BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 23 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 221

Albanerin wegen Kopftuch aus Hörsaal geschmissen

Erstellt von Timur, 12.01.2012, 22:13 Uhr · 220 Antworten · 17.138 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Wenn Jüdinnen Kopftücher tragen würden würde sich keine Fotze darumscheren da aber Muslimische Frauen Kopftücher tragen muss der Westen sie von der Unterdrückunng befreien da die Frauen hundert pro Geschlagen und Unterdrückt werden ist ja auch logisch, ich persönlich gebe einen Scheiss auf die Gesetze soweit ich weiss ist darf jeder Mensch seine Religion ausüben nur Moslems dürfen es nicht da wir Gefährliche Terroristen sind.
    Christen dürfen in arabischen Ländern +Iran+Pakistan+Afghanistan auch nicht ihren glauben ausleben.

  2. #142

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    Christen dürfen in arabischen Ländern +Iran+Pakistan+Afghanistan auch nicht ihren glauben ausleben.
    (Iran?)
    was traurig und schade ist, hoffentlich wird hier in der EU und in USA kein Rache Gefühl gegen (Unschuldige/Unverantwortliche) Muslim(a)s empfunden...
    Frieden

  3. #143
    Avatar von Sofija

    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    398
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    Christen dürfen in arabischen Ländern +Iran+Pakistan+Afghanistan auch nicht ihren glauben ausleben.
    Die Christinen müssen in arabischen Ländern Kopftuch ( sogar Burkas)
    tragen.

    Jetzt versucht man in Ägypten die Schulmädchen ( Koptinen) dazu zu zwingen
    in den Schulen die Kopftücher zu tragen.
    Wo ist da die Toleranz?
    Die Kopten sind Teil der ägyptischen Gesselschaft, sind keine Ausländer.

  4. #144

    Registriert seit
    13.01.2012
    Beiträge
    100
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Wenn Jüdinnen Kopftücher tragen würden würde sich keine Fotze darumscheren da aber Muslimische Frauen Kopftücher tragen muss der Westen sie von der Unterdrückunng befreien da die Frauen hundert pro Geschlagen und Unterdrückt werden ist ja auch logisch, ich persönlich gebe einen Scheiss auf die Gesetze soweit ich weiss ist darf jeder Mensch seine Religion ausüben nur Moslems dürfen es nicht da wir Gefährliche Terroristen sind.
    Danke!
    Weiter brauchen wir nicht zu gehen.
    Ich sage nur noch: Solange du so denkst, werde ich auf deinen Allah scheißen und du wirst daher dort glauben, wo ich scheiße.

    Nur so kann man mit deinesgleichen am besten reden.

  5. #145
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von artoni Beitrag anzeigen
    Danke!
    Weiter brauchen wir nicht zu gehen.
    Ich sage nur noch: Solange du so denkst, werde ich auf deinen Allah scheißen und du wirst daher dort glauben, wo ich scheiße.

    Nur so kann man mit deinesgleichen am besten reden.
    Ja und ich scheiss dir auf dein Kopf du dummes Stück scheisse.

  6. #146

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    § 166 Beschimpfung von Bekenntnissen, Religionsgesellschaften und Weltanschauungsvereinigungen

    (1) Wer öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) den Inhalt des religiösen oder weltanschaulichen Bekenntnisses anderer in einer Weise beschimpft, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

    (2) Ebenso wird bestraft, wer öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) eine im Inland bestehende Kirche oder andere Religionsgesellschaft oder Weltanschauungsvereinigung, ihre Einrichtungen oder Gebräuche in einer Weise beschimpft, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören.

    quelle: § 166 StGB Beschimpfung von Bekenntnissen, Religionsgesellschaften und Weltanschauungsvereinigungen

  7. #147

    Registriert seit
    13.01.2012
    Beiträge
    100
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    ich verstehe hier gar nicht
    kannst Du das etwas Ausländisch Grammatisch übersetzen?

    Frieden
    Hahahaha erzähl nicht!!
    Ja nikz leichter als das. Hier:

    Yo Homie!! Was geht??
    Hör ma, mich juckt voll die folgende Frage:

    Gibt es Beef zwischen der islamischen Religion und dem Staat oder läuft da nix in der Hinsicht? Alles Peace oder wat? Frag mal die Jungs, und sag bescheid, laaan!!

  8. #148

    Registriert seit
    13.01.2012
    Beiträge
    100
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Ja und ich scheiss dir auf dein Kopf du dummes Stück scheisse.
    Das macht keinen Sinn. Denn du glaubst an Allah. Und ich scheiße auf ihn. Und wenn du auf mich scheißt, wird doppelt auf Allah geschissen.

    Ich kenn deine Sprache. Morr morri!!

  9. #149
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von artoni Beitrag anzeigen
    Das macht keinen Sinn. Denn du glaubst an Allah. Und ich scheiße auf ihn. Und wenn du auf mich scheißt, wird doppelt auf Allah geschissen.

    Ich kenn deine Sprache. Morr morri!!
    Fahr zur Hölle

  10. #150

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    § 130 Volksverhetzung

    (1) Wer in einer Weise, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören, 1.gegen eine nationale, rassische, religiöse oder durch ihre ethnische Herkunft bestimmte Gruppe, gegen Teile der Bevölkerung oder gegen einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung zum Hass aufstachelt, zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen auffordert oder
    2.die Menschenwürde anderer dadurch angreift, dass er eine vorbezeichnete Gruppe, Teile der Bevölkerung oder einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung beschimpft, böswillig verächtlich macht oder verleumdet,
    wird mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft.
    (2) Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer 1.Schriften (§ 11 Absatz 3), die zum Hass gegen eine vorbezeichnete Gruppe, Teile der Bevölkerung oder gegen einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung aufstacheln, zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen gegen sie auffordern oder ihre Menschenwürde dadurch angreifen, dass sie beschimpft, böswillig verächtlich gemacht oder verleumdet werden, a)verbreitet,
    b)öffentlich ausstellt, anschlägt, vorführt oder sonst zugänglich macht,
    c)einer Person unter achtzehn Jahren anbietet, überlässt oder zugänglich macht oder
    d)herstellt, bezieht, liefert, vorrätig hält, anbietet, ankündigt, anpreist, einzuführen oder auszuführen unternimmt, um sie oder aus ihnen gewonnene Stücke im Sinne der Buchstaben a bis c zu verwenden oder einem anderen eine solche Verwendung zu ermöglichen, oder

    2.eine Darbietung des in Nummer 1 bezeichneten Inhalts durch Rundfunk, Medien- oder Teledienste verbreitet.

    (3) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine unter der Herrschaft des Nationalsozialismus begangene Handlung der in § 6 Abs. 1 des Völkerstrafgesetzbuches bezeichneten Art in einer Weise, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören, öffentlich oder in einer Versammlung billigt, leugnet oder verharmlost.
    (4) Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer öffentlich oder in einer Versammlung den öffentlichen Frieden in einer die Würde der Opfer verletzenden Weise dadurch stört, dass er die nationalsozialistische Gewalt- und Willkürherrschaft billigt, verherrlicht oder rechtfertigt.
    (5) Absatz 2 gilt auch für Schriften (§ 11 Abs. 3) des in den Absätzen 3 und 4 bezeichneten Inhalts.
    (6) In den Fällen des Absatzes 2, auch in Verbindung mit Absatz 5, und in den Fällen der Absätze 3 und 4 gilt § 86 Abs. 3 entsprechend.

    StGB - Einzelnorm

    Frieden

Ähnliche Themen

  1. Kopftuch und Verschleierung
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 373
    Letzter Beitrag: 29.11.2016, 11:01
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 16:36
  3. Wegen Kopftuch von der Schule suspendiert!
    Von ELME im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 768
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 17:08
  4. Abu Hamaza...Kopftuch
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 00:03
  5. Suche Albanerin
    Von SlavicWolf im Forum Rakija
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 21:44