BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 23 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 221

Albanerin wegen Kopftuch aus Hörsaal geschmissen

Erstellt von Timur, 12.01.2012, 22:13 Uhr · 220 Antworten · 17.134 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.863
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Ich möchte jedenfalls nicht, dass meine Kinder von der Schule, sprich irgendwelchen Lehrern, erzogen werden. Das ist die alleinige Aufgabe der Eltern. mMn.

    hm..
    lass mich mal überlegen..

    8 std. schule
    8 std. schlaf
    2 std. lernen
    5 std. freunde.

    dann mach mal hinne.
    du hast nur eine stunde zeit

  2. #52
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Pff, wo kommen wir denn dahin, dass Frauen sich nach Männergusto kleiden
    Im ungünstigen Fall zum Kopftuch und im schlimmsten Fall zur Burka...

  3. #53
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    hm..
    lass mich mal überlegen..

    8 std. schule
    8 std. schlaf
    2 std. lernen
    5 std. freunde.

    dann mach mal hinne.
    du hast nur eine stunde zeit
    Ausgerechnet du würdest der Schule die Erziehung überlassen?
    Kinder müssen, bevor sie in die Schule kommen, bereits so weit erzogen sein, dass sie mit den hier herrschenden Umgangsforumen und Richtlinien für das gemeinsame Leben vertraut sind und es verinnerlicht haben. Manche Eltern machen es sich leicht, die Verantwortung auf die Schule zu schieben. Dass Schule prägt will ich nicht abstreiten. und daher habe ich mr eine Schule für meine Kinder gewählt, die nicht zu manipulieren (im Rahmen) versucht, egal in welche Richtung.
    Zeit, hm, es kommt nicht darauf an wie viel Zeit man mit den Kindern verbringt, sondern wie intensiv man die Zeit nützt.

  4. #54

    Registriert seit
    13.01.2012
    Beiträge
    100
    Zitat Zitat von Alphα Beitrag anzeigen
    Der Typ sollte nach Israel abgeschoben werden.
    Der Großteil des türkischen Volkes sind so.

    Türkei ist das einzige Land, das fast 80 Jahre Lang die Religion des Islam nicht nur eingschränkt, sondern staatlich auszulöschen gesucht hat. Im Vergleich zu den Türken sind die Juden ein winziger Wassertropffen auf einem heißen Stein.

    Ich bin selbst sehr frei von semitischen Religionen. Aber auch heute schaudere ich, wenn ich Kemal Atatürks Islambeleidgungen lese.

  5. #55
    Avatar von Timur

    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    2.294
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    ... Und nach Israel abschieben ist schonmal total schwachsinnig, ich kann mir kaum vorstellen, dass es dort ein Kopfbedeckungsverbot an Unis gibt....
    Als Antimoslem ist er dort am besten aufgehoben.
    Zitat Zitat von Albion Beitrag anzeigen


    (bitte thread closed)
    Und warum du Affe, is doch mein Thread. Close lieber mal dein Leben.

  6. #56
    Avatar von Sofija

    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    398
    Zitat Zitat von Alphα Beitrag anzeigen
    Heul doch linkspopulistischer Homo.
    Ich bin kein Homo, auch nicht populistisch, aber, wer Kopftuch unbedingt
    tragen will , soll tatsächlich nach Iran oder Avganstan gehen.

    Mich stört es.
    Oder aber im eigen Land (Kosovo;Mazedonien,Bosnien,Türkei oder Albanien)
    für die Vermummung der Frauen kämpfen.

  7. #57
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.298
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Im ungünstigen Fall zum Kopftuch und im schlimmsten Fall zur Burka...
    Ts, und auf das andere gehst du natürlich nicht ein. Ich fühle mich gerade nicht ernst genommen

    Zitat Zitat von Sofija Beitrag anzeigen
    Ich bin kein Homo, auch nicht populistisch, aber, wer Kopftuch unbedingt
    tragen will , soll tatsächlich nach Iran oder Avganstan gehen.

    Mich stört es.
    Oder aber im eigen Land (Kosovo;Mazedonien,Bosnien,Türkei oder Albanien)
    für die Vermummung der Frauen kämpfen.
    Willkommen hier und Hallöchen
    Nun ja, es geht ja nicht um Vermummung. Manch anderer Kleidungsstil stört mich auch. Manch Schüler kommt mit Springerstiefeln zur Schule... Es kann, solange damit nicht Meinungen, die gesetzlichen Schranken unterliegen, deutlich zum Ausdruck gebracht werden nicht Aufgabe des Staates sein, darüber "zu richten" und jemandem Bildung zu verweigern, weil er Kopftuch trägt. Das hat mit Toleranz nichts zu tun und zeugt meiner Meinung nach auch von einer falschen Vorstellung darüber. Kommt dir eine junge Frau, die studiert oder bereits als Ärztin, Anwältin, ... arbeitet und ein Kopftuch trägt, unterdrückt vor? Es mag viele Gründe geben, warum sie es tragen. Und das sollte man auch respektieren. Staatsbedienstete in Ausübung eines öffentlichen Amtes können je nach Verständnis von Laizismus ein anderes Kapitel sein.

  8. #58
    Bendzavid
    Sie hat das Recht dazu und ihr möchtegern Pisser solltet euer Maul mal nicht zu voll nehmen. Wenn sie ein Kopftuch tragen will, dann darf sie es auch und gut ist. Den Scheiß Uni Professor sollte man mit den Eiern in Richtung Betlehem schießen.

  9. #59
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von artoni Beitrag anzeigen
    Der Großteil des türkischen Volkes sind so.

    Türkei ist das einzige Land, das fast 80 Jahre Lang die Religion des Islam nicht nur eingschränkt, sondern staatlich auszulöschen gesucht hat.
    Du verwechselst Atatürk wohl mit Enver Hoxha...

    Zitat Zitat von artoni Beitrag anzeigen
    Ich bin selbst sehr frei von semitischen Religionen. Aber auch heute schaudere ich, wenn ich Kemal Atatürks Islambeleidgungen lese.
    Tengri sei mit dir!

  10. #60
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Alphα Beitrag anzeigen
    Als Antimoslem ist er dort am besten aufgehoben.
    In Israel werden andere Religionen respektiert, der größte Teil der knapp 20% arabischen Israelis sind Moslems. Wenn Israel den Islam verfolgen würde, gäbe es wohl kaum Moscheen dort.

Seite 6 von 23 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kopftuch und Verschleierung
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 373
    Letzter Beitrag: 29.11.2016, 11:01
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 16:36
  3. Wegen Kopftuch von der Schule suspendiert!
    Von ELME im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 768
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 17:08
  4. Abu Hamaza...Kopftuch
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 00:03
  5. Suche Albanerin
    Von SlavicWolf im Forum Rakija
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 21:44