BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 17 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 163

Albanien und die Albaner ohne Islam? Kaum Vollstellbar

Erstellt von Albanesi2, 16.02.2006, 20:48 Uhr · 162 Antworten · 9.152 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    in albanien sagen auch sehr viele das sie keine religion haben sie sagen das ihre religion das albanertum ist es sagen sehr viele

  2. #12
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Zitat Zitat von Deki
    Das ist auch der grund warum die Albaner heute im Kosovo und Mazedonien sind. Als einziges Volk haben sie ihren christlichen Glauben verraten und den Islam angenommen.Also fast alle(90%).

    So kamm es das sie als Verbündete der Türken ab dem 16 Jahrhundert aus ihren Land Albanien nach Serbien(Kosovo) und (west)Mazedonien zwangsangesiedelt wurden von den Osmanen.

    Dort bauten sie sich eine neue existenz auf,die ursprünglichen Einwohner(Serben) konnten nichts machen,wurden zu dem unterdrückt und vertrieben.Nur so konnten die Albaner die Mehrheit im Kosovo und Westmazedonien bilden.



    Doch in Albanien dem Mutterland aller Albaner stellen die Christen keine niedrige Zahl da.

    - 30% der 3,5 Mil Einwohner sind Christen,von dennen 20% Orthodox und 10% Katholisch. Das macht 1050000 Mil (700000 Orthodox/350000 Katholisch).

    - 70% Muslime macht 2450000 Mil.
    In Albanien gibt es mehr Christen. Die zurückchristianisierung ist enorm
    Aufjedenfall ist das die neuste Quelle,also der letzte Stand Athleti_Christi.

  3. #13
    Avatar von radeon

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    488
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Zitat Zitat von Deki
    Das ist auch der grund warum die Albaner heute im Kosovo und Mazedonien sind. Als einziges Volk haben sie ihren christlichen Glauben verraten und den Islam angenommen.Also fast alle(90%).

    So kamm es das sie als Verbündete der Türken ab dem 16 Jahrhundert aus ihren Land Albanien nach Serbien(Kosovo) und (west)Mazedonien zwangsangesiedelt wurden von den Osmanen.

    Dort bauten sie sich eine neue existenz auf,die ursprünglichen Einwohner(Serben) konnten nichts machen,wurden zu dem unterdrückt und vertrieben.Nur so konnten die Albaner die Mehrheit im Kosovo und Westmazedonien bilden.



    Doch in Albanien dem Mutterland aller Albaner stellen die Christen keine niedrige Zahl da.

    - 30% der 3,5 Mil Einwohner sind Christen,von dennen 20% Orthodox und 10% Katholisch. Das macht 1050000 Mil (700000 Orthodox/350000 Katholisch).

    - 70% Muslime macht 2450000 Mil.
    In Albanien gibt es mehr Christen. Die zurückchristianisierung ist enorm

    wäre schön. hast du quellen?

  4. #14
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Zitat Zitat von Deki
    Das ist auch der grund warum die Albaner heute im Kosovo und Mazedonien sind. Als einziges Volk haben sie ihren christlichen Glauben verraten und den Islam angenommen.Also fast alle(90%).

    So kamm es das sie als Verbündete der Türken ab dem 16 Jahrhundert aus ihren Land Albanien nach Serbien(Kosovo) und (west)Mazedonien zwangsangesiedelt wurden von den Osmanen.

    Dort bauten sie sich eine neue existenz auf,die ursprünglichen Einwohner(Serben) konnten nichts machen,wurden zu dem unterdrückt und vertrieben.Nur so konnten die Albaner die Mehrheit im Kosovo und Westmazedonien bilden.



    Doch in Albanien dem Mutterland aller Albaner stellen die Christen keine niedrige Zahl da.

    - 30% der 3,5 Mil Einwohner sind Christen,von dennen 20% Orthodox und 10% Katholisch. Das macht 1050000 Mil (700000 Orthodox/350000 Katholisch).

    - 70% Muslime macht 2450000 Mil.
    In Albanien gibt es mehr Christen. Die zurückchristianisierung ist enorm
    Aufjedenfall ist das die neuste Quelle,also der letzte Stand Athleti_Christi.
    schau mal bei wikepedia nach

  5. #15
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Gjergj
    @ Deki, ich weiss wer die wahre Verräter waren nur möchte ich die Sache nicht rausbringen weil es für den einen oder anderen peinlich wäre von daher.
    Auch deine Vorfahren kamen aus Albanien nach Kosovo Gjergj.

    MfG
    Glaub mir meine Vorfahren kamen aus Drenica :wink: wobei deine Vorfahren immer weiter herrückten frisch aus dem Kaukasus. Meine Vorfahren sind Kosovaren gewesen. Aber du hast schon Recht da KS Bestandteil der alb. bzw. illyrischen Gebieten gewesen ist sind meine Vorfahren doch aus Albanien wobei sie nie Kosova verlassen haben. :wink:

  6. #16
    DIe Moslems dort sind auch sehr Christlich, sie gehen sogar in heilige Kirchen, um diese zu besuchen, da diese heilung bringen, wie die Kirche des heiligen Antonius in Lac/ Kisha e Shna Ndout.

  7. #17
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Gjergj
    @ Deki, ich weiss wer die wahre Verräter waren nur möchte ich die Sache nicht rausbringen weil es für den einen oder anderen peinlich wäre von daher.
    Auch deine Vorfahren kamen aus Albanien nach Kosovo Gjergj.

    MfG
    Glaub mir meine Vorfahren kamen aus Drenica :wink: wobei deine Vorfahren immer weiter herrückten frisch aus dem Kaukasus. Meine Vorfahren sind Kosovaren gewesen. Aber du hast schon Recht da KS Bestandteil der alb. bzw. illyrischen Gebieten gewesen ist sind meine Vorfahren doch aus Albanien wobei sie nie Kosova verlassen haben. :wink:
    Ja deine Vorfahren kamen aus Drenica aber vieleicht nur 400-500 jahre bevor ihr mit den eseln aus Albanien rein geströmt seit in unser Land.

  8. #18
    jugo-jebe-dugo
    Die ältreste Kirche Albaniens ist übrigens eine orthodoxe Kirche,kam in einer Doku vor 3-4 Wochen.

  9. #19

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    DIe Moslems dort sind auch sehr Christlich, sie gehen sogar in heilige Kirchen, um diese zu besuchen, da diese heilung bringen, wie die Kirche des heiligen Antonius in Lac/ Kisha e Shna Ndout.
    ja das stimmt meine familie sind moslems
    meine mutter hat mal erzählt das meine grossmutter mal sehr krank war und ist bei einem artzt gegeangen der artzt hat gesagt geh mal in einer kirche aber du kannst auf deiner art betten
    meine grossmutter wurde in der kirche hinein getragen aber als raus kamm konnte sie selber laufen
    ---

  10. #20
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    Zitat Zitat von Deki
    Die ältreste Kirche Albaniens ist übrigens eine orthodoxe Kirche,kam in einer Doku vor 3-4 Wochen.
    Falsch............eine katholikische kirche denn früher waren alle albaner katholiken!

Seite 2 von 17 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verzweiflung der Italo-Albaner über die Albaner aus Albanien
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.11.2016, 18:10
  2. Albanien-Albaner waren neidisch auf Kosovo-Albaner
    Von Princip_Grahovo im Forum Politik
    Antworten: 278
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 12:57
  3. Islam ohne Scharia?
    Von st0lzer kr0ate im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 17:50
  4. Ohne den Islam gäbe es heute keine Albaner...
    Von Ohrid-Albaner im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 291
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 22:28
  5. Kaum zu glauben - Bayern ohne CSU-Regierung
    Von Grizzly im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.09.2007, 01:20