BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Albaner aus Tirana in Syrien gestorben

Erstellt von Sazan, 26.12.2012, 18:39 Uhr · 39 Antworten · 2.816 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Die Albaner die im Ausland gelebt haben, und im Krieg nach KS gegangen sind und dort gefallen sind, sind ja auch selber schuld oder?

  2. #22
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Die Albaner die im Ausland gelebt haben, und im Krieg nach KS gegangen sind und dort gefallen sind, sind ja auch selber schuld oder?
    Nein die haben ja für ihr Land gekämpft, für ihr Fleisch und Blut, ist nicht ganz vergleichbar, aber trotzdem kann man bei einigen hier Schadenfreude riechen, die die sagen das er selber Schuld ist

  3. #23
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Traurige Sache
    Ruhe in Frieden

  4. #24
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Bobbi Beitrag anzeigen
    Nein die haben ja für ihr Land gekämpft, für ihr Fleisch und Blut, ist nicht ganz vergleichbar, aber trotzdem kann man bei einigen hier Schadenfreude riechen, die die sagen das er selber Schuld ist
    Er hat für die Freiheit eines Unterdrückten Volkes gekämpft, das die gleiche Religion wie er hat, das ist Grund genug.Es gab ja auch Nichtalbaner in der UCK, und kein Albaner würde sagen, selber Schuld, warum ist er hergekommen.

  5. #25
    tetovë1
    Mein beileid seiner Familie!
    Ishallah n'xhenet

    Wer weiß schon wieviele Ausländer in der UÇK gefallen sind.

    Jeder Tote Albaner ob Katholik oder Moslem ist ein toter Bruder für mich!!

  6. #26
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Er hat für die Freiheit eines Unterdrückten Volkes gekämpft, das die gleiche Religion wie er hat, das ist Grund genug.Es gab ja auch Nichtalbaner in der UCK, und kein Albaner würde sagen, selber Schuld, warum ist er hergekommen.
    Ist mir schon klar, aber trotzdem ist es nicht so ganz vergleichbar. Po normall nuk thojn ather Shqiptart sen, se ka luftu per neve, a nese 1 Shqiptar lufton per tjeterkon ose i jep naj ndim naj tjeter popull, qather na folmi kshtu, darum erwähnte ich das ja mit der Schadenfreude von einigen Usern hier, traurige Sache eig

  7. #27

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    3.196
    ishallah n'xhenet.

  8. #28
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Hintergründe seien mal dahingestellt ,aber wenn ein durch Gewalt zu Tode gekommener Mensch dir nciht leid tut ,dann hast du was an der Birne.
    Alleine die Mutter die ihn neun Monate mit sich mittrug,die Eltern ,die soviele Nerven in ihn investiert haben,die Familie und Freunde die er zurücklässt.





    Das Video hab ich gerade gesehen. ich hatte heftig Gänsehaut. Möge die wahre Partei des Volkes gewinnen.

  9. #29
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Die Albaner die im Ausland gelebt haben, und im Krieg nach KS gegangen sind und dort gefallen sind, sind ja auch selber schuld oder?
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Er hat für die Freiheit eines Unterdrückten Volkes gekämpft, das die gleiche Religion wie er hat, das ist Grund genug.Es gab ja auch Nichtalbaner in der UCK, und kein Albaner würde sagen, selber Schuld, warum ist er hergekommen.
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Hintergründe seien mal dahingestellt ,aber wenn ein durch Gewalt zu Tode gekommener Mensch dir nciht leid tut ,dann hast du was an der Birne.
    Alleine die Mutter die ihn neun Monate mit sich mittrug,die Eltern ,die soviele Nerven in ihn investiert haben,die Familie und Freunde die er zurücklässt.





    Das Video hab ich gerade gesehen. ich hatte heftig Gänsehaut. Möge die wahre Partei des Volkes gewinnen.
    Ju po e krahasoni luften ne KS me luften ne Siri????
    Lufta ne Siri ashte lufte vellavrasese.
    Vllau po e vret vllaun,babai po e vret djalin,daja pe vret nipin....etc.
    Ata(Grupet Salafiste nga Ks e AL) nuk jon shku atje me ju ndihmu Sirianeve,po kan shku me rrezu nji Tiran e pastaj me kriju ni diktatur tjeter.

  10. #30
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Die Albaner die im Ausland gelebt haben, und im Krieg nach KS gegangen sind und dort gefallen sind, sind ja auch selber schuld oder?

    Komm schon, es sind zwei paar Schuhe wenn ein Albaner für die albanische Sache stirbt als für die eines Volkes dennen wir am Arsch vorbeigehen.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Syrien
    Von MaxMNE im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 2957
    Letzter Beitrag: 07.12.2017, 15:57
  2. Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 22:54
  3. Albaner kommt in Syrien ums leben .
    Von Ciciripi im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 18.11.2012, 13:34
  4. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53