BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 17 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 163

Albanien und die Albaner ohne Islam? Kaum Vollstellbar

Erstellt von Albanesi2, 16.02.2006, 20:48 Uhr · 162 Antworten · 9.153 Aufrufe

  1. #91
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    wir sind nicht nur albanois sondern auch dardanen und taulanten usw.

    topia ist falsch ich glaub du meinst tHopia :?
    Das ist eine Lüge,Dardaner waren keine Albaner den hier lebten ganz wo anders.Noch ist das irgendwo belegt,das ist ein erfundenes gelaber der Kosovo Albaner um den Serben die Geschichte zu klauen.

    In der albanischen Geschichte steht nix von Dardaner oder was weiss ich sondern von Albanoi.
    dardanen+albanoi+taulanten+arberier=Illyrier d.h. wenn du behauptest wir sind die nachfahren der illyrier dann sind wir es auch der dardanen
    Diese These ist falsch da Albaner ausschließlich in Albanien lebten als sie entdeckt wurden vor 1870 Jahren und nicht in den Gebieten um Kosovo,Bosnien,Kroatien,Bulgarien oder wo sonst die Illyrer früher lebten.

    Die wurden Albanoi genannt und das sind eure Vofahren.Illyrer ist nur ein gesamt Begriff wie Slawen. Zwischen Slawen gab es auch zig Stämme aber das heisst nicht das der polnische,russische,tschechische oder kroatische Stamm meine Vorfahren waren.

    Meine Vorfahren war nur der serbische Stamm,die qwurden früher Razier genannt und siedelten vor 1500 Jahren aus den Kaparten in den balkan.Als erstes in Raska-Oblast(Sandzak),Nordmontenegro und Kosovo(Besonders Metohija).

    Das sind die drei urserbischen Gebiete.
    die stämme waren aber zu einem gemeinsamen reich vereint wo das heutige albanien ist war so zu sagen die "hauptprovinz" wärend dardanien(Kosovo+Ilirida) nur eine kleine provinz war.
    was ist eigentlich genau metochien?
    der bahnhof von klina hiess metochien und die serben haben klina auch metochien gennant.
    Slawen waren auch vereint und trotzdem war es nicht ein Volk sondern nur verwante Stämme die sich Slawen nannten.Trotzdem hat mein Stamm nichts mit den russischen zu tun.

    Es ist doch tatsache das Albaner ausschließlich iN Albanien lebten bei ihrer entdeckung. Es ist doch nicht mal 100% bewiesen das die Albanoi illyrisch waren. Das ist Tatsache,den man weiss ja erst was von eurem Volk seit dem jahre 130. Was vorher war steht im dunkeln.

  2. #92
    Avatar von ETHNICALBANIA

    Registriert seit
    28.12.2005
    Beiträge
    578
    So und wer hat dann gedacht wir nennen Dardanin einfach mal KOsoVë?

  3. #93

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    es ist aber nichts anderes bewiesen worden,
    die wenigen wörter aus dem illyrischen haben nur in der albanischen sprache eine bedeutung.
    was schließt man daraus, wenn nichts anderes bewiesen werden kann?
    wenn die albanische sprache ein eigener zweig innerhalb der indo-germanischen sprachen ist?
    es bleibt nichts anderes übrig als die illyrer, nur darf man die romanisierung, den slawensturm, und andere völker die den balkan angegriffen haben nicht vergessen, das hat auch seine spuren in der albanischen sprache gelassen.

  4. #94
    pqrs
    Slawen wanderten doch aus dem Karpaten in Balkan ein, und so sind Serben, Kroaten, Slowenier und Bulgaren entstanden, richtig?.

  5. #95
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von ETHNICALBANIA
    So und wer hat dann gedacht wir nennen Dardanin einfach mal KOsoVë?
    Dardaner sind seit über 2000 jahren ausgestorben.Den die Römer eroberten das Gebiet und dardanien war Geschichte.Später vielen Goten in das Gebiet ein bis wir Serben im 6/7 jahrundert das Kosovo besiedelten.

    Wir gaben auch den Namen Kosovo.

  6. #96
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    Quote gelöscht weil sonst zu lang & unästhetisch / Gez.Schiptar

    Zitat Zitat von Deki
    Slawen waren auch vereint und trotzdem war es nicht ein Volk sondern nur verwante Stämme die sich Slawen nannten.Trotzdem hat mein Stamm nichts mit den russischen zu tun.

    Es ist doch tatsache das Albaner ausschließlich iN Albanien lebten bei ihrer entdeckung. Es ist doch nicht mal 100% bewiesen das die Albanoi illyrisch waren. Das ist Tatsache,den man weiss ja erst was von eurem Volk seit dem jahre 130. Was vorher war steht im dunkeln.
    damals als die slawen vereint waren waren sie alle gleich das sie immer unterschiedlicher wurden kamm später.
    in dardanien lebten die dardanen die eigentlich gleich wie die albanois
    waren nur halt dardanen genannt wurden weil die provinz so hieß.
    na klar ist der albanoi staam 100% illyrisch denn ale wichtigen städte von illyrien waren in albanoi(heutiges albanien) und ihre namen gleiche sehr den heutigen.

  7. #97
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von drenicaku
    es ist aber nichts anderes bewiesen worden,
    die wenigen wörter aus dem illyrischen haben nur in der albanischen sprache eine bedeutung.
    was schließt man daraus, wenn nichts anderes bewiesen werden kann?
    wenn die albanische sprache ein eigener zweig innerhalb der indo-germanischen sprachen ist?
    es bleibt nichts anderes übrig als die illyrer, nur darf man die romanisierung, den slawensturm, und andere völker die den balkan angegriffen haben nicht vergessen, das hat auch seine spuren in der albanischen sprache gelassen.
    Trotzdem lebten die Albaner als sie zum ersten mal in der Geschichte entdeckt wurden im heutigen Albanien und nicht im Kosovo,Kroatien,Bosnien oder Bulgarien. Auch deine Vorfahren drenicacu.

  8. #98
    jugo-jebe-dugo
    Quote gelöscht weil sonst zu lang & unästhetisch / Gez.Schiptar

    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    damals als die slawen vereint waren waren sie alle gleich das sie immer unterschiedlicher wurden kamm später.
    in dardanien lebten die dardanen die eigentlich gleich wie die albanois
    waren nur halt dardanen genannt wurden weil die provinz so hieß.
    na klar ist der albanoi staam 100% illyrisch denn ale wichtigen städte von illyrien waren in albanoi(heutiges albanien) und ihre namen gleiche sehr den heutigen.
    Trotzdem lebten die Albaner als sie entdeckt wurden in Albanien und nicht im Kosovo.

  9. #99
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Shabazz
    Slawen wanderten doch aus dem Karpaten in Balkan ein, und so sind Serben, Kroaten, Slowenier und Bulgaren entstanden, richtig?.
    Nur die Serben,nicht die restlichen Slawen.

  10. #100
    Avatar von ETHNICALBANIA

    Registriert seit
    28.12.2005
    Beiträge
    578
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von ETHNICALBANIA
    So und wer hat dann gedacht wir nennen Dardanin einfach mal KOsoVë?
    Dardaner sind seit über 2000 jahren ausgestorben.Den die Römer eroberten das Gebiet und dardanien war Geschichte.Später vielen Goten in das Gebiet ein bis wir Serben im 6/7 jahrundert das Kosovo besiedelten.

    Wir gaben auch den Namen Kosovo.
    Also das muss dann sein als ihr auss russland gekommen seit?

Seite 10 von 17 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verzweiflung der Italo-Albaner über die Albaner aus Albanien
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.11.2016, 18:10
  2. Albanien-Albaner waren neidisch auf Kosovo-Albaner
    Von Princip_Grahovo im Forum Politik
    Antworten: 278
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 12:57
  3. Islam ohne Scharia?
    Von st0lzer kr0ate im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 17:50
  4. Ohne den Islam gäbe es heute keine Albaner...
    Von Ohrid-Albaner im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 291
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 22:28
  5. Kaum zu glauben - Bayern ohne CSU-Regierung
    Von Grizzly im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.09.2007, 01:20