BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 31 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 301

Wir Albaner sind ziemlich unbeliebt

Erstellt von Lucky Luke, 01.06.2006, 02:10 Uhr · 300 Antworten · 24.248 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von DarrelDarryCurtis

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    638
    bist du mazedonierin?

  2. #22
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968
    Unteranderem auch das...ja.

  3. #23
    Crane
    Hier an der Uni hatte ich auch mal sehr merkwürdiges Erlebnis. Hier studieren viele aus Afrika und ich habe Leute aus dem Gabun und Kamerun kennengelernt. Als ich ihnen meinen Namen sagte wussten sie sofort, dass ich Grieche bin. Und der eine fing an mir von der griechischen Mytholgie zu erzählen, da ihm sein Großvater vieles davon erzählt zu haben scheint. Ich war natürlich sehr erstaunt, dass jemand der mit Griechenland irgendwie garnichts am Hut haben sollte trotzdem so gut bescheid weiß. Und dann kam raus, ich weiß leider nicht mehr wie, dass das Wort "Albaner" zu den schlimmsten Schimpfwörtern gehören soll, die sein Land kennt. Ich selber hab kaum Erfahrungen mit Albanern gemacht. Und erklären kann ich mir das auch nicht, wie es zu soetwas kommt. Nach kurzer Diskussion wussten es die beiden auch nicht. Keiner von ihnen hätte jemals einen Albaner getroffen, aber trotzdem benutzen sie es als Schimpfwort. Ich habe noch nachgefragt wie schlimm das Wort denn sein und als Antwort kam nur "Das Schlimmste"! Ich habe auch versucht herauszufinden, ob damit wirklich ein Albaner gemeint ist und es sollte wohl so sein.
    Also nicht persönlich nehmen Leute... ich hab auch keine Ahnung wie so etwas zustande kommt zumal in Kamerun und Gabun die Leute mit Albanien nichts zu tun haben und da sicher auch keine Albaner leben. Diese Länder haben jedoch eine gute Beziehung zu Frankreich und Deutschland, aber sollte das ein Grund sein? Vielleicht weiß ja jemand von euch mehr dazu... ich war sehr überrascht.

  4. #24
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von Hellenic
    Hier an der Uni hatte ich auch mal sehr merkwürdiges Erlebnis. Hier studieren viele aus Afrika und ich habe Leute aus dem Gabun und Kamerun kennengelernt. Als ich ihnen meinen Namen sagte wussten sie sofort, dass ich Grieche bin. Und der eine fing an mir von der griechischen Mytholgie zu erzählen, da ihm sein Großvater vieles davon erzählt zu haben scheint. Ich war natürlich sehr erstaunt, dass jemand der mit Griechenland irgendwie garnichts am Hut haben sollte trotzdem so gut bescheid weiß. Und dann kam raus, ich weiß leider nicht mehr wie, dass das Wort "Albaner" zu den schlimmsten Schimpfwörtern gehören soll, die sein Land kennt. Ich selber hab kaum Erfahrungen mit Albanern gemacht. Und erklären kann ich mir das auch nicht, wie es zu soetwas kommt. Nach kurzer Diskussion wussten es die beiden auch nicht. Keiner von ihnen hätte jemals einen Albaner getroffen, aber trotzdem benutzen sie es als Schimpfwort. Ich habe noch nachgefragt wie schlimm das Wort denn sein und als Antwort kam nur "Das Schlimmste"! Ich habe auch versucht herauszufinden, ob damit wirklich ein Albaner gemeint ist und es sollte wohl so sein.
    Also nicht persönlich nehmen Leute... ich hab auch keine Ahnung wie so etwas zustande kommt zumal in Kamerun und Gabun die Leute mit Albanien nichts zu tun haben und da sicher auch keine Albaner leben. Diese Länder haben jedoch eine gute Beziehung zu Frankreich und Deutschland, aber sollte das ein Grund sein? Vielleicht weiß ja jemand von euch mehr dazu... ich war sehr überrascht.
    *Anm.Schiptar: Rassistische Beleidigung gelöscht*, was denken die wer die sind uns einfach so zu beleidigen ohne uns zu kennen.

  5. #25
    Avatar von DarrelDarryCurtis

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    638
    scheiss auf die nimm es einfach nicht ernst

  6. #26
    Zitat Zitat von Hellenic
    Hier an der Uni hatte ich auch mal sehr merkwürdiges Erlebnis. Hier studieren viele aus Afrika und ich habe Leute aus dem Gabun und Kamerun kennengelernt. Als ich ihnen meinen Namen sagte wussten sie sofort, dass ich Grieche bin. Und der eine fing an mir von der griechischen Mytholgie zu erzählen, da ihm sein Großvater vieles davon erzählt zu haben scheint. Ich war natürlich sehr erstaunt, dass jemand der mit Griechenland irgendwie garnichts am Hut haben sollte trotzdem so gut bescheid weiß. Und dann kam raus, ich weiß leider nicht mehr wie, dass das Wort "Albaner" zu den schlimmsten Schimpfwörtern gehören soll, die sein Land kennt. Ich selber hab kaum Erfahrungen mit Albanern gemacht. Und erklären kann ich mir das auch nicht, wie es zu soetwas kommt. Nach kurzer Diskussion wussten es die beiden auch nicht. Keiner von ihnen hätte jemals einen Albaner getroffen, aber trotzdem benutzen sie es als Schimpfwort. Ich habe noch nachgefragt wie schlimm das Wort denn sein und als Antwort kam nur "Das Schlimmste"! Ich habe auch versucht herauszufinden, ob damit wirklich ein Albaner gemeint ist und es sollte wohl so sein.
    Also nicht persönlich nehmen Leute... ich hab auch keine Ahnung wie so etwas zustande kommt zumal in Kamerun und Gabun die Leute mit Albanien nichts zu tun haben und da sicher auch keine Albaner leben. Diese Länder haben jedoch eine gute Beziehung zu Frankreich und Deutschland, aber sollte das ein Grund sein? Vielleicht weiß ja jemand von euch mehr dazu... ich war sehr überrascht.
    Vorurteile eben. Leute, die selber nichts von den Albanern wissen, erzählen Leuten, was sie wiederrum von anderen Leuten gehört haben und so weiter und so fort. Tja, was will man als Albaner machen, wir haben nie Krieg geführt, immer uns verteidigt, und das ist der Dank, das sogar *Anm.Schiptar: Rassistische Beleidigung gelöscht* den Namen Albaner als Schimpfwort benutzen, PECH gehabt.

  7. #27
    Rehana

    Re: Wir Albaner sind ziemlich unbeliebt

    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Was meint ihr, woran liegt beispielsweise sowas:

    "Nach einer jüngsten Umfrage des Eurobarometers sind 80 Prozent der Deutschen gegen eine Mitgliedschaft Albaniens in der EU."

    ???
    Die deutschen können uns mal am *** lecken!

  8. #28
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968
    `Sogar`Buschmenschen, diese Hinterwäldler...neee. Aber selber nicht beileidigt werden wollen. Nur dumm dass diese Buschmenschen in Deutschland studieren...könnte es sein, dass du der Buschmensch bist?

    Und der andere...bis gestern Schafe gehütet, und heut erzählt er was von sollen sie doch Bananen pflücken gehen.

  9. #29
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Secondos
    Zitat Zitat von drenicaku
    die gründe, die aufgezählt worden sind, haben natürlich auch ihren beitrag geleistet, aber es ist eigentlich anders.

    bei den albanern weiß man, es handlet sich überwiegend um moslems.
    das reicht aus, in europa schlechter da zu stehen als christliche völker.
    verdrehe es nicht!!!
    natürlich wird sich der durchschnittsbürger nicht lange fragen warum ihr so debil und nicht anpassungsfähig seid. dadurch wird schnell nach einem oberbegriff gesucht und der ist nunmal das modewort "moslem".
    :wink:
    was meinst du mit anpassungsunfähig?
    meinst du die hundertausenden kosovaren die durch die serbische besatzungspolitik als flüchtlingen in den westen kamen?
    -die keine aufenthaltserlaubnis
    -die keine arbeitserlaubnis bekamen und in asylbewerberheimen wohnen mußten?

    da muss ich dir recht geben, die haben natürlich schuld, dass sie ihre heimat verlassen mußten...
    weniger sozialhilfe als andere ausländer bekamen...

    du hattest natürlich keine anpassungsschwierigkeiten, denn deine eltern sind vor ca. 30 jahren hierher gekommen, du hast sofort eine aufenthaltserlaubnis und arbeitserlaubnis bekommen,

    du warst nie flüchtling, konntest einen schulabschluss machen,
    dein haus wurde nicht im kosovo oder serbien verbrannt,
    deine schwester nicht vor deinen augen vergewaltigt und umgebracht,

    sicherlich, du hattest keine anpassungsschwierigkeiten im westen,
    das glaube ich dir.

    aber zeig nicht auf andere, die du nicht kennst.

    oooooch die armen - erzähl deine märchen solana und co.
    wenn ich gezwungen wäre zu flüchten würde ich sicherlich ins nächst sichere, benachbarte gebiet fliehen!! albanien - mazedonien - etc. :wink:

    aber eben, eure bildung ist nicht gerade vorbildlich um sich geographisch orientieren zu können. der krieg war nur ein vorwand um in den westen zu gelangen. erklär mir mal warum der grösste teil männer waren die gekommen sind???? :? :wink:

  10. #30
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968

    Re: Wir Albaner sind ziemlich unbeliebt

    Zitat Zitat von aj-she
    Die deutschen können uns mal am ***.!.Die,
    sind doch sowieso als Nazis bekannt
    Am Arm? Am Zeh? Am was?

    Sind sie als Nazis bekannt. Soso.
    Und eben, DIE Albaner sind ja auch als irgendetwaskriminneles bekannt. :wink:

Seite 3 von 31 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum sind Roma und Sinti so unbeliebt?
    Von Mandragora im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 125
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 01:02
  2. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 07.06.2008, 11:56
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 16:35