrag anzeigen
    Ja die vielen Kanaken am Spielautomaten sind in der Tat ein Problem, d.h. aber nicht, dass es erlaubt ist (islamisch gesehen).
    alles klar.

  8. #28
    Avatar von DS_1989

    Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    959
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Ich glaube das die Besitzer des Casinos Elefanteneier haben (Geld=Macht und Mafia).

    Der arme Albo fickt garnichts, höchstens seinen Kopf.
    Casino = Sünde.
    Da kenne ich Albaner anders

  9. #29

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061
    Der 43-Millionen-Ärger

    Casino bot 70 Euro und ein Nachtessen

    Mit ein paar lumpigen Euro und einem Gratis-Znacht will sich der Schweizer Bodenleger nicht abspeisen lassen.



    Seinen Jackpot-Gewinn im Casino Bregenz (A) hat Behar Merlaku (26) aus Dietikon ZH vor lauter Freude mit seinem Handy gefilmt: Die Lämpchen am Spielautomaten blinken, auf dem Display leuchten 42 949 672,86 Euro! «Es war ein unglaubliches Gefühl», sagt der junge Bodenleger, der vor einer Woche Vater geworden ist.

    Doch sein Spielerglück währt nur kurz. Schon kommt der Direktor des Casinos angerannt und dementiert den Gewinn. Es sei ein Computerfehler (BLICK berichtete). Wie kann das sein?
    «Der Gast hatte sein Spiel bereits beendet und die Aufbuchung des Guthabens auf seine Spielercard veranlasst», erklärt der Konzernsprecher der Casinos Austria, Martin Himmelbauer (44), gegenüber BLICK.

    Danach habe Behar Merlaku wohl noch mal auf den Startknopf gedrückt und ein weiteres Spiel aktiviert. Dadurch sei die Anzeige im Display unter Null gerutscht. «Das sollte bei Spielautomaten nicht passieren», so Himmelbauer. Denn dadurch sei ein Computerfehler aufgetreten, und folglich wurde «auf einem externen Display fälschlicherweise ein Gewinn von 42 949 672.86 Euro angezeigt».

    Höchstgewinn: 4500 Euro

    Ausserdem sei es für den Casino-Gast aus der Schweiz klar ersichtlich gewesen, dass er nicht gewonnen haben konnte, meint Himmelbauer. «An dieser Maschine beträgt der Höchstgewinn 4500 Euro. Automatenspiel-Gewinne über eine Million Euro gibt es nur im Rahmen des sogenannten Mega Million Jackpots. Das sind allerdings andere Spielgeräte.»

    Also wollen die Casinos Austria den Millionengewinn nicht auszahlen. Allerdings ein Nachtessen für Behar Merlaku und die Auszahlung seines an dem Abend gewonnen Gewinns von 70 Euro würde das Casino locker machen.

    «Als serviceorientiertes und kundenfreundliches Unternehmen ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns für Unannehmlichkeiten entschuldigen und gegebenenfalls auch eine Einladung zum Dinner aussprechen», so Himmelbauer. «Dieser Gast wollte sich jedoch nicht einmal sein Guthaben auf der Karte auszahlen lassen, war sehr ungehalten und für ein ruhiges Gespräch nicht mehr zu gewinnen.»

    http://a3.blick.ch/img/gen/8/a/HB8aY...00x333+0+0.jpg


    Casino bot 70 Euro und ein Nachtessen

    lol

  10. #30
    Avatar von _Adriano_

    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    3.714
    Ich wuerde da mit nem Baseballschläger reingehen und alles an der Einrichtung kaputt schlagen waere mir egal ob ich dafuer dann 1 woche oder so ins gefängnis muesste. Der Typ muss ja vor Wut nur so kochen

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kroate knackt Jackpot und verursacht anschließend tödlichen Unfall
    Von Schiptar im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 17:31
  2. lotto jackpot
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 19:00
  3. Tony D Jackpot
    Von EyeOfTheTiger im Forum Musik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 23:35
  4. Junger Iraker knackt jahrhundertealtes Mathe-Rätsel
    Von Chechen im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 23:19
  5. Schweizer knackt Eurolotto-Jackpot
    Von Krajisnik im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.04.2005, 16:46