BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 23 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 230

Albaner und Kroaten Freunde?

Erstellt von acttm, 30.10.2008, 20:08 Uhr · 229 Antworten · 16.008 Aufrufe

  1. #31
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Bijeljina93 Beitrag anzeigen
    Beide gleichviel.
    Aber deine Reaktion lässt darauf schliessen dass du zu den von mir erwähnten Person gehörst.
    Darum Gratulation... Gratuliere dir dass du genau solchen Hass verbreitest wie Milosevic und ihr zwei sehr viel gemeinsam habt.
    Ja. Wir haben wirklich viel gemeinsam.
    Musst du gerade sagen Titovist. Ehrst einen
    verblödeten Trottel der die Nationen und Religionen
    "verheimlichen" wollte.

  2. #32
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von LS_89 Beitrag anzeigen
    Und genau das ist das albanische Problem!
    Wir sind einfach zu nett! Anstatt nur um uns
    selbst zu kümmern versuchen wir der Welt
    ein Beispiel zu sein, aber keiner nimmt uns
    wahr.
    Dieses Problem habt ihr nicht.
    Ihr habt schlicht das Problem, dass ihr und eure Nationalität viel zu ernst und subjektiv betrachtet.
    Ihr seid in der Regel was das angeht sehr selbstverliebt und verkraftet keine Kritik.
    Das schlimmste ist momentan die Zukunftsprgnosen mancher Albaner für das Kosovo.
    I
    Wenn man sich mal die Situation da unten ansieht, dann sollten man eigentlich schlaflose Nächte voller Sorgen haben.
    Ihr dagegen platzt fast vor Euphorie, was in meinen Augen vielmehr Naivität ist.

  3. #33
    Avatar von cro.cop

    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von anna Beitrag anzeigen
    wir würden das thema verfehlen,
    fakt ist das die albaner einen erheblichen teil dazu beigetragen haben das kroatien unabhängig ist.
    gieb "Ceku" bei googel ein,
    oder such nach quellen wo albaner für euch kämpften.

    was sollte kosovo sonst sein?
    wieder unter ihrem mördern`?
    warum seid ihr dann unabhängig?
    warum wollt ihr nicht in einem YU?

    nachdenken.
    in albanien
    ja der kosovo krieg war blutrünstige scheiss.
    wie haben einen anderen geschichtlichen bezug zum heutigen kroatien als ihr zum heutigen kosovo
    fang nicht mit yu an zu den thema gibt es schon 2545878545878757 theards

  4. #34
    Avatar von Novi-T

    Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    584
    Zitat Zitat von anna Beitrag anzeigen
    gefällt dir serbe nicht.verständlich.
    aber die kroate und albaner kämpften gemeinsam gegen euch.
    bsp. Ceku/kraina

    die albaner und kroaten mögen sich nicht,aber es heißt "der feind meines feindes,ist mein freund."

    man hasst sich aber auch nicht.

    stimme dir 100% zu

  5. #35
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Dieses Problem habt ihr nicht.
    Ihr habt schlicht das Problem, dass ihr und eure Nationalität viel zu ernst und subjektiv betrachtet.
    Ihr seid in der Regel was das angeht sehr selbstverliebt und verkraftet keine Kritik.
    Das schlimmste ist momentan die Zukunftsprgnosen mancher Albaner für das Kosovo.
    I
    Wenn man sich mal die Situation da unten ansieht, dann sollten man eigentlich schlaflose Nächte voller Sorgen haben.
    Ihr dagegen platzt fast vor Euphorie, was in meinen Augen vielmehr Naivität ist.

    Wäre nicht schlecht, wenn du erst mal ein paar Beiträge von mir
    lesen würdest wo steht, dass Albaner etwas zu viel Nationalstolz
    besitzten.

    P.S. ich finde KS eh nicht perfekt es ist ein Land wo die Mehrheit
    (Albaner) im eigenen Land also immer noch stark leiden und den
    Minderheiten es immer besser geht. Vor allem den Serben mit ihren
    Sonderrechten.

  6. #36
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Sind Serben wirklich so verhasst in Kroatien (Ausnahmen bestätigen die Regel)? Wundert mich ein Bisschen und das auch mit dem Krieg.
    Absolut nicht, ein Thema das eher bei den Diaspora Leute zu finden ist

    Genau so wie diesese Nationalitäten Gequatsche "Za dom Spremni" oder "Proud to be a Croat" etc hat unten weniger bedeutung als hier bei den Diaspora Leuten.

    Liegt daran das es unten einfach als normal angesehen wird und keine grosse Diskussionen auslöst bez.man muss nicht immer betonen woher man kommt und wie stolz man darauf ist, dieses "Phänomen" ist eindeutig ein Diaspora Ding.

    Wie meine Cousins sagten:

    Das Problem sind nicht die Serben, sondern die Diaspora Kroaten selbst

  7. #37

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Serben haben Albaner massakriert
    Kroaten haben sie geopfert

    Was kommt als nächstes?

    Bosnjaken benutzten sie in ihren muslimischen Divisionen als Selbstmordattentäter?

    Kroate/Serbe/Bosnjake usw. lauern doch nicht hinter jeder Ecke, um unschuldige Albanerinnen zu ermorden
    was hast du eigentlich für ein Problem?

  8. #38

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von LS_89 Beitrag anzeigen
    Ja. Wir haben wirklich viel gemeinsam.
    Musst du gerade sagen Titovist. Ehrst einen
    verblödeten Trottel der die Nationen und Religionen
    "verheimlichen" wollte.
    Binden nicht verheimlichen sondern binden.

  9. #39
    Avatar von cro.cop

    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von Yutaka Beitrag anzeigen
    Absolut nicht, ein Thema das eher bei den Diaspora Leute zu finden ist

    Genau so wie diesese Nationalitäten Gequatsche "Za dom Spremni" oder "Proud to be a Croat" etc hat unten weniger bedeutung als hier bei den Diaspora Leuten.

    Liegt daran das es unten einfach als normal angesehen wird und keine grosse Diskussionen auslöst bez.man muss nicht immer betonen woher man kommt und wie stolz man darauf ist, dieses "Phänomen" ist eindeutig ein Diaspora Ding.

    Wie meine Cousins sagten:

    Das Problem sind nicht die Serben, sondern die Diaspora Kroaten selbst
    welches problem stellen wir denn da?

  10. #40

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von LS_89 Beitrag anzeigen
    Wäre nicht schlecht, wenn du erst mal ein paar Beiträge von mir
    lesen würdest wo steht, dass Albaner etwas zu viel Nationalstolz
    besitzten.

    P.S. ich finde KS eh nicht perfekt es ist ein Land wo die Mehrheit
    (Albaner) im eigenen Land also immer noch stark leiden und den
    Minderheiten es immer besser geht. Vor allem den Serben mit ihren
    Sonderrechten
    .
    Ich glaubs net
    Kosovo unabhängig und Serben bekommen Sonderrechte, die besser sind als die der Albaner. Alles klar:tard:

Seite 4 von 23 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 25.12.2012, 17:35
  2. Antworten: 501
    Letzter Beitrag: 20.11.2012, 14:56
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 18:52
  4. Serben & Albaner = Freunde?
    Von Vergilio Maro im Forum Rakija
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 20:03
  5. Bosniaken & Kroaten Freunde?
    Von Krešimir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 04:02